Adventsmusik bei Kerzenschein in Tann am 3. Advent 16.12.18

30 Minuten Musik und Texte in der Stadtkirche Tann

„Macht hoch die Tür!“ – Auch in diesem Jahr öffnen sich an den Adventssonntagen um 18 Uhr die Türen der Tanner Stadtkirche zu den „Adventsmusiken bei Kerzenschein“:

Chöre, Musiker und Rezitatoren machen sich im einmaligen Ambiente der von hunderten Kerzen erleuchteten Stadtkirche auf den Weg Richtung Weihnachten.

 Am 3. Advent (Sonntag, 16. Dezember 2018) führt der Kirchenchor Tann mit Instrumentalisten die Lieder des Weihnachtsmusicals „Als der Stern die Erde berührte“ von Anna Marita Engel (Text) und Thomas Nüdling (Musik) auf, dem die biblische Weihnachtsgeschichte von der Verkündigung des Engels bis hin zur Geburt Jesu.

Die Leitung hat Komponist und Kantor Thomas Nüdling. Pfarrer Jonathan Stubinitzky liest adventlich-besinnliche Texte.

Der Eintritt ist frei. Eine Kollekte am Ausgang dient der musikalischen Arbeit des Kirchenchores.

Im Anschluss an die Adventsmusik besteht die Möglichkeit, sich das Friedenslicht aus Bethlehem weitergeben zu lassen. Es symbolisiert die von Bethlehem ausgehende Weihnachtsbotschaft vom Frieden unter den Menschen.