more news

Einladung zum Bahnhofsfest nach Bad Salzungen – Abschluss Seniorenwoche 10.9.22

Herzliche Einladung zum Bahnhofsfest am Samstag, den 10.September 2022 von 14-18 Uhr am Bahnhof Bad Salzungen

Neben Spiel & Spaß gibt viel zu entdecken. Geladen sind ebenso prominente Gäste! Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Ebenso wird an diesem Tag der Abschluss der Seniorenwoche im Wartburgkreis gefeiert. Das MehrGenerationenHaus lädt ebenso zu einem besuch ein.

posted by
Viele Unfälle mit E-Bikes – Polizei kontrolliert zukünftig verstärkt Radfahrer

In den Sommermonaten kam es im Landkreis Schmalkalden-Meiningen häufig auch unter Beteiligung von E-Bike-Fahrern vermehrt zu Radunfällen.

Einige dieser Unfälle gingen mit leichten andere mit schwereren Verletzungen einher. Weiterhin häufen sich Beschwerden von Passanten und Anwohnern der Meininger Innenstadt über das rücksichtslose Verhalten einiger Radfahrenden im Bereich der Fußgängerzone.

posted by
400Euro weg – Seniorin fällt auf falsche WhatsApp Nachricht rein

Wieder einmal ging eine arglose Seniorin dreisten Betrügern auf den Leim. Per Nachrichtendienst nahmen die Täter Kontakt zur Geschädigten auf und gaben sich als vermeintliche Tochter aus. Im weiteren Verlauf bat man unter Vortäuschen falscher Tatsachen um eine Finanzspritze. Die Mutter solle 930 Euro überweisen. Diese verfügte jedoch nicht über den geforderten Geldbetrag und überwies "nur" 400 Euro per Echtzeitüberweisung. Als sie am nächsten Tag ihre leibliche Tochter auf die Geldforderung ansprach und diese aus allen Wolken fiel, musste sie leidlich erkennen, dass sie übers Ohr gehauen wurde.

posted by
Super Erfolg – Kriminalpolizei Suhl nimmt Drogendealer in Ruhla fest

Nach mehrwöchigen intensiven Ermittlungen der Suhler Kriminalpolizei wegen des Verdachtes des unerlaubten Handels mit illegalen Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge gegen einen 51-Jährigen gelang es den Beamten, Montagabend den Drogenhändler während der Rückkehr von einer Beschaffungsfahrt in Ruhla festzunehmen.

Anschließend erfolgte die Durchsuchung des vom Täter geführten Fahrzeugs sowie von dessen Wohnung.

Insgesamt stellten die Polizisten ca. 500 Gramm Methamphetamin, 100 Gramm Marihuana und mehrere tausend Euro Bargeld fest und sicher. Die Nacht verbrachte der Mann im Polizeigewahrsam bis Dienstagmittag die richterliche Vorführung erfolgte.

Im Ergebnis dieser erging Haftbefehl gegen den 51-Jährigen der nachfolgend einer Justizvollzugsanstalt überstellt wurde.

posted by
Brand am Stadion Bad Salzungen – Verdächtiger festgestellt

Ein Brand "Am Stadion" in Bad Salzungen rief Dienstagvormittag sowohl die Kameraden der Feuerwehr als auch die Polizei auf den Plan. Als die Beamten vor Ort kamen, waren die Feuerwehrkameraden bereits mit dem Löschen des Feuers beschäftigt. Vor Ort konnten an einem dort befindlichen unbewohnten Gebäude mehrere Brandstellen festgestellt werden. Sowohl die Wiese als auch eine Seite der Gebäudefassade wurden durch die Flammen beschädigt. Mehrere Zeugen berichteten der Polizei von einem Mann, der kurz vor Brandausbruch am Tatort gesichtet wurde. Somit rückte dieser in den Fokus der Ermittlungen. Im Rahmen der Nahbereichsfahndnung konnte der Gesuchte aufgegriffen werden. Nach den polizeilichen Maßnahmen auf der Dienststelle wurde der Verdächtige entlassen. Ob er tatsächlich für den Brand verantwortlich ist, gilt es nun zu klären.

posted by
Autotür in Bad Salzungen beschädigt – Zeugen gesucht

Ein 60-Jähriger parkte seinen Audi Dienstagmorgen gegen 08:00 Uhr auf einem Parkplatz in der Albert-Schweitzer-Straße in Bad Salzungen.

Als er ca. zwei Stunden später zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er einen Schaden an der Autotür fest.

Der verursachte Schaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Vom Verursacher fehlt jede Spur.

Zeugenhinweise nimmt die Salzunger Polizei unter der Rufnummer 03695 551-0 entgegen.

posted by
Von Spiegelglas verletzt – Motorrad kollidiert leicht mit PKW bei Dönges

Dienstagnachmittag befuhr ein Motorradfahrer die Strecke von Schergeshof in Richtung Dönges. Bei seiner Fahrt überholte er kurz vor einer Kurve einen Wagen und blieb am Spiegel des entgegenkommenden Fords hängen und riss diesen ab. Durch die herumfliegenden Plasteteile des Spiegels erlitt der Fordfahrer verletzungen am rechten Augen, da sein Fenster zum Unfallzeitpunkt leicht geöffnet war. Scheinbar unbeirrt fuhr der Mann mit seiner Kawasaki weiter. Der Geschädigte meldete den Vorfall bei der Salzunger Polizei. Nur wenig später begab sich auch der bis dato unbekannte Motorradfahrer zur Polizei, allerdings nach Eisenach und berichtete ebenfalls von dem Unfallgeschehen. Zu seiner Verteidigung gab er an, dass er zunächst nach Hause fuhr, um seine Verletzung zu versorgen. Zudem räumte er seinen Fehler beim Überholen ein.

posted by
Verletzt – Motorrad-Fahrer in Meiningen übersehen

Ein 83-Jähriger befuhr Dienstagnachmittag mit seinem Ford die Berliner Straße in Meiningen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines Motorrad-Fahrers und es kam zur Kollision der Fahrzeuge. Bei dem Crash verletzte sich der 75-jährige Zweirad-Fahrer. Zudem war seine Maschine nicht mehr fahrbereit.

posted by
Kollision am Netto-Parkplatz in Ostheim

Beim Ausparken ihres Fords auf dem Netto Parkplatz in Ostheim übersah am Dienstagvormittag eine 28-Jährige einen in diesem Moment seitlich vorbeifahrenden VW. Es kam zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge, wobei glücklicherweise keiner verletzt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Die Verursacherin wurde vor Ort mündlich verwarnt.

posted by
2 Menschen verletzt – Zusammenstoß vor dem Rathaus in Fladungen

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, in Fladungen. Ein 59-Jähriger wollte mit seinem VW vom Rathaus kommend auf die dortige Vorfahrtsstraße einfahren. Hierbei übersah er eine von links anfahrende 27-jährige mit ihrem Seat, welche sich bereits auf der Vorfahrtsstraße befand. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei sich der VW-Fahrer und dessen Beifahrerin leicht verletzten. Die 27-Jährige blieb unverletzt. An beiden Autos entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 17.500 Euro. Zur Fahrbahnreinigung war die Feuerwehr Fladungen vor Ort.

posted by
Kanalarbeiten mit Vollsperrung – Baurabeiten in L1021 Oberellen 18.8.-30.11.22

Wegen Kanal-, Trinkwasserleitungs- und Straßenbau erfolgt von Donnerstag, 18. August, 8 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, 30. November, 17 Uhr eine Vollsperrung der L 1021 in Oberellen Höhe Ortsmitte im Zuge der Friedensteinstraße, beginnend Ecke Sand-gasse/Hagelsgasse.

Die Umleitung erfolgt über Förtha – B 84 – Marksuhl – L 1023 – Herda – Gerstungen.

posted by
UPDATE – B278 – Schwerer Unfall bei Tann-Günthers – 2 junge Fahrer verletzt

Auf der B 278 zwischen der Ortschaft Günthers und der Landesgrenze Hessen-Thüringen ereignete sich am Dienstag (09.08.), gegen 7.45 Uhr, ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.

Ein 21-jähriger Golf-Fahrer aus Rasdorf befuhr die Bundestraße in Richtung Günthers. In einer Rechtskurve geriet er aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und stieß hierbei frontal gegen einen entgegenkommenden Seat.

Durch den Aufprall überschlug sich der Seat und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Die 28-jährige Fahrerin aus Tann verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Der 21-Jährige Golf-Fahrer erlitt ebenfalls nur leichte Verletzungen.

Beide Fahrzeuge waren in der Folge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 20.000 Euro.

Die B278 musste zur Bergung der Fahrzeuge zeitweise vollständig gesperrt werden.

posted by
Unfall mit Chemikalien – Betriebsunfall in Barchfeld

Montagvormittag ereignete sich in einem Labor "Im Vorwerk" in Barchfeld ein Betriebunfall zum Nachteil einer 19-Jährigen. Die junge Frau hantierte berufsbedingt mit Chemikalien. Trotz Schutzausrüstung kam ein Teil ihrer Hand mit der Chemikalie in Berührung. Die Geschädigte kam zur weiteren Behandlung ins Klinikum.

posted by
Berauschendes Treffen in Ostheim durch Polizei beendet

Aufgrund überlauter Musik aus einem Wohnanwesen in Ostheim wurde am Montagnacht gegen 1 Uhr eine Streife der PI Mellrichstadt zur Hilfe gerufen. Auf Klingeln und Klopfen wurde an der entsprechenden Adresse aber nicht reagiert. Schließlich konnten auf der Terrasse vier Personen angetroffen und bezüglich des Lärms belehrt werden. Vor Ort nahmen die Beamten zudem deutlichen Marihuana-Geruch wahr und entdeckten auf dem Gartentisch auch diverse Betäubungsmittel und entsprechende Utensilien. Die vier anwesenden Personen wurden durchsucht, aber nur bei einer 29-Jährigen konnte Rauschgift festgestellt und gegen Bescheinigung sichergestellt werden. Sie darf nun mit einer Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen.

posted by
Schwerer Unfall wegen Containerhaken – Senior bei Fambach schwer verletzt

Montagmittag fuhr ein 25-Jähriger einen LKW rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt an der Ölmühle in Fambach.

Zu diesem Zeitpunkt war über dem Heck des LKW hinaus ein Containerhaken ausgefahren. Der junge Fahrer übersah bei seinem Fahrmanöver einen VW-Fahrer, welcher aus Richtung Breitungen kam.

Der 62-Jährige schaffte es nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und kollidierte mit dem Containerhaken. Hierdurch wurde das Dach des Wagens abgedeckt. Zugleich verlor der Mann die Kontrolle über seinen VW, kam von der Straße ab und kollidierte mit einem dort befindlichen Metallzaun.

Der Senior kam schwerverletzt ins Klinikum. Sein Wagen erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden.

posted by
Zigarettenautomaten in Exdorf und Meiningen aufgebrochen – Zeugen gesucht

Montagnachmittag erreichte die Meininger Polizei eine schriftliche Anzeige wegen des Aufbruchs eines Zigarettenautomatens in der Cronlachstraße in Exdorf.

Mit Bargeld und Zigaretten im Wert von ca. 1.550 Euro machten sich die Täter aus dem Staub. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von knapp 4.200 Euro.

Der Aufbruch wurde bereits am Freitag festgestellt und nachfolgend zur Anzeige gebracht. 

Bislang unbekannte Täter machten sich in der Nacht zu Dienstag an einem in der Johannes-Brahms-Straße in Meiningen aufgestellten Zigarettenautomaten zu schaffen. Gewaltsam brachen sie den Automaten auf und entwendeten das darin befindliche Bargeld und Tabakwaren in unbekannter Höhe.

posted by
Schwerer Unfall mit Rettungswagen bei der Wasserkuppe

Am Montag, 08.08., ereignete sich gegen 12.25 Uhr ein schwerer
Verkehrsunfall auf der Landstraße 3068 in Dietges, auf der Wasserkuppenstraße.

Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte ein 40-jähriger Fahrer eines
Rettungswagens, der aus Richtung Wasserkuppe kam, nach links auf das Gelände der
Rettungswache abzubiegen. Hierbei kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum
Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 58-jährigen Motorradfahrer aus
Kirchheim. Der Motorradfahrer konnte dem abbiegenden Rettungswagen nicht mehr
ausweichen und stieß mit seinem Kraftrad Hyosung GV 650 gegen das Heck des
abbiegenden Fahrzeugs.

Durch das Unfallgeschehen wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Dieser
musste in der weiteren Folge nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle durch
einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 45.000 Euro geschätzt.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger bestellt.

posted by
Auffahrunfall zwischen Stadtlengsfeld und Hämbach – Feuerwehr im Einsatz

Am Montag wurde die Löschgemeinschaft der Feuerwehren Staftlengsfeld, Gehaus und Weilar um kurz vor 2 zu einem Auffahrunfall zwischen Stadtlengsfeld und Hämbach alarmiert.

Ein LKW musste in einer Kurve verkehrsbedingt stark bremsen, was der dahinter fahrende VW Caddy übersah und auffuhr. Die Feuerwehren Weilar und Gehaus konnten auf Anfahrt den Einsatz abbrechen und wieder einrücken.

Die Feuerwehr Stadtlengsfeld hat die Einsatzstelle gegen fließenden Verkehr gesichert und auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen. Der Einsatz dauert ca. 1 Stunde an und war auch zwischenzeitlich voll gesperrt.

Mit im Einsatz war das DRK Bad Salzungen und die Polizei. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

posted by
Schwer verletzt nach Überschlag – Auto drängt Motorrad bei Walldorf ab

Ein 20-jähriger Seat-Fahrer überholte Sonntagabend auf der Strecke von Melkers nach Walldorf einen Motorradfahrer. Hierbei hielt der junge Seat-Fahrer den Sicherheitsabstand nicht ein, sodass die Fahrzeuge seitlich kollidierten. Hierdurch kam das Motorrad von der Straße ab, durchbrach einen Weidezaun und überschlug sich mehrfach. Der 57-jährige Motorradfahrer musste schwer verletzt ins Klinikum eingeliefert werden. An beiden Fahrzeug entstand unfallbedingter Sachschaden. Ferner musste das Zweirad abgeschleppt werden.

posted by
Motorradfahrerin nach Unfall bei Kaltennordheim schwer verletzt

Eine 40-Jährige befuhr Sonntagnachmittag mit ihrer Kawasaki die Strecke von Diedorf nach Kaltennordheim. In einer Rechtskurve geriet die Fahrerin mit ihrer Maschine auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Volkswagen. Die Motorradfahrerin erlitt schwere Verletzungen. Ihr Motorrad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Die Strecke musste während der Unfallaufnahme gesperrt werden.

posted by
Kein Versicherungsschutz am E-Scooter in Langenfeld

Eine Polizeistreife stoppte Sonntagmittag einen 40-jährigen E-Scooter-Fahrer in Langenfeld. Grund für die Anhaltung war der fehlende Versicherungsschutz. Die Beamten fertigten anschließend eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

posted by
Unfall – Motorradfahrer übersieht abbiegender Skoda in Stadtlengsfeld

Sonntagnachmittag befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Skoda die Hämbacher Straße in Stadtlengsfeld und beabsichtigte links auf ein Tankstellengelände einzubiegen. Der dahinter befindliche Motorradfahrer überholte den Wagen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Es entstand ein Gesamtschaden von knapp 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

posted by
Freiwillig raus gerückt – Messer bei 15-jährigen sichergestellt

Während einer Streifenfahrt konnte am Sonntagabend, gegen 23:20 Uhr, in Oberstreu ein 15-Jähriger festgestellt und einer Personenkontrolle unterzogen werden. Der Jugendliche gab an, sich bereits auf dem Nachhauseweg zu befinden und händigte den Beamten auf Nachfrage ein Einhandmesser aus, welches er unberechtigt mit sich führte. Das Messer wurde sichergestellt, der 15-jährige durfte anschließend seinen Heimweg fortsetzen. Wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz darf er nun mit einer Ordungswidrigkeitenanzeige rechnen.

posted by
Autofahrt in Meiningen nach Drogenfund bendet

Beamte der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen kontrollierten Sonntagabend einen 50-jährigen Autofahrer in der Berliner Straße in Meiningen. Der vor Ort durchgeführte Drogenvortest reagierte postiv auf Cannabis. Dies hatte eine Blutentnahme im Klinikum zur Folge. Zudem untersagten die Polizisten dem Mann nachfolgend die Weiterfahrt.

posted by
Kino-Reihe – Wartburgkreis Aktionsprogramm – Mehr Frauen in die Politik 25.8. – 6.9.22

Im Rahmen des „Aktionsprogramm Kommune - Mehr Frauen in die Politik im Wartburgkreis!“ startet in Eisenach und Bad Salzungen eine Kinofilmreihe. Im Zeitraum von August bis November werden im Pab Kinocenter Bad Salzungen und im Capitol Filmtheater Eisenach Filme passend zum Aktionsprogramm gezeigt.

Auftakt ist am 25. August in Eisenach und am 6. September in Bad Salzungen mit dem Film „Die Unbeugsamen“. Beginn ist jeweils 19 Uhr.

posted by
2 Mädchen verletzt – Fahranfänger unter Alkohol verursacht schweren Unfall bei Rosa

Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr befuhr ein noch 18jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw VW Polo die L 1026 aus Richtung Roßdorf in Richtung Rosa. Im Kurvenbereich verliert er vermutlich auf Grund seiner Alkoholisierung von 1,71 Promille die Kontrolle über seinen Pkw, schleudert und dreht sich, kollidiert heckseitig mit der Leitplanke, schleudert weiter über die gesamte Straßenbreite, kollidiert frontseitig mit der Böschung und bleibt mittig auf der Straße stehen. Die beiden weiblichen Insassen im Alter von 18 und 20 Jahren wurden bei diesem Unfall schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus Schmalkalden gebracht werden. Der nur leicht verletzte Fahrzeugführer wurde nach der Blutentnahme und kurzer medizinischen Behandlung als leicht verletzt aus dem Krankenhaus entlassen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

posted by
Pferde-Kutschturnier auf dem Sportplatz in Fischbach 7.8.22

Im Rahmen des Rhön-Grabfeld-Cups findet am Sonntag, den 07. August 2022, ein Pferde-Kutschturnier auf dem Sportplatz in Fischbach statt.

Dabei wird die Geschicklichkeit im Umgang mit dem Pferdegespann im Gelände-, Hindernis- und Zeitfahren geprüft. Auch Neulinge sind aufgerufen, ihr Können in einer Einsteigerprüfung unter Beweis zu stellen.

posted by
Junge Mopedfahrer prallen zusammen – Schwerer Unfall in Unterbreizbach

Am Samstag, den 06.08.2022, erhielt die Polizei gegen 20:35 Uhr die Information, dass es in Unterbreizbach, An der Distelliete zu einem Verkehrsunfall mit 2 Kradfahrern gekommen ist.

Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein 17j-ähriger mit einem nicht zugelassenen, getunten Moped die Straße befuhr. Ihm kam ein 19jähriger mit einer ebenfalls nicht zugelassenen Crossmaschine Kawasaki entgegen. Beide kollidierten frontal und stürzten. Hierbei wird der 19 jährige schwer und der 17-jährige leicht verletzt.

Bei beiden Unfallbeteiligten wurde vor Ort auch Alkoholgeruch wahrgenommen, woraufhin eine Blutentnahme erfolgte. Das getunte Moped wurde zur Beweissicherung sichergestellt.

Beide Fahrzeugführer erwarten nun Anzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und fahrlässiger Körperverletzung.

posted by
Audi-Fahrer in Diedorf hat Drogen im Blut – Führerschein war schon weg

Durch die Polizei wurde am Freitag, den 05.08.2022, gegen 20:40 Uhr ein PKW Audi in Diedorf einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Es konnte festgestellt werden, dass der 20jährige Fahrzeugführer aufgrund eines Fahrverbotes kein Fahrzeug führen durfte. Weiterhin verlief ein Drogenvortest positiv.

Mit dem Fahrzeugführer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Ihm erwarte nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter berauschenden Mitteln.

posted by
Vater schlägt und tritt eigene Kinder in Bad Salzungen – Zeugen gesucht

Am Samstag, den 06.08.2022 erhielt die Polizei Bad Salzungen gegen 18:35 Uhr eine Information, dass es in der Ratsstraße in Bad Salzungen zu einer Körperverletzung gekommen sein soll.

Eine Zeugin konnte beobachten, wie eine Familie mit 3 Kindern die Ratsstraße entlang lief.  Plötzlich soll der Vater eines der Kinder geschlagen und getreten haben.

Bei Eintreffen der Beamten konnten die Personen jedoch nicht mehr festgestellt werden, auch eine Absuche im Umkreis führte nicht zum Erfolg.

posted by
Trinkgelage endete in Prügelei bei Bad Neustadt

Zu Handgreiflichkeiten zwischen mehreren Betrunkenen kam es am Samstagabend in den Brendanlagen bei Bad Neustadt.

Das Trinkgelage mehrerer Personen endete nach bisherigen Erkenntnissen in einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei ein 37-jähriger Mann Verletzungen am Kopf davontrug und mit dem Rettungsdienst in den Campus eingeliefert werden musste.

Ein Angehöriger der Sicherheitswacht kam im Rahmen seines Fußdienstganges hinzu und forderte über Funk eine Streifenbesatzung zur Unterstützung. Was genau vorgefallen ist bedarf noch der Klärung.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Neustadt zu melden.

posted by
Wilde Prügelei von Halbstarken in Meiningen – 14-jährige verletzt

Am Freitagabend kam es in der Meininger Innenstadt zwischen 19:00 und 21:00 Uhr zu mehreren leichten Körperverletzungen in einer Gruppen von Jugendlichen und Heranwachsenden.

Zunächst schlug ein 18-jähriger einen 22-jährigen einmal mit der Faust, wodurch Verletzungen an den Fingern entstanden und eine Brille zu Bruch ging.

Gegen 21:00 Uhr gerieten Teile dieser Gruppierung erneut in Streit. Dabei schlug eine 15-jährige eine 14-jährige einmal mit der Faust ins Gesicht.

Die 14-jährige erlitt dadurch ein Hämatom am Auge und musste kurz medizinisch versorgt werden.

posted by
Radfahrer leicht verletzt nach Kollision mit Auto in Immelborn

Am Samstag, den 06.08.2022 ereignete sich gegen 16:05 Uhr ein Verkehrsunfall in der Barchfelder Straße in Immelborn.

Eine 37-jährige Opel Fahrerin wollte von einer Seitenstraße auf die Barchfelder Straße auffahren. Hierbei übersah sie einen 67-jährigen Radfahrer welcher sich auf dem Radweg befand. Es kam zur Kollision.

Der Radfahrer verletzte sich leicht und am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.

posted by
Mächtiger Parkschaden von Unbekannten in Witzelroda verursacht

In der Zeit vom 04.08.2022, 22:30 Uhr - 05.08.2022, 09:30 Uhr ereignete sich in Witzelroda ein Verkehrsunfall. In der Straße Neuendorf stand ein PKW VW geparkt am Straßenrand.

Das geparkte Fahrzeug wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug erheblich beschädigt. Der Verursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle.

Der Schaden am geparkten Fahrzeug beläuft sich auf etwa 7000,- Euro.

posted by
Zigarette setzt Decke von schlafendenden, betrunkenen Mann in Flammen

Am Freitagabend um 23:15 Uhr nahm ein aufmerksamer Nachbar in einem Meininger Mehrfamilienhaus die Alarmgeräusche eines Rauchmelders wahr und informierte umgehend Polizei und Feuerwehr.

Vor Ort konnte ein 29jähriger bei dem Versuch festgestellt werden, seine brennende Bettdecke in der Badewanne zu löschen. Nach erfolgreicher Brandbekämpfung wurde ausreichend gelüftet, anschließend konnte der Wohnungsinhaber unverletzt in seiner Wohnung verbleiben.

Zur Ursache gab er an, dass er rauchend eingeschlafen ist und die noch brennende Zigarette seine Bettdecke in Brand setzte. Der Wohnungsinhaber war mit 2,74 Promille ordentlich alkoholisiert.

posted by
Verbotene Gegenstände wechselnden den Besitzer

Am Freitagmittag wurden im Rahmen der Streifenfahrt in Meiningen zwei männliche Personen dabei beobachtet, wie verdächtige Gegenstände den Besitzer wechselten.

Bei der anschließenden Personenkontrolle wurden bei dem 26jährigen etwa 3 Gramm Betäubungsmittel und bei dem 25-jährigen der passende Geldbetrag aufgefunden und beschlagnahmt.

posted by
Mehrere Bierdosen aus Meininger Supermarkt geklaut

Am Freitagabend begaben sich zwei polizeilich bestens bekannte Brüder in einen Meininger Supermarkt und versuchten, mehrere Bierdosen in einen mitgeführten Rucksack zu verstecken.

Aufmerksame Angestellte bemerkten aber diese Versteckversuche und hielten die beiden bis zu Eintreffen der Polizeibeamten fest.

Im Rahmen der Durchsuchung des Rucksackes kamen Alkoholika im Gesamtwert von 26 Euro zum Vorschein, die dem Supermarkt umgehend zurück gegeben werden konnten.

posted by
Zu viel Alkohol – Rollerfahrer landet nach Unfall in Fladungen im Krankenhaus

Am Samstagabend verunfallte ein Rollerfahrer in der Nähe von Fladungen alleinbeteiligt und verletzte sich hierbei schwer. Er erlitt durch den Unfall mehrere Frakturen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch die eingesetzte Streifenbesatzung konnten beim Verunfallten deutliche Anzeichen einer Alkoholisierung festgestellt werden, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

posted by
Überlaute Feier in Ostheim – Polizei muss zwei mal anrücken

Aufgrund einer überlauten Feier in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Polizei zu einer Ruhestörung nach Ostheim gerufen.

Trotz eindringlicher Belehrung durch die Beamten wurde die Musik nach kurzer Zeit wieder lauter gedreht, weshalb die Streifenbesatzung erneut anrücken musste.

Den 22-Jährigen Verursacher erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

posted by
2 verletzte Kinder nach Unfall in Heringen

Am Freitag (05.08.), gegen 14 Uhr, befuhren ein 13-jähriges und ein 8-jähriges Kind die Straße "Am Wehrbrunnen" in Heringen mit ihren Fahrrädern in unbekannte Richtung. Aus nicht bekannten Gründen und offenbar ohne Fremdeinwirkung anderer Verkehrsteilnehmer stürzten beide Kinder und verletzten sich leicht.

Die Kinder wurden vor Ort durch einen Rettungswagen und Notarzt erstversorgt und anschließend in Obhut eines Erziehungsberechtigten gegeben.

Es entstand Sachschaden von circa 50 Euro.

posted by
Kirchgemeinde Bad Liebenstein lädt in Friedenskirche ein 7.8.22

Am Sonntag, den 7. August, lädt die Kirchgemeinde Bad Liebenstein ab 18 Uhr zu der traditionellen Veranstaltungsreihe der Abendgottesdienste in die Friedenskirche ein. In diesem Jahr steht das Thema „Alles auf Anfang“ im Mittelpunkt.

Gestaltet wird der Gottesdienst von dem amtierenden Superintendenten Alfred Spekker, Gemeindepädagogin Astrid Spekker und Pfarrer Peter Nietzer.

posted by
10 Packungen weißes Gold gestohlen – Anzeige nach Diebstahl

Am Freitagvormittag wurden durch einen Kunden des Kauflandes Bad Neustadt diverse Artikel, unter anderem 10 Packungen Küchenrolle, an den Selbstbedienungskassen weder eingescannt, noch bezahlt.

Der Diebstahl flog auf, weshalb den Dieb nicht nur ein Hausverbot, sondern auch eine Anzeige wegen Ladendiebstahls erwartet.

posted by
Angewehter Sonnenschirm beschert Anzeige der Staatsanwaltschaft

Durch die starken Windboen in der letzten Woche hat sich der Sonnenschirm eines Blumengeschäfte in Mellrichstadt wohl aus der Verankerung gelöst und wurde auf die Straße geweht.

Eine Finderin nahm diesen dann in ihren Besitz, anstelle das fremde Eigentum ordnungsgemäß als Fund zu melden.

Der Vorgang wird als Unterschlagung an die Staatsanwaltschaft übersandt.

posted by
Landkreis SM begrüßt neue Auszubildende und beglückwünscht Nachwuchskräfte

Mit Blumen und einem süßen Präsent wurden die neuen Auszubildenden am 29. Juli 2022 von der 1. Hauptamtlichen Beigeordneten Susanne Reich (geb. Reum) zusammen mit Norbert Kröckel, Fachbereichsleiter Zentrale Steuerung, Innere Dienste und Personalchef Johannes Bauer sowie weiteren verantwortlichen Mitarbeitern aus der Kreisverwaltung im Saal des Landratsamtes in Meiningen begrüßt.

posted by
Die KÖHNIGE – Die ultimative Onkelz Tribute Band in Klings 6.8.22

Die 5 köpfige Formation "KÖHNIGE" geben sich die Ehre in der Rhön! Sie präsentieren Ihre geile Liveshow am 6.August auf dem Festplatz in Klings.

Die KÖHNIGE - die ultimative Onkelz Tribute Band begeistert ihre Hörerschaft mit geballter Rock-Power und Vollgas auf der Bühne. Mit dabei ist auch der Klingser Kevin Kammler der Liedsänger der bekannten Band ist.

posted by