Filzige Ausstellung im Gewölbekeller der Propstei Zella zu fühlen bis 31.10.20

Es ist schon fast eine Tradition, die jährliche Ausstellung von Stickarbeiten unserer talentierten Verena Rimmel. Sie fertigt unter anderem Mode- und Wohnaccessoires wie Schmuck, Taschen, Bilder, Tischschmuck und Kleidung an.

Zudem arbeitet Sie selbstverständlich auch Auftragsbezogen. Sie können aber auch gerne selber aktiv werden, mit einem Stickkurs und dem Verkauf benötigter Materialien steht dem neuen Stickhobby nichts mehr im Wege.

Für alle Freunde der Filzkunst stellt Simone Schindler einige Werke ihrer Kreativstube aus.

„Filzen braucht Zeit und Geduld, ideal um den hektischen Alltag zu Entschleunigung. Neben praktischen Dingen bspw. Hausschuhe, Nunoschals, Taschen, Sitzkissen usw. gelingen auch Dekoartikel, Gardienen, Blumen, Spielsachen und vielen mehr.“

Nach einer Voranmeldung können gerne Stickvorführungen, Kinderbasteln und kleine Filzkurse an folgenden Terminen stattfinden:

Verena Rimmel Simone Schindler

Sonntag, 27.09.2020 13 - 16 Uhr Donnerstag, 01.10.2020 13 – 16 Uhr

Sonntag, 04.10.2020 13 – 16 Uhr Samstag, 03.10.2020 14 – 16 Uhr

Sonntag, 18.10.2020 13 – 16 Uhr Donnerstag, 08.10.2020 13 – 16 Uhr

Samstag, 31.10.2020 13 – 16 Uhr Sonntag, 11.10.2020 13 - 16 Uhr

Anmeldungen bitte unter: propsteizella@web.de oder Tel.: 036964/93510

Öffnungszeiten: Mo: 13-16 Uhr/ Die: 10-15 Uhr/ Do: 10-16Uhr/ Fr: 10-15Uhr/ Sa & So: 14-16Uhr
Die Mitarbeiterinnen des Biosphären-Informationszentrums Karola Abel und Claudia Christ freuen sich auf zahlreiche Besucher.