Begeisterung für kommunale Entwicklung?- Werde Mitarbeiter im Bauamt Geisa

Die Stadt Geisa und das Geisaer Land liegen im thüringischen Teil des Biosphärenreservates Rhön und sind aufgrund ihrer reizvollen landschaftlichen Lage und einer guten Infrastruktur ein beliebtes Ausflugsziel und Erholungsgebiet.

Bei der Stadt Geisa ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Mitarbeiter im Bauamt (m/w/d)

unbefristet für 20 h/Woche alternativ auch für bis zu 40 h/Woche zu besetzen.

Sie begeistern sich für kommunalbauliche Entwicklung und möchten aktiv den Lebensraum für die Bürger*innen der Stadt Geisa gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Aufgabengebiet:

-Durchführung von Vergabe- und Planerauswahlverfahren nach geltenden Vergaberichtlinien für Bau- und Honorarleistungen, Vertragsgestaltung (VOB/B HOAI)
-Baubegleitung und Teilnahme an Bauberatungen
- Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Bauvorhaben im Hoch- und Tiefbau mit Kontrolle der Baudurchführung, Aufmaß und Abrechnung
- Bearbeitung von Fördermittelanträgen, Mittelabrufen mit Erstellung von Verwendungsnachweisen und Abrechnung gegenüber Fördermittelgebern
- Bestandserfassung und Bauverwaltung der gemeindeeigenen Gebäude und baulichen Anlagen
- Durchführung der Verfahren zu Bauleitplanungen z.B. Bebauungsplänen
- Sachbearbeitung für den Sanierungsträger der Stadt Geisa
- Erarbeitung von Stellungnahmen im Rahmen von Beteiligungsverfahren
- Prüfung von Bauanträgen sowie Vorbereitung der Bauausschusssitzungen

Das zeichnet Sie aus:

- Entsprechende Ausbildung z. B. als Bauingenieur oder artverwandte Ausbildung
- Fundierte Kenntnisse im Baurecht sowie im Vergabe- und Auftragswesen
- Lösungsorientierte Herangehensweise und ein strukturiertes Arbeiten
- Souveränes, dienstleistungsorientiertes Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen
- Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung im übertragenen Aufgabenbereich
- Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
- Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw für dienstliche Zwecke

Wir bieten Ihnen:
- Ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Eine Vergütung nach (TVöD) in der Entgeltgruppe 9b


Ihr Interesse ist geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.07.2022 an:

Stadt Geisa
Marktplatz 27
36419 Geisa

oder per E-Mail an: info@geisa.de

Weitere Informationen: Bei inhaltlichen Fragen: Amtsleiter für Bauen und Wohnen Bodo Kind, Telefon 036967 69-146. In arbeits- und dienstrechtlichen Fragen, Dr. Sabrina Leinhas, Telefon 036967 69-113

Weitere Informationen unter www.geisa.de.

Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigelegt wird.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), soweit dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses mit uns erforderlich ist. Rechtsgrundlage ist dabei Art. 88 DSGVO i. V. m. § 27 ThürDSG sowie ggf. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Anbahnung oder Durchführung von Vertragsverhältnissen.