Meiningen – Fahrerlaubnisbehörde & Kfz-Zulassung ziehen bald um

Information des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen

Der neue gemeinsame Fachdienst Fahrerlaubniswesen und Kfz-Zulassung des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen zieht in Kürze in das neue, kreiseigene Verwaltungsgebäude in der Charlottenstraße 5a in Meiningen um.

Damit ziehen die beiden mit am stärksten von Publikum frequentierten Bereiche des Landratsamtes nach 30 Jahren aus der Mietimmobilie im Gewerbegebiet in Dreißigacker ins Zentrum von Meiningen, in unmittelbarer Nähe zum „Englischen Garten“, Bahnhof und „Staatstheater“.

Das frisch sanierte und umgebaute Gebäude in der Charlottenstraße ist durchgängig barrierefrei. Es befindet sich in der Charlottenstraße in zweiter Reihe und ist über den Weg zwischen den Hausnummern 5 und 6 zugänglich.

Die Umzugsarbeiten sind für den Zeitraum vom 28. September bis 6. Oktober 2022 geplant. Der Umzug erfolgt gruppenweise, damit der Dienstbetrieb nahezu durchgängig aufrechterhalten erhalten werden kann.

Allerdings ist es möglich, dass es bei der telefonischen Erreichbarkeit zu zeitweisen Einschränkungen kommt. Ebenso kann es bei Beantwortung von E-Mails zu Verzögerungen kommen.

Darüber hinaus ist ein Notbetrieb für den 28. und 29. September 2022 sowie den 4. bis 6. Oktober 2022 eingerichtet. Dieser ist erreichbar unter den bekannten Kontaktmöglichkeiten:

Fahrerlaubniswesen

Tel. 03693/485-7200
E-Mail: fahrerlaubnis@lra-sm.de

Kfz-Zulassung

Tel. 03693/485-7100
E-Mail: zulassung@lra-sm.de

Zudem steht die Außenstelle der Kfz-Zulassung in Schmalkalden wie gewohnt zur Verfügung.

Ablauf im Detail

Bis zum Donnerstag, 29. September 2022, läuft der Dienstbetrieb in der Berkeser Straße 9 in Dreißigacker. Am Freitag, 30. September, bleiben die beiden Bereiche wegen der systemtechnischen Umstellung vollständig geschlossen.

Aufgrund des Tages der Deutschen Einheit sind die Kfz-Zulassung und Fahrerlaubnisbehörde zudem am 3. Oktober nicht geöffnet. Ab Dienstag, 4. Oktober 2022, sind die Fahrerlaubnisbehörde sowie die Kfz-Zulassung dann am neuen Standort in der Charlottenstraße 5a, 98617 Meiningen erreichbar und ab 7. Oktober ist der Fachdienst im neuen Verwaltungsgebäude in vollem Umfang arbeitsfähig.

Was ändert sich am neuen Standort in der Charlottenstraße 5a?

Erreichbarkeit ÖPNV

Die Erreichbarkeit mit dem Öffentlichen Personennahverkehr wird sich am neuen Standort deutlich verbessern. Sowohl vom Bahnhof Meiningen als auch vom Busbahnhof ist das Verwaltungsgebäude fußläufig in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Parkplätze

Kostenfreie Parkplätze stehen in begrenzter Zahl unmittelbar vor dem Verwaltungsgebäude zur Verfügung.

Weitere kostenfreie Parkmöglichkeiten befinden sich in wenigen Gehminuten (je nach Verfügbarkeit) in der Lindenallee sowie auf den Parkplätzen hinter dem Volkshaus (Landsberger Straße). Die weiteren Parkplätze in der Charlottenstraße sind kostenpflichtig.

Terminvergabe

Kfz-Zulassung:

Termine für die Kfz-Zulassung können weiterhin über die Internetseite des Landkreises unter https://www.lra-sm.de gebucht werden.

Fahrerlaubnisbehörde:

Vorsprachen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Tel.: 03693/485-7200 zu folgenden Zeiten möglich:

Mo. bis Fr. 07.30 – 08.30 Uhr
Mo. und Mi. 13.00 – 15.00 Uhr
Di. und Do. 13.00 – 14.00 Uhr

Einlasskontrolle

Am neuen Standort erfolgt nach Betreten des Gebäudes zunächst eine Zugangskontrolle.

Kfz-Zulassung

Die Bestätigung des Termins per E-Mail enthält einen Voucher mit einem sog. QR-Code. Diesen bitte zum Termin mitbringen. Im Flureingangsbereich befindet sich ein Lesegerät, an dem der Code vorzuzeigen ist.

Nach durchgeführter Überprüfung kann der Zugang erfolgen. Die Zugangskontrolle erfolgt bei jedem Betreten des Gebäudes, auch z.B. nach Vorführung des Fahrzeugs oder dem Prägen von Kfz-Kennzeichen (insofern den Voucher bitte während des Besuchs aufbewahren).

Fahrerlaubnisbehörde

Nach dem Umzug soll voraussichtlich zu Beginn des Jahres 2023 auch für die Fahrerlaubnisbehörde die Online-Terminvergabe eingeführt werden. Bis dahin steht im Flurbereich eine Sprechstelle zur Verfügung, an der die Anmeldung erfolgt.

Orientierung im Gebäude

Die Fahrerlaubnisbehörde befindet sich im 2. Obergeschoss und die Kfz-Zulassung im 1. Obergeschoss des Gebäudes.

Der Kassenautomat (EC- und Barzahlung sind möglich) befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes. Hier stehen auch Besuchertoiletten (u.a. barrierefrei) zur Verfügung.

Schilderprägung

Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit, vor Ort Schilder zu prägen.