So schmeckt die Rhön – Geiserämter Regionalmarkt 20.5.22

Die Stadt Geisa bietet - ab dem 22. April an jedem ersten und dritten Freitag im Monat - einen Regionalmarkt in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr am idyllischen Kulturhausvorplatz an.

Zugesagt haben aktuell 13 Händler. Der Eröffnungsmarkt wird von Ulrich Göb (11 Uhr bis 13 Uhr) musikalisch begleitet.

Das Markttreiben hat in Geisa schon eine lange Tradition. Bereits im Mittelalter war Geisa das Zentrum eines ausgedehnten Marktlebens.

Der Regionalmarkt wird auf Wunsch vieler Bürger und Händler wieder am zentral gelegenen Kulturhausvorplatz in der Bahnhofstraße stattfinden.

Dieser Platz liegt direkt an der Ulster, in unmittelbarer Nähe der Freizeitanlage sowie des Busbahnhofes und bietet auch für ältere oder behinderte Menschen einen guten barrierefreien Zugang sowie ausreichende kostenfreie Parkmöglichkeiten.

Die Frage nach der Herkunft von Produkten steht bei vielen Menschen aktuell im Fokus. Man kauft wieder bewusster regionale Produkte ein. Außerdem ist ein Markt ein Treffpunkt, um mit den Händlern und Erzeugern ins Gespräch zu kommen.

Unterstützen wir gemeinsam die heimischen Erzeuger und Selbstvermarkter. Nutzen Sie diese Möglichkeit zum Wochenendeinkauf und entdecken dabei: „SO SCHMECKT DIE RHÖN!“

Weitere Händler sind immer willkommen und können sich gerne bei der Stadtverwaltung, Bürgerbüro: 036967-69114 oder info@geisa.de bewerben.

Hier alle geplanten Termine:

22.04.2022
06.05.2022
20.05.2022
03.06.2022
17.06.2022
01.07.2022
15.07.2022
05.08.2022
19.08.2022
02.09.2022
16.09.2022
07.10.2022