Musikalische Reise durch die Galaxie – Konzerttag im Schlosshof Geisa 9.7.22

Zu einem ganz besonderen Konzerterlebnis lädt das Jugendblasorchester der Musikschule Wartburgkreis, genannt JOWAK, am 9. Juli um 19 Uhr auf den Geisaer Schlosshof ein.

Unter der Leitung von Christoph Pimpl geht es auf eine musikalische Reise zum Mond und weiter durch die Galaxie. Dabei kommen unter anderem die Planeten-Musiken von Gustav Holst zur Aufführung. Auf der Expedition wird das JOWAK von ausgesuchten Solisten und einer eigens gegründeten Lehrerband unterstützt.

Nachdem der langjährige Leiter und Gründer des Jugendblasorchesters, Bernd Hergert, im Sommer 2021 in den verdienten Ruhestand getreten ist, übernahm Christoph Pimpl die Blechbläserklasse der Musikschule und die Leitung des Orchesters.

Nach verschiedenen kleineren Auftritten im Advent gibt er nun in diesem Konzerthighlight sein Debut.

Bereits am Nachmittag lädt die Musikschule zu einem großen Schülerkonzert am selben Ort. Ab 15 Uhr zeigen die Kinder und Jugendlichen ihr Können und treten instrumental, vocal und auch tänzerisch in Erscheinung.

Nach langer Konzertpause kann sich das Publikum auf einen bunten, sommerlichen Nachmittag bei Musik, Kaffee und Kuchen freuen. Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei.