Wildkamera bei Dermbach gestohlen – Dieb fotografiert

Einem Tierbeobachter wurde eine teure Wildkamera geklaut. Diese war in einem Waldstück zwischen Wiesental, Dermbach und Fischbach an einem Baum angebracht.

Die Kamera konnte den Dieb noch fotografieren und das Bild zum Besitzer schicken.

Es wäre schön wenn jemand Hinweise auf den Langfinger hat. Dieser kann sich natürlich auch direkt an den Rhönkanal wenden. 0172 67 48 0 48

Der Eigentümer möchte einfach gerne sein Gerät wieder haben.