Nachrichten & Meinungen aus der Region

Schwerer Unfall bei Dipperz

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Fahrzeuginsassen kam es am Freitagabend gegen 22:00 Uhr bei Dipperz. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw befuhr die Bundesstraße, nach Dipperz kam das Fahrzeug in einer lang gezogenen Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Leitpfosten. Da der Verdacht auf Alkoholeinfluss vorlag, wurde eine Blutentnahme bei dem Fahrer angeordnet.

Mehr lesen

Zeugen von Tankstellenüberfall gesucht

Ein unbekannter Täter versuchte am Nachmittag des 23.04.2017 eine Tankstelle in Hämbach zu überfallen. Die Kripo Suhl hat die Ermittlungen aufgenommen und Bildmaterial sichern können. Nach Auswertung der Aufzeichnung wird nun eine Öffentlichkeitsfahndung durchführt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Mehr lesen

Hoher Schaden – Brand in Schweina

Am 27.04.2017 kam es gegen 20.40 Uhr es aus bislang nicht geklärter Ursache zum Brand eines Einfamilienhauses in Schweina. Als diese eintraf stand der Dachstuhl bereits lichterloh in Flammen, er brannte vollständig aus. Die Schadenshöhe liegt nach jetzigen Erkenntnissen weit über 100.000 Euro.

Mehr lesen

Brand in Breitungen

Am 27.04.2017 bemerkte die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Breitungen gegen 7.15 Uhr weißen Qualm an ihrem Haus, welcher von unten nach oben stieg. Sie verließ daraufhin die Wohnung und sah im Hof, dass es aus der unter dem Haus befindlichen Garage qualmte. Sie informierte umgehend die Feuerwehr und die Polizei, welche sofort zum Einsatzort eilten. Schaden ca. 60.000 Euro.

Mehr lesen

SG Kalten/Rhön entscheidet Spitzenspiel für sich

Die SG Kalten/Rhön entscheidet das Spiel Dritter gegen Ersten auf eigenem Platz und kann damit den Abstand zum Viertplatzierten vergrößern. Ein Spieltag wie gemalt für die Rhöner endete Sonntag am späten Nachmittag mit einem verdienten Heimsieg gegen den Spitzenreiter aus Trusetal. Mit nunmehr 40 Punkten ist man auf einem guten Weg, das angestrebte Saisonziel zu erreichen.

Mehr lesen

Schinkenseminar Hilders

Patron Ludwig Leist erzählt über das Biosphärenreservat Rhön, das Haus Leist_Sonne_Engel und über die Geschichte der Metzgerei. Sieben Schinken gibt es zum Verkosten. Dauer ca. 1 Stunde. Kosten 20,00 € p.P. Familie Leist und die Sonnen_Engel: Info und Anmeldung unter Tel. 06681/977-0

Mehr lesen

Erste Fahrt des Rhön-Zügle

Das Rhön-Zügle nimmt wieder Fahrt auf. Am Montag, den 1. Mai dampft die Museumsbahn des Fränkischen Freilandmuseums Fladungen erstmals in der Saison 2017 durchs idyllische Streutal zwischen Mellrichstadt und Fladungen. Insgesamt 19 Dampf- und Dieselzugfahrten stehen in diesem Jahr auf dem Fahrplan.

Mehr lesen

Brand in Geisa

Am 25.04.2017, 01.30 Uhr wurde ein Brand in Geisa mitgeteilt. Durch Eigentümer wurden gegen 01.10 Uhr bemerkt, dass ein freistehender Geräteschuppen brennt. Der Geräteschuppen aus Holz brannte vollständig aus. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 7.000 Euro.

Mehr lesen

6000 Euro Schaden

Am 25.04.2017, 11.35 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in Dorndorf ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Die 65-jährige Fahrerin eines PKW VW fuhr von der Hersfelder Straße auf den Parkplatz und wollte gleich links in eine Parklücke fahren. Dabei übersah sie einen PKW Suzuki, der gerade den Parkplatz verlassen wollte.

Mehr lesen

Frühjahrsfest Erlebniswelt Rhönwald

Auf zum Frühjahrsfest in der Erlebniswelt Rhönwald am 07. Mai 2017 ab 11:00 Uhr. Um 13:00 Uhr findet die Einweihung der Ausstellung Fledermaushöhle und Kinder-Sternenpark statt durch Vertreter des Sternenpark Rhön statt. Für sterneninteressierte Kinder und auch Erwachsene gewährt ein Sonnenteleskop sonnige Einblicke.

Mehr lesen

Zweiter Rhöner Waldtag in Gerthausen

Natur und Tierliebhaber kommen am 06.05. in Gerthausen voll auf Ihre Kosten. Ab 10.00Uhr können Besucher das Holzrücken mit Pferden bestaunen. Um 13.00Uhr beginnt dann der Wettkampf bei dem sich die Besten messen wollen. Aus einer Gulaschkanone werden Hungrige versorgt.

Mehr lesen

Hexenfeuer Weidberg Camping

Am 30. April ab 19:00 Uhr lädt Fam. Abe wieder zur ihrem traditionellen Hexenfeuer auf dem Gelände des Weidberg Campingplatzes ein.Die musikalische Umrahmung geben die Herren Rainer Blaufuss und Peter Lümpert, natürlich werden alle Gäste auch gerne mit Speis und Trank versorgt.

Mehr lesen

Maiffest Helmershausen

Los geht es mit einem sportlichem Auftakt am 29.04.17. Am Sonntag, dem 30.04.2017 ab 18.00 Uhr findet am Sportplatz Helmershausen wieder unser traditionelles Maifeuer statt. Hierzu ist die Bevölkerung recht herzlich eingeladen.
Für das leibliche Wohl an diesem Abend ist bestens gesorgt.

Mehr lesen

Maifest in Dermbach

Startschuss mit musikalischer Umrahmung fällt um 11 Uhr im TGF Dermbach“. Besucher können in dem modernen Gebäude Spannendes aus der Welt der Bionik, der Robotik, leuchtende Bilder und deren Herstellung auf einer selbstentwickelten Maschine erleben. Das Thüringer Rhöngymnasium Kaltensundheim wird ebenfalls innovative Schülerprojekte vorstellen.

Mehr lesen

Tankstelle in Hämbach überfallen

Am 23.04.2017 betrat ein bislang unbekannter Mann in der Zeit von 14.30 Uhr bis 14.45 Uhr eine Tankstelle an der Bundesstraße 62 in Hämbach. Er forderte unter der Androhung von Gewalt die Herausgabe der Tageseinnahmen. Die Angestellte der Tankstelle konnte jedoch den Alarmknopf betätigen und so flüchtete der Täter in Richtung Ortsmitte von Hämbach.

Mehr lesen

Blasmusik & Hüpfburg

Am 1.Mai veranstaltet die Feuerwehr Kaltensundheim ein Blasmusikkonzert mit dem Musikverein Ketten & dem neuen Chor St.Abanus aus Kaltensundheim ! Los geht es ab 14.00Uhr im Kulturhaus.

Mehr lesen

Hexennacht in Kaltennordheim

Am 30.04 werden zur Walpurgisnacht wieder die Hexen im Schosshof zu Kaltennordheim fliegen. Die Gruppe Sagenhaft läd zum Tanz und schönen Stunden. Wie auch im letzten Jahr ist für Speis und Trank gesorgt und der Eintritt ist frei, Wir freuen uns auf Euch. Gehabt euch wohl bis dahin. Eure Sagenhaften!

Mehr lesen

Zeugen gesucht !

Bei einem riskanten Überholmanöver wurde eine 35 jährige Beifahrerin leicht verletzt. Zwischen Meiningen und Walldorf überholte ein unbekanntes Fahrzeug trotz Gegenverkehr. Ein 45 jähriger Renault Fahrer, der aus Richtung Walldorf kam, musste in den Straßengraben ausweichen und so stark abbremsen, dass die Beifahrerin verletzt wurde.

Mehr lesen

Unter Drogen gefahren

Unter Drogeneinfluss wurde am 23.04.2017 ein 23 jähriger Subaru Fahrer in Jüchsen durch die Polizei festgestellt. Der durchgeführte Drogentest war positiv auf Methampetamin und Amphetamin. Die Blutentnahme wurde im Klinikum veranlasst und die Weiterfahrt unterbunden.

Mehr lesen

Immer Mittwochs – Rhönbike Tour Hilders

Über den Rhönradweg, entlang der Ulster nach Wüstensachsen zur Rhönschäferei Weckbach, wo eine zünftige Brotzeit auf Sie wartet. An der Schornhecke vorbei führt die Tour entlang der Hochrhönstraße zum Schwarzen Moor. Über Birx geht es weiter zum größten Steinbruch Osthessens. Kosten 35,00 Euro. Anmeldung E-Bikeladen Spiegel Hilders 06681/8372

Mehr lesen

Wieder Unfall in Dermbach

Eine 21-jährige Fahrerin eines PKW Skoda wollte von der Marktstraße in Dermbach nach rechts auf die Bahnhofstraße auffahren. Dabei beachtete sie den von links kommenden und auf der Hauptstraße fahrenden PKW Opel nicht. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos und es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.300 Euro.

Mehr lesen

Geführte Wanderungen durch die Rhön

Am 23.4, bietet das Biosphären Reservat Rhön 2 geführte Wanderungen durch die Rhön. Die erste führt von Oberweid entlang der ehemaligen Grenze. Im Mittelpunkt der zweiten Wanderung steht der alte Braunkohlenbergwerk bei Kaltennordheim. Los geht´s um 13:00 Uhr am Schlosshof Kaltennordheim.

Mehr lesen

Brunnenfest in Erbenhausen

Die Landfrauen von Erbenhausen laden am Sonntag, 23.4. ab 14 Uhr zum Brunnenfest.
Frischer Kuchen aus dem Backhaus, Kaffee und leckeres vom Rost erwarten die Gäste beim Dorfgemeinschaftshaus.

Mehr lesen

Wirtshaussingen in Bettenhausen

Im "Grünen Baum" in Bettenhausen wird einmal im Monat neben Bier auch Gesang serviert. Üblicherweise jeden 2. Freitag im Monat - wegen der Osterfeiertage im April ausnahmsweise eine Woche später, also am 21.4. - trifft man sich zum geselligen Beisammensein und ungezwungenem Gesang mit instrumentaler Unterstützung.

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Auf der Bundesstraße 84 zwischen Dönges und Schergeshof ereignete sich am 18.04.2016 gegen 13.50 Uhr ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Die 30-jährige Fahrerin eines PKW Citroen kam nach einer scharfen Rechtskurve auf nasser Fahrbahn mit ihrem Auto ins Schleudern.

Mehr lesen

Brautag im Freilandmuseum Fladungen

Im Brauhaus des Fränkischen Freilandmuseums Fladungen dampft und duftet es am Sonntag, den 23. April. Am „Tag des Deutschen Bieres“ wird dort das Museumsbier gebraut wird. Im Dreiseithof aus Leutershausen steht außerdem das Kochen von Malzbonbons auf dem Programm.

Mehr lesen

Fahrradfahrer verletzt

Am 17.04.2017 gegen 10.40 Uhr kam es in Wolfmannshausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Der Radfahrer stürzte und wurde verletzt ins Klinikum gebracht. Die Feuerwehr von Wolfmannshausen war vor Ort.

Mehr lesen

Gebietsreform – nein danke!

Der Verein "Selbstverwaltung für Thüringen" lädt diesen Freitag (21.4.) um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung über die Gebietsreform im Rahmen des "Thüringer Bürgeraufrufs" in die Hochrhönhalle in Frankenheim ein. Alle Interessierte sind gern gesehen.

Mehr lesen

Auswärts eine Macht

Die erste Mannschaft der SG Kalten/Rhön bleibt auch weiterhin auswärts eine Macht und demonstrierte mit ihrem 3:2 Sieg in Dietzhausen einmal mehr, dass sie sich auf fremden Plätzen pudelwohl fühlt.

Mehr lesen

So ein Mist – Ostern in Diedorf

Seit über 150 Jahren setzten die Jungs aus Diedorf einen großen Misthaufen vor die Häuser unverheirateter Mädchen. Schon ganz früh am Ostersonntag wird mit Schubkarren & Mistgabeln durch das Dorf gezogen um das sogenannte Mistnest zu setzen.

Mehr lesen

Gesund und Jung mit Osterwasser aus Stedtlingen

Viele verschieden Osterbräuche gibt es in der Rhön. Schön und Gesund macht das Osterwasser aus Stedtlingen, welches die Dorfbewohner zum Ostersonntag still am Brunnen holen. In der dunkeln Kirche wird dann in der Gemeinschaft Ostern gefeiert. Draußen am Feuer gibt es Stockbrot.

Mehr lesen

Starker Auftritt vom RSV im Nachholspiel gegen Bad Salzungen

Durch Tore von Orf, Trabert, Storant und Vogt, bezwangen unsere Jungs vor 130 Zuschauern am Gründonnerstag die Kurstädter mit 4:0 auch wenn die Gäste ihre Möglichkeiten hatten, vollstreckten unsere Jungs ihre Chancen eiskalt. Mit Manuel Wolf im Tor hatten sie außerdem einen starken Rückhalt!!

Mehr lesen

Unfall in Dermbach

Der Fahrer eines PKW Ford befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Kaltennordheim und wollte nach links in die Sophienstraße abbiegen. Eine 22-jährige Fahrerin des nachfolgenden PKW Audi bemerkte dies zu spät und fuhr auf den stehenden Ford auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Mehr lesen

Osterfest auf dem Weidberg

Am 15.04. lädt Die Arche auf den Weidberg ein. Ab 9.30Uhr gibt es eine kostenlose Wanderung. Ebenso Markttreiben, Sonnenteleskop, Ostereiersuche, Bastelstation, Kinderkarussell. Eintritt in die Erlebniswelt Rhönwald und die Benutzung des Karussell ist kostenlos.

Mehr lesen

Einbruch in Wohnung

Vermutlich am Mittwochmittag (12.04.) brach ein unbekannter Mann in ein Wohnhaus in Rasdorf ein. Der Täter hebelte die Terrassentür an der Gebäuderückseite auf, betrat das Haus und durchsuchte Zimmer in mehreren Etagen. Es entstand Sachschaden von rund 300 Euro.

Mehr lesen

Zu Ostern auf die Hohe Geba

Die Hohe Geba ist natürlich das ganze Jahr über einen Besuch wert, am Ostersonntag 16.4. lohnt er sich aber ganz besonders. Los geht es bereits um 10 Uhr mit einer von Karl-Heinz Wagner geführten Wanderung. Ab 14 Uhr geben Schüler der Regelschule Bettenhausen Wandertipps.

Mehr lesen

Ostermarkt in Meiningen

Für all diejenigen, die den Ostermarkt in Kaltennordheim verpasst haben gibt es am 15. April in Meiningen noch eine Chance den Osterhasen zu treffen. Traditionell empfängt der Meininger Ostermarkt am 15. April 2017 wieder die Besucher. Von 10 bis 18 Uhr wird zum bunten Marktspektakel mit über 70 Händlern eingeladen.

Mehr lesen

800 Strohballen verbrannt

Ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro entstand für die Agrargenossenschaft Vacha am 10.04.2017. Im vergangenen Herbst hatte die Genossenschaft auf einer Wiese in der Nähe des Gewerbegebietes Oberzella im Wartburgkreis etwa 800 Strohballen gelagert. Diese waren am späten Nachmittag des 10.04.2017 in Brand geraten.

Mehr lesen

Feuer in einem Sägewerk in Dorndorf

Am 11.04.2017 bemerkte ein LKW-Fahrer in Dorndorf ein Feuer. Er informierte umgehend die Rettungsleitstelle. Die Kameraden der Feuerwehr konnten die Flammen, welche sich im Bereich eines Transportbandes in einem dortigen Sägewerk ausbreiteten, schnell löschen. Personen wurden nicht verletzt, der Schaden an der Anlage beträgt ca. 5.000 Euro.

Mehr lesen

Drechseln und Aktionen rund ums Ei

An Ostersonntag, 16. April und Ostermontag, 17. April. können Kinder das Fränkische Freilandmuseum Fladungen spielerisch entdecken. An verschiedenen Stellen im Gelände sind bunte Holzeier versteckt, in denen sich jeweils eine Frage zum Museum verbirgt.

Mehr lesen

2. Platz für die Rhöner Haselmaus

Die Haselmaus ist Tier des Jahres 2017 - aber am Rhöngymnasium in Kaltensundheim beschäftigt man sich schon sehr viel länger mit dem putzigen Nager. Diese harte Arbeit würdigte jetzt die Jury beim Landeswettbewerb "Jugend forscht" mit einem 2. Preis.

Mehr lesen