12 Jahre von Familie gehegt und gepflegt – Rhöner Weihnachtsbäume aus Klings

Ganze 12 Jahre muss ein Weihnachtsbaum in der Rhön wachsen, bis er an Weihnachten in der heimische Stube stehen kann. Bis dahin muss er gehegt und gepflegt werden damit  er groß und schön grün wird.

Die Familie Heinrich aus Klings kümmert sich schon viele Jahre um Ihre Bäume. Von ihr kann man im Dezember einen originalen Rhöner Weihnachtsbaum kaufen. Bis dahin ist es aber ein sprichwörtlich, schweißtreibender Weg.

Die Bäume die in der Rhön aufgewachsen sind, werden nachhaltig geerntet. Sie sind frei von Giften und anderen schädlichen Stoffen für Mensch und Tier. Ebenso legt die Familie wert darauf, dass die Bäume Chemie-Frei aufwachsen. Für den natürlichen Dünger sorgen ein paar Schafe, die auch gleichzeitig den Boden pflegen.

Nachhaltig kurz ist auch der Transportweg aus dem Wald bei Klings und Oberweid zu Euch in die Wohnstube.

Kommt vorbei, an einem der zahlreichen Verkaufsständen der Rhöner-Weihnachtsbäume:

Am EDEKA in Dermbach
Am EDEKA in Stadtlengsfeld
Am EDEKA in Tann
Am EDEKA in Dorndorf
Am EDEKA in Hilders
Fr 13.12.19 von 14:00 – 18:00 Uhr
Sa 14.12.19 von 09:00 – 18:00 Uhr
Fr 20.12.19 von 14:00 – 18:00 Uhr
Sa 21.12.19 von 09:00 – 18:00 Uhr

Am BAUSTOFFMARKT in Frankenheim
Täglich ab dem 02.12.19 von 08:30 – 17:30 Uhr
sowie Sa von 09:00 - 12:00 Uhr

Am Geschenkeladen Fey in Oberweid
Täglich ab dem 02.12.19 von 09:00 – 12:00 Uhr
sowie Mo/Di/Do/Fr 14:00 - 17:30 Uhr

Am TEGUT in Kaltennordheim
Fr 13.12.19 von 14:00 – 18:00 Uhr
Sa 14.12.19 von 09:00 – 18:00 Uhr
Fr 20.12.19 von 14:00 – 18:00 Uhr
Sa 21.12.19 von 09:00 – 18:00 Uhr

Am Dorfladen in Stepfershausen
Täglich ab dem 02.12.19 von 08:00 – 12:00 Uhr
sowie Mo/Mi/Do/Fr von 14:00 – 17:30 Uhr und
Sa von 08:00 – 11:00 Uhr

Am Wohnhaus der Familie Heinrich in KLINGS
Obere Dorfstr. 23
Täglich ab dem 02.12.19 von 14:00-18:00 Uhr

Rückfragen unter 0151-26131286 oder Weihnachtsbaum.Heinrich@gmail.com möglich