Typisierungsaktion für Marko aus dem Wartburgkreis 13.06.18

Die Diagnose Blutkrebs kam plötzlich und unerwartet nach einer Bronchitis Mitte April und hat das Leben der Familie auf den Kopf gestellt.

Marko ist ein lebensfroher und liebenswerter Mensch - ein absolutes Vorbild für seine Tochter! Er ist immer für alle da, jetzt braucht er die Hilfe von anderen. Marko will kämpfen und seine Krankheit besiegen. Nur eine Stammzellspende seines genetischen Zwillings kann Markos Leben retten.

Bitte kommt zur Blutspende- und Typisierungsaktion des DRK-Blutspendedienst NSTOB & Deutsche Stammzellspenderdatei (DSD) gGmbH und lasst euch gleichzeitig registrieren. Damit schenkt ihr Marko und anderen Patienten das Wertvollste, was es gibt – die Hoffnung auf Leben.
(Die Registrierung als Stammzellspender ist im Alter von 18-55 Jahren möglich. Sollte eine Blutspende nicht möglich sein, dann könnt Ihr Euch auch mittels Wattestäbchen typisieren lassen)

13. Juni 2018 von 16-20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Unterellen, Pfarrgasse 35 in 99834 Gerstungen OT Unterellen.

 

Wenn ihr schon einmal bei der DKMS registriert seit, macht es keinen Sinn das nochmal zu machen. Es gibt ein zentrales Register worin die Daten aller Dateien zusammen kommen.

 

Quelle/Foto: www.deutsche-stammzellspenderdatei.de