Rhöner Ostermarkt in Kaltennordheim 25.03.18

Die Stadt Kaltennordheim lädt auch in diesem Jahr zum großen Rhöner Ostermarkt ein.

Das österliche Treiben am 25. März und somit eine Woche vor dem Fest soll alle einstimmen auf den Frühling und die bevorstehenden Osterfeiertage. Von 10 bis 18 Uhr wird den Gästen ein buntes Marktspektakel geboten. Auch die Geschäfte der Innenstadt reihen sich ein und laden in Kaltennordheim zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Dabei dürfen sich die Besucher auf Osterüberraschungen freuen.

Ganz im Zeichen von Ostern stehen auch die Offerten im „Hotel zum Löwen“. Am 24. und 25. März wird hier jeweils von 15 Uhr bis 21 Uhr in den österlichen Frühlingsgarten eingeladen. Das „Schloßcafè“ sowie die Gasthäuser „Zum Hirsch“ und „Zur Einkehr“ bieten zudem einen „Osterteller“ an. Klöße & diverse Braten kommen für 7,50 € auf den Tisch.

Und auch Rekordverdächtiges wird es wieder geben. Um 14 Uhr wird am Ostermarktsonntag das längste Osterbrot der Rhön bei Büchner Moden angeschnitten. Kaffee und Kuchen gibt es zudem. Für das österliche Backwerk sorgt hier die Bäckerei Neubauer. Ebenso zu Kaffee und Kuchen, aber auch zum Flohmarkt lädt Mara-Fashion ein.

Beim Ostermarkt in Kaltennordheim dabei sind auch sieben Autohäuser der Region, die ihre aktuellen Modelle in einer Auto-Frühjahrs-Parade vorstellen. Bunt gemixt ist zudem wieder das Angebot der Händler zum Ostermarkt. Österliches Kunsthandwerk darf da natürlich nicht fehlen. Und an die Jüngsten ist ebenso gedacht. Karussellfahrten, Entenangeln und Dschungel Safari warten auf die Kinder. Malen und basteln können sie außerdem. Sie dürfen sich auch wieder auf das Große Ostereierangeln mit dem Osterhasen am österlich geschmückten Brunnen um 15 Uhr am Bürgerhaus freuen.

Zum „Wettlauf zwischen Hasen und Igel“ von und mit Jürgen Körber wird außerdem ab 15.15 Uhr am Neumarkt eingeladen.

Für Gaumenfreuden ist natürlich ebenso gesorgt. Von Grillgerichten über Smoking-Bulls-BBQ und Fisch bis hin zu Crêpes, Baumstriezel und Langosz reicht dabei die Auswahl. Und Rhöner Bierspezialitäten der heimischen Brauerei sind natürlich auch im Angebot. Solch ein Marktspektakel geht natürlich nicht ohne Musik. Hier erleben die Besucher ab 15:45 Uhr die Saxophon Big Band Meiningen – sie wird von Swing & Blues bis hin zu Pop & Rock für jeden Geschmack etwas mit im Gepäck haben und durch die Innenstadt ziehen. Sieben Saxophonisten und ein Schlagzeuger im Alter von 13 bis 45 Jahren wollen dem Publikum einheizen.

„Wir denken, dass wir viel vorbereitet haben für den Rhöner Ostermarkt 2018, der wieder ein besonderes Erlebnis werden soll – ein Treffpunkt für Familien, Freunde und Bekannte, um zu bummeln, einzukaufen und sich gemeinsam einen schönen Tag zu machen.