Auto überschlagen – Unfall zwischen Bremen und Geisa

Ein 75Jähriger fuhr mit seinem Pkw VW aus Richtung Bremen kommend in Richtung Geisa. Beim Durchfahren einer Linkskurve wurde er durch die tiefstehende Sonne geblendet und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegensteuern überquerte er die Fahrbahn, durchfuhr den linken Straßengraben und überschlug sich. Der Pkw kam auf dem angrenzenden Feld auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Polizei: Unfallflucht in Vacha & Zusammenstoß in Schleid

In Vacha in der Basaltstraße ereignete sich im Zeitraum vom 30.07.2017, 18.15 Uhr, bis zum 31.07.2017, 12.15 Uhr ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Die Fahrerin eines PKW VW stellte ihren PKW auf dem Parkplatz ab. Als sie am 31.07.2017 gegen 12.15 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass der PKW vorn rechts beschädigt war. / Am 31.07.2017, 10.30 Uhr ereignete sich in Schleid ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 52-jährige Fahrer eines PKW Dacia befuhr die DamianRitz-Straße in Schleid und wollte die Bundesstraße 278 überqueren. Dabei missachtete er aber die Vorfahrt des aus Richtung Geisa kommenden PKW VW. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos und es entstand ein Sachschaden von ca. 5.500 Euro.