Hebammen gesucht – Klinikum Bad Salzungen freut sich auf Zuwachs

In der geburtshilflichen Abteilung des Klinikum Bad Salzungen werden etwa 500 Kinder jährlich geboren.

Als perinataler Schwerpunkt sind wir in der Lage, gemeinsam mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Schwangere ab der vollendeten 32. Schwangerschaftswoche und Babys mit einem Geburtsgewicht von mindestens 1.500 g im Klinikum direkt zu betreuen.

Wir legen sehr viel Wert auf eine individuelle, familienorientierte und ganzheitliche Betreuung unter der Geburt, sowie auch später im Wochenbett.

Zur Verstärkung unseres Teams im Kreißsaal suchen wir ab 01.01.2022 eine

Leitende Hebamme (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit oder auch Teilzeit

&

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Hebamme (m/w/d)

unbefristet in Teilzeit mit ca. 20 Wochenstunden, gerne auch mehr

 

Wir bieten Ihnen

einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Einrichtung.

Eine offene Willkommenskultur erleichtert den Einstieg in unser Team.

Neben unserem attraktiven Gehalt mit Gehaltsentwicklung analog dem TVöD-K, 30 Tagen Urlaub, einer Jahressonderzahlung und einer leistungsorientierten Vergütung pro Jahr, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch unsere betriebliche Altersvorsorge.

„Ihre künftigen Aufgaben und unsere Anforderungen an Sie entnehmen Sie bitte den Stellenausschreibungen auf unserer Webseite unter:

www.klinikum-badsalzungen.de / Karriere

Klinikum Bad Salzungen GmbH
Personalabteilung
Lindigallee 3
36433 Bad Salzungen

Telefon: 03 69 5 / 64-1021

Sei auch du mit dabei! Komm zu uns ins Team!