more news

Jetzt Schüler werden – Digitaler Tag der offenen Tür am Rhön-Gymnasium

Statt des "Tages der Offenen Tür" können interessierte Schüler und Eltern die Schule online besichtigen und sich umfassend informieren.

Wir haben mit einer 360°-Kamera einen digitalen Rundgang sowie eine interaktive Präsentation vorbereitet, mit denen Sie die Schule kennenlernen und viele nützliche und interessante Informationen erhalten können.

posted by
Schweißer gesucht bei Henning & Beil in Vacha

Die Firma Henning + Beil aus Vacha fertigt seit 1991 Maschinenbauteile & Schweißkonstruktionen für den Maschinen- und Anlagenbau. Mit rund 35 erfahrenen Mitarbeitern und viel Erfahrung arbeiten sie für den Erfolg der Kunden. Zur Unterstützung der Mannschaft und neuer Projekte werden freundliche Schweißer (M/W/D)

posted by
Online-Gottesdienst mit Pfarrer Roland Jourdan – Dank an alle Postboten und Paketzusteller

Am Sonntag, den 28. Februar, lädt der Ev.-Luth. Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach zum Online-Gottesdienst ein.

Die Beschäftigten der Deutschen Post und alle Paketzusteller leisteten in früheren Zeiten und besonders in dieser aktuellen außergewöhnlichen Krise eine herausragende und wichtige Arbeit.

Darauf werfen Pfarrer Roland Jourdan (Vacha) und die beiden Schülerinnen Marie Ißbrücker (Vacha) und Anna Konschak (Busengraben) im Online-Gottesdienst einen Blick.

posted by
Gespräche über Lückenschluss vom Feldatalradweg bei Diedorf

Zu einem Vororttermin trafen sich Dermbachs Bürgermeister Thomas Hugk (CDU) und der Vorsitzende des Rhönforum e.V. - Verein für Regionalentwicklung und Tourismus, Martin Henkel, in Diedorf an der Feldabahntrasse. Die Gemeinde Dermbach strebt den Lückenschluss des Feldatalradweges im Ortsteil auf der Bahntrasse an.

posted by
78-jährige E-Bike-Fahrer nach Unfall in Dorndorf schwer verletzt

Am 25.02.2021, 08.15 Uhr ereignete sich in der Hersfelder Straße in Dorndorf ein Vekehrsunfall, bei dem ein 78-jährige E-Bike-Fahrer schwer verletzt wurde. Der Fahrer eines Fiat-Transporters mit beladenem PKW-Transport-Anhänger befuhr den Kreisel in Dorndorf in Richtung Vacha. Ausgangs des Kreisverkehrs wollte der Fahrer des Fiat einen in die selbe Richtung fahrenden Radfahrer überholen. Der Fahrer des E-Bikes wollte aber plötzlich die Fahrbahnseite wechseln und kollidierte dadurch seitlich mit dem Fiat-Transporter und stürzte. Der 78-Jährige geriet unter den PKW-Anhänger und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde ins Klinikum Bad Salzungen gebracht.

posted by
Baustoffmarkt in Kaltennordheim & Diedorf suchen Mitarbeiter

Der Baustoffmarkt in Kaltennordheim und Diedorf brauchen Verstärkung!

Gesucht werden freundliche  Mitarbeiter (m/w/d)

- ab sofort in Vollzeit

Kunden beraten und Ihre Zufriedenheit müssen Dir am Herzen liegen.

In den Bereichen Bauen , Bauelemente, Baustoffe, Holz, Garten, Sanitär, Farben, Werkzeug, Maschinen und Eisenwaren bietet dir dein Arbeitsplatz einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag.

posted by
Waffen bei Fladungen gefunden – Richtig gehandelt

Beim Ausräumen des elterlichen Wohnanwesens hat eine 53-jährige Frau aus Willmar mehrere Waffen ihres verstorbenen Vaters aufgefunden.

In diesem Zusammenhang hat die Dame richtig gehandelt und sich telefonisch mit hiesiger Polizeidienststelle in Verbindung gesetzt. Die Waffen samt Munition wurden durch die Beamten abgeholt und nach Rücksprache mit dem Leiter des Beschussamtes Mellrichstadt der Vernichtung zugeführt.

posted by
B62 – Beim Abbiegen rückwärts angestoßen – Unfall in Philippsthal

Am Mittwoch (24.02.), gegen 14:00 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Vacha mit einem VW Beetle die B62 und ordnete sich in Höhe Eisenacher Straße 15 links ein, um auf das Gelände der dortigen Tankstelle zu fahren. Dabei musste er seinen Abbiegeradius korrigieren und einige Zentimeter zurücksetzen.

Hier übersah er den hinter ihm stehenden Ford Fiesta eines 24-jährigen Mannes aus Bad Hersfeld. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstand.

posted by
Fahne im Atem – Fahrer in Dermbach mit Alkohol im Blut erwischt

Am 25.02.2021 gegen 18.15 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der Einsatzunterstützung aus Suhl in der Geisaer Straße in Dermbach einen PKW Audi. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten bei dem 51-jährigen Fahrer Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab 0,64 Promille. Die Beamten nahmen den Audi-Fahrer mit zur Polizeiinspektion Bad Salzungen und wiederholten 18.45 Uhr den Atemalkoholtest mit einem gerichtsverwertbaren Testgerät. Hier betrug der immer noch 0,54 Promille. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Bußgeldverfahren ein.

posted by
Hat ihn schon abgegeben – Opel-Fahrer ohne Führerschein in Unterbreizbach

Am 25.02.2021 führten Kontaktbereichsbeamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen in der Bahnhofstaße in Unterbreizbach Verkehrskontrollen durch.

Gegen 11.20 Uhr kontrollierten sie eine PKW Opel. Der 52-jährige Fahrer des Opel konnte keinen Führerschein vorweisen. Eine Recherche in den polizeilichen Auskunftssystemen ergab, dass der Opel-Fahrer den Führerschein erst vor wenigen Tagen bei der Polizei wegen eines Fahrverbots abgegeben hatte.

Gegen ihn wurde eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis erstattet.

posted by
Versuchter Trickbetrug in Meiningen – 74-jährige reagiert genau Richtig

Am 25.02.2021 kam es zu einem versuchten Trickbetrug in der Utendorfer Straße in Meiningen.

In den frühen Nachmittagsstunden klingelte eine unbekannte männliche Person an der Wohnungstür einer 74-jährigen. Der Unbekannte gab sich als Beamter der Kriminalpolizei aus, welcher die Wertgegenstände in der Wohnung prüfen müsse, da der Name der Dame im Zusammenhang mit einem Verbrechen aufgefunden wurde.

Die Frau reagierte hier vollkommen richtig und ließ den Unbekannten nicht in ihrer Wohnung.

Die Polizei wurde umgehend informiert und eine Anzeige gefertigt.

posted by
Transporter touchiert Linienbus bei Rentwertshausen – Fahrer haut ab

Am 25.02.2021 gegen 07.50 Uhr kam es zwischen Rentwertshausen und Nordheim zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein blau-grauer Lkw Transporter fährt in Richtung Norheim. In einer leichten Linkskurve kommt dieser auf die Gegenfahrbahn und touchiert einen Linienbus, welcher mit Fahrgästen besetzt ist. Am Bus entsteht ein Schaden am Außenspiegel.

Der Fahrer des Transporters entfernt sich unerlaubt vom Unfallort.

posted by
Ausbau der August-Bebel-Straße in Bad Salzungen – Umleitung eingerichtet

Der dritte Bauabschnitt zum grundhaften Ausbau der August-Bebel-Straße in Bad Salzungen beginnt am Dienstag, den 02.03.2021.

Es werden ein Regen- und Abwasserkanal, Trinkwasserleitung, Straßenentwässerung sowie Elektro- und Glasfaserkabel verlegt. Außerdem wird die Straßenbeleuchtung auf moderne, energiesparende und umweltbewusste LED-Leuchten umgerüstet.

posted by
Kind in Gersfeld bei Autounfall schwer verletzt

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits am Mittwoch (10.02.) in den Mittagsstunden auf der Kreisstraße 41 in Gersfeld/ Brembach ein Verkehrsunfall, bei dem ein 7-jähriges Kind durch eine 24-jährige Autofahrerin aus Tann erfasst und schwer verletzt wurde.

Das Kind erlitt einen Beinbruch und wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden ist nicht entstanden.

posted by
B285 – 82-Jähriger übersieht Auto zwischen Urnshausen und Dermbach

Ein 82-jähriger Toyota-Fahrer befuhr Mittwochvormittag die Bundesstraße 285 von Urnshausen nach Dermbach.

Nach dem Ort Hartschwinden wollte er nach links abbiegen, übersah dabei aber den vorfahrtsberechtigten PKW eines 68-Jährigen und stieß mit diesem zusammen.

Die Fahrer blieben unverletzt, aber das Auto des 82-Jährigen musste abgeschleppt werden.

posted by
B285 – Unfall zwischen Kaltennordheim und Fischbach

Eine 18-jährige Honda-Fahrerin befuhr Mittwochabend die Bundesstraße 285 von Kaltennordheim nach Fischbach. In einer Linkskurve geriet ihr Fahrzeug ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Die junge Frau blieb unverletzte, aber ihr PKW musste abgeschleppt werden.

posted by
58 Kg schweren Tresor aus Arztpraxis in Meiningen gestohlen – Zeugen gesucht

Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von Dienstag, 21:45 Uhr, bis Mittwoch, 6:30 Uhr, in eine Arztpraxis in der Mauergasse in Meiningen ein.

Im Inneren durchsuchten die sämtliche Räumlichkeiten und entwendeten schließlich einen 58 Kilogramm schweren Tresor, der fest verschraubt war. Mit dem Diebesgut der Marke "Müller Save PT3" im Gepäck verließen sie den Tatort.

Die Einbrecher verursachten einen Gesamtschaden von ca. 1.000 Euro.

posted by
Zwei Bienenvölker in Rohr gestohlen – Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Dieb schnitt in der Zeit von Freitagnachmittag bis Dienstagabend den Maschendrahtzaun an einem Grundstück in der Straße "Am Bahnhof" in Rohr auf. Anschließend entwendete er eine gelbe und eine grüne Styroporkiste, in der zwei Bienenvölker untergebracht waren. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

posted by
Autofahrer in Diedorf mit 0,95 Promille gestoppt

Beamte der Bad Salzunger Polizei kontrollierten Mittwochabend einen 33-jährigen Autofahrer in Diedorf. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,95 Promille und der wenig später in der Dienststelle durchgeführte gerichtsverwertbare Test bestätigte die erste Messung. Der Mann erhält eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und musste seinen PKW stehen lassen.

posted by
Gemeinsam die Passionszeit gestalten – Schnurri entdeckt Ostern

Die Passionszeit, die Zeit der Vorbereitung auf das Osterfest, hat begonnen. Die Pfarrbereiche Dermbach und Empfertshausen laden für diese Zeit zu einer besonderen Aktion ein.

Von 21. Februar bis zum Ostersonntag, dem 4. April, kann man jede Woche etwas über einen Abschnitt der Passions- und Ostergeschichte erfahren und etwas dazu basteln.

posted by
EURONICS Andritschke in Geisa – Ist weiter für Euch da – Telefonische Beratung & Verkauf

Der Verkauf geht weiter und gerne helfen wir telefonisch, Online, per Mail oder WhatsApp bei Problemen und Fragen. Wir stehen Ihnen auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite und geben unser Bestes. Bleiben Sie uns Treu, damit der Lokale Handel nicht aufgeben muss.

Telefon 0172/344 888 0 oder 03 69 67 - 71 419 oder info@firma-andritschke.de

Unser DPD-Shop ist geöffnet von 10-12 Uhr und von 15-17 Uhr.

posted by
Vorsicht – Flut an Telefonbetrüger mit verschiedensten Methoden aktiv

Eine wahre Flut an versuchten Telefontrickbetrügereien überrollte am Dienstag sämtliche Dienststellen der Landespolizeiinspektion Suhl. Mit den unterschiedlichsten Methoden versuchten Betrüger ahnungslose Menschen um ihr Erspartes zu bringen.

Ob es ein schlimmer Verkehrsunfall eines nahen Angehörigen war, für den eine Kaution gezahlt werden musste, ein Familienmitglied, welches angeblich mit einem schweren Coronaverlauf auf der Intensivstation des Krankenhauses liegt und für dessen Behandlung eine gewisse Summe benötigt würde oder eine angeblicher Wohnungskauf, für den man eine Anzahlung leisten muss. Die Betrüger versuchten es in sämtlichen Varianten.

posted by
Festplatte gestohlen – Einbruch in Wohnhaus in Leimbach

Ein bislang unbekannter Täter brach am Dienstag in der Zeit von 7:00 Uhr bis 21:15 Uhr in ein Wohnhaus in der Hermannstraße in Leimbach ein. Anschließend durchsuchte er das Schlafzimmer und entwendete schließlich eine Festplatte. Unerkannt flüchtete er danach vom Tatort. Zeugen, die Hinweise zum Einbruchsdiebstahl geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

posted by
Gegen VW gefahren – Unfallflucht in Bad Salzungen

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag in der Zeit von 16:00 Uhr bis 17:20 Uhr einen VW, der in der Leimbacher Straße in Bad Salzungen geparkt war.

Ohne ich um den Schaden im Bereich des Radkastens auf der Fahrerseite zu kümmern, flüchtete er vom Unfallort.

posted by
Audi A4 aus Carport in Kieselbach gestohlen

Auf einen Audi hatten es unbekannte Diebe am Dienstag in der Zeit von 2:00 Uhr bis 7:00 Uhr abgesehen. Sie entwendeten den "A4", der unter einem Carport in der Straße "Eisfeld" in Kieselbach abgestellt war. Der graue PKW hat einen Wert von ca. 25.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des Autos geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

posted by
Frische Blumen zu Dir nach Hause – Gärtnerei Hartung Dermbach

Die Gärtnerei Hartung in Dermbach bietet Euch verschiedene Dienstleistungen an.

Lieferservice, Friedhofspflanzung, Balkonbepflanzung, Trauerfloristik, Hochzeitsfloristik, Fleurop usw.

Wir bitten Ihnen ein großes Sortiment an Frühlingsblumen, Salat- und Gemüsepflanzen, Beet- und Balkonpflanzen, Grün- und Blühpflanzen sowie frische Schnittblumen aller Art.

posted by
Die Störche in Vacha sind zurück – Warten auf die Paarung

Die Störche sind in Vacha zurück. Nachdem das Männchen bereits in der letzten Woche seine Runden gedreht und den Horst auf dem Storchenturm inspiziert hat, wurde am Sonntag auch schon ein Weibchen gesichtet.

Um die hoffentlich erfolgreiche Paarung und die anschließende Brut nicht zu stören, wurden die Sanierungsarbeiten am Storchenturm eingestellt. Die Baufirma hat am gestrigen Montag die Baustelle beräumt.

posted by
Maske war nur über dem Mund – Anzeige und Hausverbot in Ostheim

In  einem Supermarkt in Ostheim v.d.Rhön fiel ein 71-jähriger auf, der lediglich eine einfache Maske trug, die zudem nur seinen Mund bedeckte.

Als das Supermarktpersonal ihn darauf hinwies, dass eine FFP2-Schutzmaske vorgeschrieben ist, wurde er ärgerlich und weigerte sich zuerst, den Markt zu verlassen. Eine Mitarbeiterin verständigte nun die Polizei, woraufhin der Mann sich doch hinaus begab und kurz darauf mit einer geforderten Maske zurückkam.

Allerdings saß diese wiederum nicht über Mund und Nase. Auch gegenüber den Polizeibeamten war der Rentner uneinsichtig und weigerte sich, die Mund-Nasen-Bedeckung vorschriftsmäßig zu tragen. Darum wurde er letztendlich des Geschäftes verwiesen und bekam vom Marktleiter ein Hausverbot ausgesprochen.

Außerdem folgt eine polizeiliche Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz.

posted by
79-jähriger übersieht PKW bei Einkaufmarkt in Geisa

Ein 79-jähriger Autofahrer parkte Montagmittag rückwärts aus einer Parklücke auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Rhönstraße in Geisa aus. Er beachtete dabei den hinter ihm fahrenden PKW einer 55-Jährigen nicht. Die Autos stießen zusammen und ein Schaden von ca. 6.000 Euro entstand.

posted by
Unbefristeter Arbeitsvertrag bei Maschinenbauer Henning + Beil in Vacha

Die Firma Henning + Beil aus Vacha fertigt seit 1991 Maschinenbauteile & Schweißkonstruktionen für den Maschinen- und Anlagenbau.

Mit rund 35 erfahrenen Mitarbeitern und viel Erfahrung arbeiten sie für den Erfolg unserer Kunden.

Das Ergebnis sind Produkte und Komplettlösungen nach Maß, in höchster Qualität und maximaler Effizienz.

posted by
Diesel Dieb schlägt in Bad Salzungen zu

Ein unbekannter Täter machte sich in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagnachmittag am Tank eines Lastwagens, der in der Langenfelder Straße in Bad Salzungen geparkt war, zu schaffen.

Er zapfte insgesamt 130 Liter Diesel ab und verschwand anschließend.

posted by
Pulled Pork, Schnitzel, Burger – Steakhouse House in Tann

Geniessen Sie bestes Fleisch vom Holzkohlegrill und leckere Burger-Spezialitäten & Sallat.

Auch unsere saftigen und hausgemachten XL Schnitzel sind beliebte Speisen in unserem Steakhouse.

Wählen Sie aus verschiedenen Variationen Ihr Wunschgericht aus und lassen Sie sich von unseren leckeren XL- Schnitzeln auf eine kulinarische Reise schicken.

posted by
Fahrer fährt gegen BurgerKing Logo in Bad Salzungen und haut ab

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es vermutlich in der Nacht vom 19.02.2021 zum 20.02.2021 auf dem Parkplatz des Burgerking in Bad Salzungen. Hierbei fuhr ein Fahrzeug gegen das sich dort befindende Firmenlogo und beschädigte dieses. Personen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Salzungen zu melden.

posted by
Zigarettenautomat in Bad Salzungen aufgebrochen – Zeugen gesucht

Am 20.02.2021 gegen 05:00 Uhr morgens kam es in Bad Salzungen in der Werner-Lamberz-Straße 18 zu einem versuchten Aufbruch eines Zigarettenautomaten. Anwohner wurden durch die verursachte Lautstärke beim Flexen auf die Straftat aufmerksam. Bei den Tätern soll es sich um zwei Personen gehandelt haben. Diese wurden beim Eintreffen der Polizei nicht mehr festgestellt. Vermutliche Fluchtrichtung könnte der angrenzende Pfitzbachpark gewesen sein. Personen, welche sachdienliche Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Salzungen zu melden.

posted by
Ohne Fahrerlaubnis dafür mit Drogen in Oberzella unterwegs

Bei einer Verkehrskontrolle in den Abendstunden des 19.02.2021 wurde eine Fahrzeugführerin in der Ortslage Oberzella festgestellt, welche zum wiederholten Male ohne erforderliche Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Drogen ein Fahrzeug führte.

Bei der sechsunddreißigjährigen wurde eine Blutentnahme durch geführt und eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt.

posted by
21-jähriger aus Vacha in Meiningen mit 1,16 Promille gestoppt

Am frühen Morgen des 21.02.2021 um 02:39 Uhr wurde der Führer eines Mercedes in Meiningen, Neu-Ulmer-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei dem 21-jährigen, aus Vacha stammenden Mann wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 1,16 Promille, sodass in der Folge der Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Der junge Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

posted by
Volle Fruchtsaft Flaschen bei Einbruch in Meiningen entwendet

Im Zeitraum vom 07.02.2021 zum 18.02.2021 wurde durch unbekannte Täter ein Kellerabteil in einem Mehrfamilienwohnhaus in der Utendorfer Straße in Meiningen aufgebrochen. Wahrscheinlich waren die Täter bei der Tatausführung durstig, denn es wurden lediglich mehrere Flaschen Fruchtsaft entwendet.

posted by
Bienenhaus mutwillig zerstört – Tiere erfrieren – Zeugen gesucht

Am Samstagnachmittag wurde eine Sachbeschädigung auf einem Grundstück zwischen Nordheim und Stetten gemeldet.

Hierbei handelte es sich um ein Bienenhaus im dort befindlichen Wald. Ein unbekannter Täter hatte einen Flugkeil eines Bienenstocks mutwillig herausgerissen. In der Folge ist ein Bienenvolk aufgrund der winterlichen Temperaturen erfroren. Die Tatzeit wurde vom 06.02.2021 bis zum 20.02.2021 angegeben.

posted by
Streit mit Beleidigungen in Hausen bei Fladungen

Am Freitagvormittag wurde eine Streitigkeit zwischen zwei Anwohnern in Hausen zur Anzeige gebracht.

Hierbei wurde angegeben, dass durch den einen Anwohner ein Grundstück widerrechtlich betreten wurde. Zudem wären durch beide Beteiligte Beleidigungen ausgesprochen worden.

Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

posted by
Meininger bastelte sich selber Auto-Zulassung – Anzeige wegen Urkundenfälschung

Durch Beamte der PI Schmalkalden/Meiningen wurde am Vormittag des 19.02.2021 in der Nachtigallenstraße in Meiningen ein geparkter grüner Audi mit "Hildburghausen" Kennzeichentafeln festgestellt. Bei einer nähren Prüfung fiel auf, dass die Kennzeichen manipuliert wurden.

Konkret befanden sich selbst gebastelte Zulassungs- und Hauptuntersuchungsplaketten auf den Kennzeichen. Während der Anzeigenaufnahme kam der Fahrzeughalter fußläufig auf die Beamten zu, welche bereits in der Vergangenheit ein anderes Fahrzeug von ihm sichergestellt hatten.

Gegen den 34-jährigen Meininger wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung eröffnet.

posted by