Kindergärten in Bad Salzungen wieder im Regelbetrieb ab 31.8.20

Gastbeitrag von Andrea Dominik

Die Kindertagesstätten in Bad Salzungen gehen ab Montag, 31. August 2020 wieder in den Regelbetrieb über. Voraussetzung ist, dass die Infektionszahlen niedrig bleiben.

Die Öffnungszeiten vor der Corona-Pandemie sind damit wieder gültig.

Der lang ersehnte Regelbetrieb in den Kitas wird Ende August wiederaufgenommen – vorausgesetzt, die Covid-19-Infektionszahlen bleiben niedrig und die aktuellen Verfügungen der Landesregierung zu den Kindertagesstätten bleiben bestehen.

In allen Bad Salzunger Einrichtungen gilt die Pflicht, eine MundNasen-Maske zu tragen. Zusätzlich werden die Eltern gebeten, in den Räumlichkeiten auf die aktuellen Abstandsregeln zu achten und auf das Händeschütteln zu verzichten.

Um die Kontaktzahlen in den Kitas gering zu halten, sollten die Kinder möglichst immer von den gleichen Elternteilen oder Bezugspersonen abgeholt werden.

Für Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten gilt ein Betretungsverbot, bis der Nachweis erbracht wurde, dass keine Covid19-Infektion vorliegt.