Nur Zahlen im Kopf? – WVS Bad Salzungen sucht Mitarbeiter im Rechnungswesen

Im Wasser und Abwasser-Verband Bad Salzungen ist eine Stelle als

Sachbearbeiter*in Rechnungswesen (Kreditoren-/Debitorenbuchhaltung) (m/w/d)

als Vollzeitstelle, vorerst befristet für 1 Jahr, zum 01.08.2022 zu besetzen.

Der Wasser und Abwasser-Verband Bad Salzungen wurde am 01.01.1993 gegründet und erfüllt als Zusammenschluss von 19 Städten und Gemeinden die kommunalen Aufgaben zur Versorgung mit qualitätsgerechtem Trinkwasser und die umweltschonende Ableitung, Entsorgung und Reinigung des Abwassers.

Ihre Hauptaufgaben:

- Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung
- Mahnwesen für Debitoren
- Abwicklung Zahlungsverkehr
- Kontierung & Buchung Rechnungseingang
- Kontierung & Buchung Bankbelege
- Buchung Investitionsrechnungen
- Mitarbeit bei vorbereitenden Tätigkeiten für den Jahresabschluss
- Bearbeitung Tages-/ Monatsabschlüsse für die Nebenbuchhaltung (Debitoren)
- Erstellung Ausgangsrechnungen & Bescheide
- sonstige Buchhaltungstätigkeiten

Wir erwarten:

- abgeschlossene Ausbildung im Berufsbild Finanzbuchhalter*in oder Steuerfachangestellte*r
- sehr gute Buchhaltungs- & Computerkenntnisse
- Teamfähigkeit, Flexibilität & Kommunikationsvermögen
- Fähigkeit zu eigenständiger Arbeitsweise, Belastbarkeit, Umsicht, Vorausschau, Verantwortungsbewusstsein & Einsatzfreude an dieser Arbeit muss vorhanden sein
- Anwendung firmenspezifischer Software &  sicherer Umgang mit MS-Office
- Führerscheinklasse B

Wir bieten:

- sichere Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages Versorgungsbetriebe (TV-V)
- betriebliche Altersversorgung
- flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf & Familie bei einer Regelarbeitszeit von 39,5 Stunden/Woche
- Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen pro Kalenderjahr bei einer Kalenderwoche mit fünf Arbeitstagen
- arbeitsplatzbezogene Weiterbildung
- betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an alle Geschlechter.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches SGB IX besonders berücksichtigt.

Die Stelle ist für eine Vollzeitbeschäftigung vorgesehen.

Die Bewerbungsfrist ist bis zum 20.05.2022 begrenzt.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 20.05.2022 (Posteingang) vorzugsweise per E- Mail (nur eine Datei, PDF) an:

personalbuero@wvs-basa.de

oder per Post an:

Wasser und Abwasser-Verband Bad Salzungen
Personalbüro
Eisenacher Straße 2a
36433 Bad Salzungen

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf, einen Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation, sowie qualifizierte Zeugnisse/Beurteilungen bei. Senden Sie uns nur Kopien Ihrer Unterlagen.

Verzichten Sie bitte auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden.

Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Anlagen und Nachweise zur Bewerbung sind in Kopie einzureichen.

Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beizufügen. Alle anderen Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens vollständig vernichtet.

gez. Pagel
Werkleiter

Ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie unter:

https://www.wvs-basa.de/sites/default/files/stellenausschreibung_sachbearbeiter_rechnungswesen_debitoren-kreditorenbuchhaltung.pdf