Getränkemarkt in Dorndorf mit Waffe überfallen – Zeugen gesucht

Dienstagabend betrat ein bisher unbekannter Mann einen Getränkemarkt in der Langen Straße in Dorndorf.

Er trug eine Maske und forderte die beiden Angestellten unter dem Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes auf, die Tageseinnahmen zu übergeben.

Nachdem er das Beutegut in den Händen hielt, flüchtete der Mann mit einem Fahrrad.

Er erbeutete einen 4-stelligen Betrag.

Beschrieben werden konnte der Täter wie folgt:

- ca. 25 Jahre alt,
- dünne Gestalt
- kurze, lockige grau-braune Haare mit einem Rotschimmer,
- schwarzer Rucksack,
- schwarze Jogginghose
- tiefe Stimme, ohne Akzent.

Die Kriminalpolizeiinspektion hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03695 551-0.