Energie-Sparfüchse aufgepasst – Kreis-Energie-Konferenz in Rohr 11.6.22

Alle Energie-Sparfüchse, Klimafreunde, Unternehmer, Eigenheimbauer und -besitzer, Stadt- und Gemeinderäte sind am Samstag, 11. Juni 2022, ab 9 Uhr, herzlich zur 7. Kreis-Energie-Konferenz ins Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Südthüringen in Rohr-Kloster (Expo) eingeladen.

Der Eintritt ist frei!

Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: „Klimaschutz = Menschheitsaufgabe Nr. 1“.

„Wir freuen uns, wieder hochkarätige Referenten zu verschiedenen Inhalten rund um die Themen Energiesparen und Klimaschutz gewonnen zu haben“, sagt Landrätin Peggy Greiser und dankt dem Arbeitskreis Energie im Landkreis für die Vorbereitung.

„Es ist jetzt unser aller Aufgabe unseren Planeten zu schützen, ansonsten werden wir bald einen Punkt erreichen, an dem wir nichts mehr ausrichten können, wo alles zu spät ist“, sagt Greiser.

Michael Bickel (re.) von der Handwerkskammer Südthüringen und Harry Ellenberger (li.) vom Landratsamt Schmalkalden-Meiningen

Auch die aktuellen Diskussionen um steigende Energie- und Kraftstoffpreise sowie die Abhängigkeit von russischem Öl und Gas zeigten, dass dringend über moderne, alternative und dezentrale Energiekonzepte bis hin zu Autarkie nicht nur nachgedacht werden müsse.

In den Impulsvorträgen der Kreis-Energie-Konferenz geht es diesmal um das Bauen mit Naturbaustoffen, intelligente Energienutzung, Bundesfördermaßnahmen und um Energieautarkie durch eigene Wasserstoffproduktion auf Basis von Sonnenenergie.

Highlight ist wie in den vergangenen Jahren die Übergabe der Energie-Sparpreise 2022. An diesem Tag können Interessierte die Ausstellung und Beratung im Praxiszentrum für energetische Bausanierung kostenfrei nutzen.

Die Organisatoren freuen sich auf den fachlichen Austausch mit allen Gästen!

Der detaillierte Programmablauf zur 7. Kreis-Energie-Konferenz ist auf der Internetseite des Landkreises Schmalkalden-Meiningen unter www.lra-sm.de abrufbar.

Für die Anmeldung (online, per-Mail, Fax oder postalisch), steht ein Anmeldeformular auf der Internetseite zur Verfügung. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Um Anmeldung bis zum 30. Mai 2022 per-Mail, Fax oder postalisch wird gebeten:

Landratsamt Schmalkalden-Meiningen
Stabsstelle Kreisentwicklung
z.Hd. Harry Ellenberger
Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen
Fax: 03693 / 485 8258
E-Mail: h.ellenberger@lra-sm.de

Inhaltliche Fragen beantwortet Harry Ellenberger (Tel.: 03693/ 485 8395)

Interessierte Aussteller/Dienstleister wenden sich bitte an Michael Bickel, Handwerkskammer Südthüringen (Tel.: 036844/47 163, E-Mail: michael.bickel@btz-rohr.de)

Veranstaltungsort:

Berufsbildungs- und
Technologiezentrum
Kloster 1, 98530 Rohr
Halle der expo

Beginn: 9.30 Uhr
Ende: ca. 14.00 Uhr