Mit 13 Jahren Schulsprecher in Bad Salzungen – Leander Hollenbach hat große Ziele

Mit einem ordentlichen Wahlkampf hat es Leander Hollenbach geschafft: Der 13-Jährige wurde zum Schulsprecher am Gymnasium Bad Salzungen gewählt. Dazu hatte er ein Plakat und eine Präsentation gestaltet, Wahlziele überlegt und eine Bewerbungsrede eingeübt - zuhause vor der Familie. Sich für andere einzusetzen, macht dem Jugendlichen Freude. Deshalb könnte er sich gut vorstellen, in die Politik zu gehen.

WerraEnergie übernimmt Ersatzversorgung von Kunden insolventer Lieferanten

In der Energiebranche reiht sich Insolvenz an Insolvenz und darüber hinaus kündigen viele Versorger ihren Kunden vorzeitig und irregulär die bestehenden Verträge. Seit einigen Wochen beliefert die WerraEnergie GmbH circa 800 ehemalige Kundinnen und Kunden von Erdgasdiscountern wie zum Beispiel „gas.de“ im Zuge der Ersatzversorgung. Diesen garantiert WerraEnergie eine sichere und lückenlose Versorgung mit Erdgas.

Gesperrter Hübscher Graben in Bad Salzungen – Einbahnstraßenregelung

In der Straße „Hübscher Graben“ wird eine Straßenquerung neu asphaltiert. Dafür muss ein Abschnitt der Straße nachmittags voll gesperrt werden.

Die Sperrung wird zwischen Mittwoch, dem 08., und Freitag, dem 10. Dezember 2021, erfolgen.

Die Einbahnstraßenregelung wird in diesem Zeitraum aufgehoben, sodass die Anwohner ihre Grundstücke erreichen können.

Drachenkind Jolinchen zu Besuch im Regenbogenland

Sehr zur Freude der Kinder aus der Kita „Regenbogenland“ kam zum diesjährigen Herbstfest das Drachenkind Jolinchen zu Besuch.

„Jolinchen Kids“ ist ein Kita-Programm, in dessen Mittelpunkt gesunde Ernährung, Bewegung und seelisches Wohlbefinden stehen. Stolz präsentierten die Kinder ihrem Gast das frische Obst und Gemüse, welches täglich von der hauseigenen Küche angeboten wird.

Bereits in der Vergangenheit hatten einige Kita-Gruppen am Programm „Jolinchen Kids - Fit und gesund in der Kita“ erfolgreich teilgenommen.

Dafür überreichte Regine Thümer von der AOK im Oktober Geschenke und Gutscheine an die Kita.

Nach Kritik an Landesregierung – Schnelltest reicht für 2G Berufe aus

Schnelltestergebnisse für Personen, die in sogenannten 2 G-Settings arbeiten, wie beispielsweise beim Friseur, in der Gastronomie oder in Schwimmhallen, werden im Landkreis Schmalkalden-Meiningen und dem Wartburgkreis akzeptiert.

Das Thüringer Gesundheitsministerium hatte die Thüringer Landkreise trotz großem Widerstand per Erlass zunächst dazu verpflichtet, dass nur PCR- und NAT-Testergebnisse als Nachweise anerkannt werden sollten.

Übersicht – 2G in den Landkreisen SM & WAK – Ausnahme medizinische Einrichtungen

Nach Entscheidung des Thüringer Kabinetts vom 16. November und einem entsprechenden Erlass des Thüringer Gesundheitsministeriums vom 17. November sind die Landkreise verpflichtet fast überall 2G ( Genesen & Geimpft ) einzuführen.

Es gibt aber keine 2G-Zugangsbeschränkungen für Arztpraxen, Krankenhäusern und Rehaeinrichtungen sowie weitere medizinische Einrichtungen.

B62 Baustelle – Straßensanierung Bad Salzungen Richtung Immelborn 22.11.-3.12.21

Ab Montag, 22. November 7 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 3. Dezember 16 Uhr erfolgen abschnittsweise Straßensanierungsarbeiten B62 von Bad Salzungen Ortsausgang bis zum Ärztehaus (Karl-Marx-Straße 32) Immelborn.

Die Bauabschnitte werden mit Lichtzeichenanlage geregelt. Auf Grund des Verkehrsaufkommens der B 62 wird dies voraussichtlich zu Rückstauerscheinungen führen.

Gedenkstunde & Kranzniederlegung zum Volkstrauertag in Bad Salzungen 14.11.21

Aus Anlass des Volkstrauertages findet am 14.11.2021 um 11:30 Uhr am Denkmal für die Opfer von Kriegs- und Gewaltherrschaft im Rathenaupark, in der Erzberger Allee in Bad Salzungen eine öffentliche Gedenkstunde statt.

Die Schrecken der Vergangenheit sind eine Mahnung, sich heute für Demokratie, Menschenrechte, Frieden und Verständigung einzusetzen.

Mit ihrer Teilnahme setzen die Anwesenden ein Zeichen gegen Hass und Ausgrenzung in unseren Tagen.

Für die Dauer der Gedenkveranstaltung wird die Erzberger Allee für etwa 1 Stunde gesperrt.

Achtung Baustelle – Xylanderstraße in Bad Salzungen ab 10.11.21

In der Xylanderstraße im Ortsteil Allendorf werden bis Ende des Jahres Hausanschlüsse verlegt. Dafür muss die Straße abschnittsweise halbseitig gesperrt werden.

Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 10. November, und sollen bis Ende Dezember 2021 abgeschlossen sein.

Das zuständige Bauunternehmen informiert die Anwohner im Vorfeld über die Sperrung. Die Stadtverwaltung bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer, sich auf die Situation einzurichten.