Internationaler Hans-von-Bülow Klavierwettbewerb in Meiningen 25.8.-1.9.18

Vom 25. August bis 1.September findet in Meiningen der  3. Internationaler Hans-von-Bülow-Klavierwettbewerb 2018 statt.

Der das 1885 an den Meininger Herzog Georg II. schrieb, war kein Geringerer als Johannes Brahms, der insbesondere der Meiningener Hofkapelle unter ihren genialen Dirigenten Hans von Bülow, Richard Strauß und Fritz Steinbach zugetan war und die Stadt zwischen 1881 und 1895 immerhin 15mal besuchte.

1990 feierte dieses Orchester sein 300jähriges ununterbrochenes Bestehen. Es gehört damit zu den ältesten Klangkörpern Europas.

Mit dem Internationalen Klavierwettbewerb, der in diesem Jahr zum 3. Male stattfindet, wird Meiningen seinem Ruf als Musikstadt wieder gerecht und zieht talentierte Pianisten aus aller Welt an. Bei den Vorrunden in der Schosskapelle können interessierte Besucher den Kindern und Jugendlichen, Amateuren und Profis zuhören. Sämtliche Wettbewerbsrunden sind öffentlich.

Der Eintritt zu den Wettbewerbsrunden ist frei! Die Teilnehmer kommen aus aller Welt, ebenso die internationale Jury.

Foto: Michael Reichel (ari)

Es wäre schön, wenn viele Musikinteressierte  aus der Umgebung dieses große Ereignis besuchen und damit ihre Verbundenheit zur klassischen Musik und Meiningen als Musikstadt zeigen. Es gilt, eine großartige Tradition weiterzuführen.

Den Wettbewerb eröffnet am 23. August um 19.30 Uhr der junge Pianist und Dirigent Aris Alexander Blettenberg, der vor drei Jahren in der Sparte Dirigieren vom Klavier den ersten Platz belegte.

In jeder Sparte gibt es einen Preisträgerkonzert.

Hier sind die Termine:

Samstag, 25. August 2018, 19:30 Uhr, Schlosskirche

Allegretti con brio

Preisträgerkonzert des Kinder- und Jugendwettbewerbs mit Preisverleihung und anschließendem Empfang

Mittwoch, 29. August 2018, 20 Uhr, Schlosskirche

Brillanti dilettanti

Preisträgerkonzert des Amateurwettbewerbs mit Preisverleihung und anschließendem Empfang

Freitag, 31. August 2018, 19:30 Uhr, Schlosskirche

Bravo, Bravissimo!

Preisträgerkonzert (Solorepertoire) des Profiwettbewerbs mit Preisverleihung und anschließendem Empfang

Samstag, 1. September 2018, 19:30 Uhr, großes Haus des Meininger Staatstheaters

Finale Furioso

Festliches Abschlusskonzert mit PreisträgerInnen des Amateur- und Profiwettbewerbs sowie der Kategorie Dirigieren vom Klavier mit der Meininger Hofkapelle. Im Anschluss findet die Preisverleihung und ein Empfang statt.