Montag, Mittwoch, Samstag – Kostenloser Covid-Schnelltest vom DRK in Geisa

Im Rahmen der vom Bund erlassenen Coronavirus – Testverordnung haben asymptomatische Personen Anspruch auf Testung mittels PoC-Antigen-Tests.

Ein sogenannter „Bürgertest“ kann im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten einmal pro Woche kostenfrei in Anspruch genommen werden.

Ehrenamtliche Kräfte des Deutschen Roten Kreuzes besetzen ab sofort folgende Teststellen:

Geisa, Kulturhaus Geisa, Bahnhofstraße 8
Montag und Mittwoch von 17.30 Uhr - 20.00 Uhr

Samstag von 9.00 Uhr - 12.00 Uhr

„Wir danken der Bürgermeisterin der Stadt Geisa Manuela Henkel sowie dem Bürgermeister von Bad Liebenstein Dr. Michael Brodführer, welche uns unkompliziert die Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Es freut uns besonders, dass die Zugänge jeweils barrierefrei sind“, sagt DRK Vorstandsvorsitzender Thorsten Rittner.

In Geisa werden die ehrenamtlichen Rotkreuzler von Kameraden der Feuerwehr unterstützt.

„Die Zusammenarbeit läuft reibungslos“, lobt Rittner.

Es erfolgt keine Terminvergabe. Das DRK bittet um Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften. Es ist der Personalausweis mitzubringen sowie eine Telefonnummer bereitzuhalten. Die Testpersonen erhalten eine Bescheinigung.