more news

Letzte Chance – Schlitten, Reifen & Skifahrt am Ellenbogen

Noch gibt es Schnee auf dem Ellenbogen! Wundervolle Sonnenscheinmomente könnt Ihr in den nächsten Tagen am Noahs Segel erleben und in die Weiten der Thüringischen, Hessischen und Bayerischen Rhön blicken. Die Aussichtsplattform an Noahs Segel ist von 09.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Kleine und große Mutige können den Weg nach unten auch gerne über die „so oft ich will“ Rutsche nehmen.

posted by
Traktor überrollt Bauer – Arbeitsunfall in Neidhartshausen

Zu einem schrecklichen Arbeitsunfall kam es heute Nachmittag in Neidhartshausen. Ein Arbeiter wollte eine Rolle mit Tierfutter auf seinen Traktor verladen. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich auf einem abschüssigen Hang die Bremsen des Traktors gelöst. Der Fahrer, der zum Zeitpunkt nicht auf der Maschine war, wurde von dem rollenden Fahrzeug überfahren. Der Traktor rollte noch 500 Meter weiter, sogar über die Bundesstraße 285 bis er zum stehen kam. Notfallsanitäter versorgten den Mann auf dem Feld. Ebenso kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz, um den Fahrer in die Klinik zu bringen. Warum sich der Traktor in Bewegung setze und den Fahrer verletzte, ermittelt jetzt die Polizei.

posted by
18-Jähriger in Wiesenthal – Keine Fahrerlaubnis & keine Versicherung

Donnerstagabend kontrollierten Beamte der Suhler Einsatzunterstützung einen Mopedfahrer auf der Landstraße bei Wiesenthal. Während der Kontrolle gab der 18-Jährige zu, dass er keine Fahrerlaubnis besitzt. Zudem war das Moped auch nicht versichert. Die Polizisten untersagten die Weiterfahrt und fertigten Anzeigen wegen dem Verstoß gegen das Straßenverkehrs- und das Pflichtversicherungsgesetz.

posted by
73-jähriger baut Unfall in Andenhausen

Ein 73-jähriger PKW-Fahrer fuhr Donnerstagabend von Empfertshausen nach Tann. Er wollte die Landstraße in Richtung Andenhausen überqueren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Ford. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der 34-jährige Ford-Fahrer verletzte sich leicht.

posted by
Diebesgut im Kinderwagen versteckt – Duo klaut in Fladungen

Ein Pärchen wurde dabei beobachtet, wie sie eine Speicherkarte in einem Verbrauchermarkt in Fladungen entwendeten. Dabei versteckten sie das Diebesgut im Verdeck ihres mitgeführten Kinderwagens und passierten anschließend den Kassenbereich ohne den Chip zu bezahlen. Der Vorgang wurde jedoch durch einen Zeugen beobachtet und das Duo wurde vor dem Verlassen des Geschäftes von diesem gestellt. Die verständigte Streife verbrachte den jungen Mann und seine Begleiterin auf die Dienststelle zur Anzeigenaufnahme.

posted by
Zwei Unfälle in Bad Salzungen – Einmal Unfallflucht

Der 51-jährige Fahrer eines Suzuki wollte Donnerstagabend in den Kreisverkehr in der Bahnhofstraße in Bad Salzungen einfahren und übersah dabei den bereits im Kreisel befindlichen Audi. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro entstand. /
Die Fahrerin eines BMW wollte Donnerstagvormittag von der Eisenacher Straße auf die August-Bebel-Straße in Bad Salzungen fahren, musste aber verkehrsbedingt anhalten. Der 48-jährige Fahrer des nachfolgenden Transporters bemerkte dies zu spät und fuhr auf den stehenden PKW auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

posted by
Karneval in Kaltenwestheim – Helau am 9.2.-17.2.19

um 48.Mal heißt es nun schon WAESTE HELAU! Der KCC will auch in dieser Saison wieder viele Leute aus Nah und Fern zu seinen Veranstaltungen einladen! Mit einem sehr abwechslungsreichen Programm mit Tanz, Bütt und anderen lustigen Einlagen bleibt kein Auge trocken! Strapazieren der Lachmuskeln ist garantiert! Für super Stimmung wird auch in diesem Jahr gemeinsam mit den Waestemer Narren wieder die Party- Band" Die Oxen " sorgen!

posted by
Clown Tobi Zaubershow zu Gast – Kinderfasching in Wendershausen 17.2.19

Die tollen Karnevalisten aus Wendershausen laden alle kleinen und großen Menschen zu einem unglaublich verrückten, Wahnsinns, mega-tollen Kinderfasching ein. Am Sonntag, den 17.Februar erleben die Kinder eine super Sause ab 14.00Uhr in der Festscheune. Der Mega-Stargast "Zauberer Tobi", aus der bekannten RTL Show "Das Supertalent" ist ebenfalls zu Gast und verzaubert Euch mit verflixten Tricks.

posted by
Leuchtender Nachtumzug – 65. Karneval in Oberweid am 16.2.19

Unser närrisches Jubiläum zum 65. Karneval in Oberweid startet am Samstag, den 16.02.2019 um 18:11 Uhr mit einem NACHTUMZUG (Treffpunkt in der Dorfmitte bei der Bushaltestelle) und unserer FREMDENSITZUNG mit vielen befreundeten Vereinen aus nah und fern. Ein besonderes Highlight an diesem Abend: Die überregional bekannten "Modern Style Dancers" aus Meiningen sind zu Gast in Oberweid! Wir erwarten an diesem Abend ein Feuerwerk an leuchtenden Kostümen und versprechen euch anschließend in der Narrhalla von Oberweid (Dorfgemeinschaftshaus am Sportplatz) ein abwechslungsreiches Programm.

posted by
Unfallverursacher in Geisa gesucht – Zusammenstoß in Vacha

Der Fahrer eines BMW befuhr Mittwochabend gegen 18.10 Uhr die Bundesstraße 278 von Buttlar nach Geisa. In einer Doppelkurve kam ihm ein PKW entgegen, der auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei berührten sich die beiden Außenspiegel. Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Spiegel am BMW wurde total zerstört. /
Die 30-jährige Fahrerin eines Mazda wollte Mittwochvormittag von der Mozartstraße in Vacha nach links auf die Völkerhäuser Straße auffahren. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Skoda. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem ein Sachschaden von ca. 3.500 Euro entstand.

posted by
Ein Bier zu viel in Kaltenwestheim – Ein Joint zu viel in Dermbach

Beamte der Suhler Einsatzunterstützung kontrollierten Mittwochabend einen 38-jährigen Opel-Fahrer in der Straße "Im Seegarten" in Kaltenwestheim. Er gab gegenüber den Beamten an, zwei Bier vor der Fahrt getrunken zu haben. Der Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,6 Promille. Auch der kurze Zeit später durchgeführte gerichtsverwertbare Test in der Meininger Dienststelle bestätigte den Vorwert, denn hier standen noch immer 0,52 Promille zu Buche. Aufgrund der Überschreitung der 0,5 Promille-Grenze wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt und weiterfahren durfte der Mann auch nicht mehr.

posted by
Schweißarbeiten schuld – Brand Agrargenossenschaft Herrmannsfeld

Dienstagnachmittag brannte es in der Agrargenossenschaft in Herrmannsfeld. Spezialisten der Suhler Kriminalpolizei untersuchten am Mittwoch den Brandort, um die Ursache für die Entstehung des Feuers zu ermitteln. Dabei stellten sie fest, dass der Brand durch fahrlässige Brandstiftung beim Verwenden eines Schweißgerätes verursacht wurde. Die Schadenssumme wurde ebenfalls korrigiert. Sie beläuft sich auf ca. 50.000 Euro.

posted by
In Malzsilo gefallen – Arbeitsunfall in Ostheim

Nochmal glimpflich ging ein Arbeitsunfall am Donnerstag in Ostheim v. d. Rhön aus. Um ein Malzsilo zu reinigen war ein 31-Jähriger von oben in dieses eingestiegen und hat sich mittels eines Klettergurts und angelegtem Seil gesichert. Als er sich gut 4 Meter über dem Siloboden befand, riss ein Teil des Hüftgurtes und der junge Mann stürzte hinab. Da das Silo zum Boden hin trichterförmig ausläuft, war der Aufprall glücklicherweise nicht so gravierend. Mittels der an der Innenwand angebrachten Leiter befreite sich der 31-Jährige selbst. Er wurde anschließend in das Campus Klinikum nach Bad Neustadt verbracht. Dort stellte sich heraus, dass er sich einige Prellungen und ein gebrochenes Handgelenk zugezogen hatte.

posted by
Fahrer rammt Auto bei Kaltensundheim und haut ab

Ein bislang unbekannter PKW-Fahrer fuhr Dienstagabend gegen 19.50 Uhr von Kaltensundheim nach Aschenhausen. Er kollidierte auf dieser Strecke seitlich mit einem VW, der ihm entgegenkam. Bei dem Zusammenstoß wurde die komplette Fahrerseite des VW beschädigt. Der Sachschaden betrug ca. 3.000 Euro. Der Unbekannte setzte seine Fahrt ungehindert fort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

posted by
Mit Tempo 100 durch Bad Salzungen – Verfolgungsjagd endet in Langenfeld

Dienstagabend bemerkten Beamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen in der Nähe des Solebades in der Werrastraße in Bad Salzungen einen PKW, der ohne Licht fuhr. Die Polizisten wollten den Ford stoppen, der Fahrer missachtete jedoch die Anhaltesignale, beschleunigte sein Fahrzeug, fuhr durch das Stadtgebiet mit Geschwindigkeiten teilweise über 100 km/h und überfuhr auch eine rote Ampel. In Langenfeld versuchte der Fahrer seinen PKW zu verstecken, wurde aber auf einem Hinterhof festgestellt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass es sich beim Fahrzeugführer um einen 29-jährigen Mann handelte, der bereits zweimal beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt wurde. Nach der Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde der Ford sichergestellt. Gegen den 29-Jährigen wurde eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet.

posted by
Polizei verhaftet Ohnmächtige Person in Bad Salzungen

Am Dienstagabend wurde die Polizei darüber informiert, dass in der August-Bebel-Straße in Bad Salzungen eine hilflose Person liegt. Die Beamten fanden den stark alkoholisierten Mann, der nicht mehr wusste, wo er wohnt. In der Polizeiinspektion Bad Salzungen konnte seine Identität geklärt werden. Gegen den 41-Jährigen lag ein offener Haftbefehl vor, so dass ihn die Polizisten nicht nach Hause sondern in eine Justizvollzugsanstalt brachten.

posted by
Brand bei Agrargenossenschaft Hermannsfeld – 150000 Euro Schaden

Heute Nachmittag ist es in einem Raum für brennbare Flüssigkeiten bei der Agrargenossenschaft Hermannsfeld zu einem Feuer gekommen. Ein Ölfass hat sich aus ungeklärter Ursache entzündet. Schwarze Rauchwolken sind aus den Fenster gestiegen. Das Feuer hat sich später auf Nebenräume und den Dachstuhl ausgebreitet. Es sind die Feuerwehren der Gemeinde Rhönblick im Einsatz und die Freiwillige Feuerwehr Meiningen mit Drehleiter. Ebenso wurde noch die Feuerwehr Mellrichstadt mit Ihrer Drehleiter angefordert. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein Mitarbeiter der Agrargenossenschaft leicht verletzt.

posted by
Fahrschul-LKW gerammt in Bad Salzungen

Der Fahrer eines Fahrschul-LKW befuhr Montagmittag die Friedrich-Engels-Straße in Bad Salzungen. An der Kreuzung zur Heinrich-Heine-Straße fuhr er geradeaus, um in die Straße "Hübscher Graben" einzufahren. Da in diesem Bereich mehrere Fahrzeuge am rechten Straßenrand geparkt waren verringerte der Lasterfahrer seine Geschwindigkeit. Diese Situation bemerkte ein auf der Heinrich-Heine-Straße fahrender Mazda-Fahrer zu spät. Trotz einer Vollbremsung rutschte der Mazda noch in das rechte hintere Rad des Lasters, der sich mit dem Heck noch im Kreuzungsbereich befand. Der PKW-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

posted by
B285 – Tödlicher Unfall zwischen Dermbach und Neidhartshausen

Leider verunglückte heute Nachmittag gegen 14.00Uhr ein Autofahrer tödlich, auf der Bundesstraße B285 zwischen Dermbach und Neidhartshausen. Der Fahrer des Kleinwagens verlor aus bisher ungeklärter Ursache, an einer Steigung die Kontrolle über das Auto. Er prallte mit dem Fahrzeug gegen einen Baum und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Feuerwehren Dermbach und Neidhartshausen waren im Einsatz, um den Verunglückten aus dem Auto zu befreien. Die Straße war 2 Stunden voll gesperrt.

posted by
Unfall in Fladungen und Ostheim

Ein 83jähriger Pkw-Fahrer wollte am Montagnachmittag in Fladungen mit seinem Pkw aus dem Röllweg in die Hochrhönstraße einfahren. Dabei übersah die Vorfahrt einer von links kommenden 29jährigen Ford-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw mit einem Gesamtschaden von ca. 5000,- Euro. / Ein nicht wahrgenommener Grenzstein beim Einparken kommt einem 65-jähren Pkw-Fahrer in Ostheim teuer zu stehen. Bei dem Aufprall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

posted by
Kaltensundheimer Karneval in Kaltenlengsfeld 23. & 24.2.19

Diesmal wird auswärts gefeiert! Die Kaltensundheimer Narren laden Euch herzlich am 23. & 24. Februar 2019 nach Kaltenlengsfeld ein. Am Sonnabend findet der traditionelle Büttenabend mit den Rhöner Urtypen statt. Nach dem Programm gibt es eine wilde Tanzsause wie es noch keine gegeben hat. Am Sonntag Nachmittag kommen die kleinen Karnevalsisten zum Zuge. Sie zeigen ein Wahnsinns Kinderprogramm, bei dem sich die Erwachsenen noch einiges anschauen können. Soinde Helau!

posted by
Jetzt anmelden – Fußballcamp in Fischbach vom 15.-19.7.19

Auch in diesem Jahr ist fussball-ferienschule.de wieder zu Gast beim Traditionsverein in Fischbach/Rhön. Der Fischbacher SV bietet mit seiner strukturierten Kinder- und Jugendarbeit, dem großen Engagement in der Fußballregion, sowie dem großflächigen Sportgelände hervorragende Bedingungen für 5 Tage Fußballspaß. Los geht es am 15. Juli 2019 zum neunten gemeinsamen Ferienspaß. Erfahrene, pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainer zeigen den jungen Kickern die Grundtechniken des Fußballs. Bei zwei täglichen Trainingseinheiten erwartet die Kinder und Jugendlichen intensives Techniktraining und viele Spiel- und Turnierformen. Mit jeder Menge Spaß am Fußball kannst du deiner Leidenschaft freien Lauf lassen.

posted by
Dieb gefilmt – Einbruch beim Friseur in Meiningen

Unbekannte Täter brachen am Samstag gegen 2.50 Uhr in einen Friseursalon in der Henneberger Straße in Meiningen ein. Der oder die Einbrecher entwendeten die Kasse samt Inhalt und verließen anschließend das Geschäft. Die Tat konnte durch eine Überwachungskamera aufgenommen werden. Die Auswertung der Daten erfolgt derzeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder auch die Person kennt, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

posted by
Besoffene Autofahrerin versteckt sich im Schrank in Bad Salzungen

Am 08.02.2019 um ca. 18:00 Uhr beschädigte eine 48 jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw, in der Ortslage Bad Salzungen, Werner-Lamberz-Straße, beim Ausparken einen anderen geparkten Pkw. Der Sachschaden bei beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 800 Euro. Wenige Minuten nach dem Unfall traf die Nutzerin des geparkten Pkws vor Ort ein. Als diese die Polizei informieren wollte, entfernte sich die Unfallverursacherin zu Fuß vom Unfallort ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung an der Wohnanschrift der Unfallverursacherin wurde diese in einem Schrank im Schlafzimmer aufgefunden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,81 Promille. Danach wurde eine Blutentnahme im Klinikum Bad Salzungen durchgeführt.

posted by
Drogenfahrt durch Ostheim – Fahranfänger hat nun Fahrverbot

Am Freitagabend wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Ostheim bei einem Pkw Fahrer deutliche Anzeichen festgestellt, die auf einen vorangegangenen Drogenkonsum hindeuteten. Ein vor Ort durchgeführter Drogentest verlief positiv, sodass dem Mann die Weiterfahrt untersagt wurde und eine Blutentnahme durchgeführt werden musste. Den jungen Verkehrsteilnehmer erwartet nun ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot.

posted by
Auto überschlägt sich bei Wernshausen – Fahrer verletzt

Aus bisher nicht geklärten Gründen kam heute Nachmittag ein junger Mann mit seinem PKW auf der L 1026 zwischen Helmers und Wernshausen nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte über ein Feld, rutschte zurück auf die Fahrbahn und überschlug sich dann auch noch. Der Fahrer wurde dabei verletzt und kam durch den Rettungsdienst ins Klinikum. Am PKW entstand Totalschaden. Wegen der Bergung des PKW musste die Straße teilweise gesperrt werden.

posted by
3 Unfälle wegen Blitzeis in Bad Salzungen

Donnerstagmittag befuhr eine 44-Jährige mit ihrem PKW den Haupteingang des Klinikums in der Lindigallee in Bad Salzungen. Auf Glatteis kam sie ins Rutschen und knallte gegen eine Betonmauer. Zehn Minuten später passierte an dieser Stelle einem 62-Jährigen Fahrzeug-Führer dasselbe Missgeschick. Während die Polizisten diese beiden Unfälle aufnahmen, rutschte ein weiterer Fahrzeug-Führer gegen die Betonmauer. Bei den drei Unfällen verletzte sich glücklicherweise niemand. Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen sowie an der Mauer.

posted by
Traktor und Hänger geklaut – 100.000 Euro Schaden – Steyr CVT 6230 gesucht

Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Donnerstag einen Traktor der Marke "Steyr CVT 6230" mit Anhänger im Gesamtwert von rund 100.000 Euro von einer Baustelle in der Straße "Im Oberen Weidig" in Queienfeld im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder zum Diebesgut geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden.

posted by
Polizisten stoppen Drogenfahrt in Wasungen

Polizisten kontrollierten Donnerstagabend einen 31-jährigen Fahrzeug-Führer in der Caspar-Neumann-Straße in Wasungen, bei dem ein freiwilliger Drogenvortest positiv verlief. Der Fahrer erhielt eine Anzeige und kam zur Blutentnahme ins Klinikum. Weiterfahren durfte er danach natürlich nicht.

posted by
Unfall an der Hexenbaumkreuzung in Fladungen

Am Mittwochmittag ereignete sich an der sog. „Hexenbaumkreuzung“ in Fladungen (Kreuzung Hochrhönstraße/Leubach/Rüdenschwinden) ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Eine 62jährige VW-Fahrerin fuhr aus Richtung Leubach kommend in die Kreuzung ein und übersah dabei das Fahrzeug eines 50jährigen BMW-Fahrers, welcher auf der Hochrhönstraße vom Schwarzen Moor in Richtung Fladungen unterwegs war. Glücklicherweise wurde durch den Zusammenstoß keiner der beiden Unfallbeteiligten verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden und es entstand ein Gesamtschaden von ca. 27000 Euro.

posted by
Fahrzeug übersehen – Unfall in Vacha

Mittwochnachmittag befuhr ein 45-Jähriger mit seinem Skoda den Badelacher Weg in Vacha. Er übersah auf Höhe der Tankstelle einen verkehrsbedingt haltenden Opel und fuhr hinten auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.000 Euro. Verletzt hat sich niemand.

posted by
Polizei & Hubschrauber im Einsatz – Schafhausen – Gerthausen

Große Aufregung am heutigen Nachmittag in der Region Schafhausen und Gerthausen. Mehrere Polizeiauto und ein kreisender Hubschrauber sind in den Orten der VG Rhönblick gesichtet worden. Polizeibeamte haben sich an die Ortsstraßen postiert und beobachten den Verkehr. Die Polizei ist auf der Suche nach einem gestohlenem Mercedes der hier gesichtet sein soll. Auch der Hubschrauber ist deswegen gerade in der Rhön im Einsatz.

posted by
79-jähriger übersieht Auto im Kreisel Hämbach

Ein 79-jähriger befuhr Dienstagmittag mit seinem VW den Kreisverkehr in Hämbach und unterschätzte dabei offensichtlich den Verkehrsfluss. Dadurch fuhr er auf einen Multivan hinten rechts auf. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.000 Euro. / Zwischen Montagabend und Dienstagfrüh schlugen Unbekannte die Scheibe der Fahrertür eines VW ein, der unter einem frei zugänglichem Carport in der Jeremiasstraße in Leimbach geparkt war. Außerdem versuchten die Täter die Tür aufzuhebeln.

posted by
B285: Unfall in Urnshausen – 3 Menschen verletzt

Dienstagfrüh fuhr eine 68-Jährige mit ihrem Opel von der Dermbacher Straße auf die Bundesstraße 285 in Urnshausen und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten BMW. Dessen Fahrerin versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Dabei schleuderte der BMW herum, rutschte über den Gehweg und kam auf einer unbefestigten Fläche zum Stehen. Die Opel-Fahrerin sowie die beiden Insassen des BMW verletzten sich leicht und kamen ins Klinikum Bad Salzungen. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

posted by
Suche nach geklautem Auto – Gefunden beim Nachbarn

Ein Südthüringer stellte Dienstagabend den Diebstahl seines Firmenwagens fest, den er wenige Minuten vorher erst in seinem Hof geparkt hatte. Die informierten Polizisten kontrollierten sofort alle möglichen Abgangsrichtungen und bestreiften den Landkreis. Der angebliche Diebstahl klärte sich plötzlich auf: Vermutlich hatte der Fahrer die Handbremse nicht angezogen und das Fahrzeug entschied sich für eine Spazierfahrt, verließ das Grundstück durch das Hoftor und rollte etwa 80 Meter weit. Die Fahrt endete am Garagentor des Nachbarn. An diesem sowie am PKW entstand Sachschaden.

posted by
Kaltennordheim verliert knapp – Antenne Thüringen Challenge

Es ist DIE Thüringen-Challenge, über die derzeit der ganze Freistaat spricht. Bei der ANTENNE THÜRINGEN-Aktion „Er gegen Sie" treten die Moderatoren aus „Guten Morgen Thüringen" täglich gegeneinander an. Am Dienstag werden alle Rhöner eingeladen die Kaltennordheimer zu unterstützen. Kommen Sie am Dienstag, den 05.02.2019 ab 12.00Uhr in den Schlosshof Kaltennordheim. Helfen Sie Kaltennordheim im Städteduell zu siegen und gewinnen Sie 1.000 €.

posted by
Einbrecher in Stadtlengsfeld – Prügelei mit Hausbesitzer

Montagnachmittag hörte ein Mann an der Terrassentür seines Wohnhauses in der Dermbacher Straße in Stadtlengsfeld Geräusche. Als er die Tür öffnete, traf er auf einen Unbekannten, der gerade dabei war, diese mit einer Brechstange aufzuhebeln. Es kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei dem sich beide Männer leicht verletzten. Der Unbekannte flüchtete zu Fuß in Richtung der Feldatalhalle, stieg in einen weißen PKW und fuhr in Richtung Dorndorf. Eine detaillierte Personenbeschreibung konnte der 58-jährige Hausbesitzer nicht abgeben.

posted by
Wegen Werkzeugkiste – Unfall bei Stedtlingen

Ein Fahrzeug-Führer war Montagabend mit seinem Fiat zwischen Willmars und Stedtlingen unterwegs, als plötzlich in einer Kurve eine Werkzeugkiste auf der Straße stand. Der Mann konnte nicht schnell genug regieren und fuhr über diese Kiste. Dabei blockierte die Lenkung, sodass der PKW geradeaus gegen einen Baum krachte. Zum Glück blieb der Fahrer unverletzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

posted by
Schnäppchenjäger aufgepasst – Lady Fashion Flohmarkt in Urnshausen 29.3.19

Am Freitag, 29.03.2018 von 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr startet der 12. Lady Fashion Flohmarkt in 36457 Urnshausen! Eintritt frei! Mit vielen fleißigen Helfern verwandelt die Kinderinitiative-Urnshausen e.V. (Förderverein) die Mehrzweckhalle in ein Schnäppchenparadies. Neben Kleidung, Büchern und Schuhen gibt es auch selbstgemachte Köstlichkeiten und erfrischende Getränke. Eintritt frei! Anmeldung ab 10.2. unter der Telefonnummer 01 72/36 01 55 7

posted by
Wieder Überfall in Bad Salzungen – 85-jährige Oma verletzt

Am Sonntag Mittag wurde schon wieder eine Frau in Bad Salzungen überfallen. Gegen 13.00Uhr hat ein unbekannter Mann einer 85-jährigen Frau die Handtasche von hinten entrissen. Der Überfall war in der Otto-Grotewohl Straße in der Nähe des Gymnasiums. Die Frau hatte noch versucht die Tasche festzuhalten, deswegen stürzte sie und verletzte sich dabei ebenfalls schwer. Sie kam ins Krankenhaus. Die sofortigen eingeleiteten Suchmaßnahmen der Polizei blieben leider erfolglos. Der Täter hat  eine blaue Jacke getragen und eine schwarze Mütze aufgehabt. Er soll ca 16-18 Jahre alt sein.

posted by
Verfolgungsjagd mit Quad durch Breitungen

Am 02.02.2019 gegen 07:40 Uhr bestreifte ein Funkstreifenwagen die Gemeinde Breitungen. In der Salzunger Straße sollte ein Fahrzeugführer mit seinem Quad einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser jedoch ignorierte sämtliche Anhaltesignale und versuchte in der Folge sich der Kontrolle zu entziehen. Hierzu fuhr der Fahrzeugführer von der Sraße über ein Feld und anschließend durch mehrere Gassen in Breitungen. Die Beamten konnten allerdings diesem folgen, bis er sich letztlich der Kontrolle ergab. Der 45-jährige Mann räumte sofort ein, dass er keinen Führerschein besitzt und er aus diesem Grund nicht anhalten wollte. Durch die Polizei wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

posted by
In Meiningen zu schnell – ohne Führerschein – unter Drogen

Am 02.02.2019 gegen 10:45 Uhr führte die Polizei in Meiningen eine Geschwindigkeitskontrolle in der Herrenbergstraße durch. Zum Ende der Kontrolle wurde ein 32-jähriger Meininger aufgrund unangepasster Geschwindkeit einer Kontrolle unterzogen. Bei diesem wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Weiterhin wurde ein Drogenvortest durchgeführt, welcher positiv ausfiel. In der Folge wurde eine Blutentnahme im Klinikum Meiningen durchgeführt. Dem Fahrer droht nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und dem Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz.

posted by
Unfall bei Bremen – Transporter kracht in Traktor

Kurz nach 14:00 Uhr ereignete sich am Freitag ein Verkehrsunfall zwischen Bremen und Otzbach. Aus ungeklärter Ursache ist ein Fahrer eines VW Transporter in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Traktor zusammen gestoßen. Der VW-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Die Feuerwehr Geisa und Wiesenfeld kamen zum Einsatz um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden. Die Straße war für die Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt.

posted by
Hochzeit & Frühling – Blumenausstellung in Völkershausen 8. & 9.2.19

Wir laden sie recht herzlich am 8. und 9.02.19 zu unserer Hochzeitsausstellung im Blumen & Geschenke Laden Jasmin's Blütenzauber nach Völkershausen ein! Wir präsentieren unseren Blumenschmuck passend zur Hochzeit und beraten sie gerne bei ihrer Blumenwahl für Ihren besonderen Tag. Außerdem können Sie an den beiden Tagen unsere Ausstellung 'Frühlingszauber' erleben. Frische Frühlings-Dekoration und Frühblüher stimmen auf den Frühling ein.

posted by
B285: Frontal Crash – Schwerer Unfall bei Dermbach – 3 Verletzte

Heute Nachmittag kam es zu einem schweren Unfall am Ortsausgang von Dermbach nach Bad Salzungen auf der Bundesstraße 285. Nach ersten Erkenntnissen übersah ein Audi-Fahrer einen entgegenkommenden VW bei einem Überholmanöver. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Drei Insassen wurden zum Teil schwer verletzt. Das DRK Bad Salzungen war mit mehrerern Fahrzeugen und Notarzt im Einsatz. Auch die Feuerwehr Dermbach wurde alarmiert, um die Unfallstelle zu sichern und auslaufende Betriebsstoffe zu binden. Im Moment ist die Bundesstraße noch voll gesperrt.

posted by
Dresden – Zerstörung bis Wiederaufbau – Deschauer Galerie Geisa 8.2.19

Das neue Programm für Kurse und Veranstaltungen des Fördervereins Kunst, Kultur und Wissenschaft Geisa e.V. für das 1. Halbjahr 2019 ist gestartet. Neben Kursangeboten, wie Programmieren für Kinder, Papierarbeiten, Malen, Lettering oder Flächenfilzen, wird auch zu öffentlichen Vorträgen und Sonderausstellungen eingeladen. Alle Veranstaltungen finden in der ANNELIESE DESCHAUER Galerie statt. Die erste Abendveranstaltung in diesem Jahr findet am 8. Februar um 19:30 Uhr in der ANNELIESE DESCHAUER Galerie Geisa statt. Walter Schönfeld aus Borsch, Mitglied im Fotozirkel des Fördervereins, zeigt einen spannenden Vortrag mit dem Thema „Dresden - Von der Zerstörung bis zum Wiederaufbau, vom Barock bis zur Moderne“. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für weitere Projekte wird gebeten.

posted by
Einweihung neuer Hüttenofen – Fischbacher Wanderhütte 10.2.18

Natur & Wanderfreunde sind herzlich Eingeladen zur Einweihung des neuen Hüttenofens in die Fischbacher Wanderhütte. Am Sonntag, den 10.02.2019 gibt es ab 13.00 Uhr Kaffee und Kuchen und leckere Bratwürste. Natürlich auch Getränke aller Art. Für alle Outdoor Liebhaber gibt es Glühwein am Feuer! Es lädt ein der Fischbacher Wanderverein

posted by
Flögel Helau in Kaltenlengsfeld – 36. Karneval vom 8.-10.2.19

Der FKK Kaltenlengsfeld lädt zum 36. Karneval vom 8. bis 10. Februar in Kaltenlengsfeld ein. Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, 2. Februar 2019 Kartenvorverkauf ab 14 Uhr in der Rhönstube statt. Bereits zum zweiten mal wird der Kaltenlengsfelder Damenballettabend am Freitag, 8. Februar, ausgetragen. Beginn ist um 20.11 Uhr. Am Samstag, 9. Februar, wird der traditionelle Programmabend mit Freunden stattfinden. Das Programm beginnt ebenfalls um 20.11 Uhr. Mit einem zünfitgen Frühschoppen startet der Sonntag um 10 Uhr. Ab 14 Uhr findet der Kinderfasching statt. An allen Tagen wird Enrico Weider für die musikalische Unterhaltung sorgen.

posted by
Draufgänger in Kaltenlengsfeld – Weihnachtsgeschenk für Jahrfeier 28.06.19

Die Newcomer-Partyband "Die Draufgänger" kommt am 28.06.2019 zur 1200-Jahrfeier ins Dorfgemeinschaftshaus nach Kaltenlengsfeld in die Rhön.

Die Band aus Österreich landete mit dem Hit "Cordula Grün" auf Platz 1 in den Charts und durfte bereits im ZDF-Fernsehgarten und bei den Schlagern des Jahres mit Florian Silbereisen auftreten. Die Kaltenlengsfelder Kulturfreunde freuen sich deshalb umso mehr, dass die Partyband nun auch nach Thüringen kommt.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

posted by
Weißes Pulver an der Nase – Polizei Salzungen hat richtigen Richer

Mittwochabend kontrollierten Beamte der Bereitschaftspolizei zwei Männer in der Bahnhofstraße in Bad Salzungen. Bei einer Person bemerkten sie weiße Rückstande an der Nase, die der 26-Jährige nicht erklären konnte. Der Mann wurde durchsucht und zum Vorschein kamen zwei Tütchen mit einer betäubungsmittelähnlichen Substanz. Nach Angaben des 26-Jährigen handelte es sich dabei um Amphetamin und Cannabis. Die Tütchen wurden sichergestellt und eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

posted by
Frau fährt bekifft durch Vacha – Führerschein schon lange weg

Am frühen Mittwochnachmittag bemerkten Beamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen einen VW in der Bahnhofstraße in Vacha, dessen Fahrzeugführerin nicht angeschnallt war. In der August-Bebel-Straße wurde der PKW gestoppt. Als die Frau ausstieg bemerkten die Polizisten einen leichten Cannabisgeruch. Die 35-Jährige gab an, dass sie keine Fahrerlaubnis besitzt und zudem reagierte ein Drogentest positiv. Auf Nachfrage händigte sie den Beamten ein Tütchen mit Cannabis aus. Die Frau musste die Beamten zur Blutentnahme begleiten. Mehrere Anzeigen waren die Folge und weiterfahren durfte sie natürlich auch nicht mehr.

posted by
26-Jähriger haut vor Polizei in Stadtlengsfeld ab

Dienstagabend wollte Polizeibeamte im Rahmen der Ermittlung zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in der Straße "Roter Graben" in Stadtlengsfeld einen Mann kontrollieren. Der Aufforderung, stehen zu bleiben, kam der 26-Jährige nicht nach. Als die Beamten ihn festhalten wollten, widersetzte er sich dieser Handlung. Nachdem der Mann dann beruhigt werden konnte, wurde er durchsucht, weil er kein Ausweisdokument bei sich hatte. Dabei fanden die Polizisten eine betäubungsmittelähnliche Substanz und eine Feinwaage. Nach Angaben des 26-Jährigen handelte es sich um Amphetamin. Er erhält nun mehrere Anzeigen, unter anderem wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

posted by
Nötigung in Willmars – Unfallflucht an der Sennhütte

Willmars, Lkr. Rhön-Grabfeld. Eine Anzeige wegen Nötigung kommt auf einen 41jährigen Mann zu. Wegen eines vorausgegangenen Disputs entschloss sich der Fußgänger hinter einen Autofahrer zu stellen, der wegfahren wollte. Um die Ausfahrt aus einem Grundstück zu verhindern schloss er noch dazu mehrfach das Hoftor während der Fahrzeugführer in seinem Fahrzeug saß. / Fladungen / Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es auf dem Parkplatz der Sennhütte in der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag zu einer Verkehrsunfallflucht mit nicht geringem Schaden. Ein Übernachtungsgast hatte seinen silbernen Skoda gegen 17.30 Uhr mittig des Parkplatzes mit der Front gegenüber einem anderen Fahrzeug abgestellt. Als er am nächsten Morgen gegen 08.00 Uhr zu seinem Pkw kam, stellte er fest, dass die Kühlerhaube eingedrückt war. Des Weiteren wurden der Kühlergrill sowie der Stoßfänger in Mitleidenschaft gezogen. Im Moment ist nur bekannt, dass es sich beim genannten „Gegenüber-Parker“ um ein dunkles Kleinfahrzeug gehandelt hat. Ob der Fahrer dieses Fahrzeugs oder ein anderer Verkehrsteilnehmer die Schäden in Höhe von ca. 3000 Euro verursacht hat, ist nicht bekannt.

posted by
Betrunken durch Ostheim

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten starken Alkoholgeruch bei einem 55-jährigen Fahrzeugführer fest. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 1,38 Promille. Die Folge dieser Fahrt sind eine durchgührte Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheines und eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Schweinfurt.

posted by
Handbremse vergessen – Auto rollt durch Stadtlengsfeld

Dienstagabend wurde die Polizei darüber informierte, dass sich in der Straße "Roter Graben" in Stadtlengsfeld möglicherweise ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignet hatte. Vor Ort stellte sich die Sache aber ganz anders dar. Zwar fanden die Polizisten den verschlossenen und beschädigten PKW an der Laterne, aber die Ermittlungen zeigte etwas anderes. Diese ergaben, dass der Fahrer den Kia auf der abschüssigen Parkfläche nicht richtig gesichert hatte. Dadurch setzte sich das Auto in Bewegung und rollte gegen die Mülltonne und die Laterne. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

posted by