Rollendes Rad bei Rohr verursacht Unfall im Gegenverkehr

Mittwochnachmittag fuhr ein 20-jähriger Opel-Fahrer von Meiningen in Richtung Rohr. Am Ortsausgang, in Höhe des Schwimmbades, löste sich plötzlich ein Rad vom Fahrzeug und rollte vor das Auto eines 70-jährigen Mannes. Dieser versuchte dem Geschoss auszuweichen, verlor dabei aber die Kontrolle über seinen PKW und fuhr in den Straßengraben. Dort drehte sich der Citroen auf das Dach und blieb liegen. Der Fahrer verletzte sich glücklicherweise nicht. Das Auto musste abgeschleppt werden.

Unfall bei Meiningen – Audi-Fahrerin rutscht an Autobahnauffahrt

Am späten Mittwoch Abend, musste die Feuerwehr Meiningen nochmal bei einem Einsatz helfen.

Ein Audi-Fahrer verlor gegen 23.15Uhr die Kontrolle über das Fahrzeug an der Autobahnauffahrt in Richtung Schweinfurt. Der Fahrer kam von der Straße ab und rutschte in den Graben.

Die Insassen konnten sich nach ersten Erkenntnissen selbst befreien, Informationen über Verletzungen liegen noch nicht vor.

Neugestaltung des Rathenaupark Bad Salzungen – Infoabend für Interessierte 30.10.20

Zur geplanten Aufwertung des Rathenauparks lädt die Stadtverwaltung Bad Salzungen die Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung ein. Diese findet am Freitag, dem 30. Oktober 2020, um 15.00 Uhr im Pressenwerk Bad Salzungen statt – unter Einhaltung des Mindestabstandes und der aktuellen Hygienerichtlinien. Das Burgseeufer und der Rathenaupark werden im Rahmen der EFRE-Förderung neugestaltet und aufgewertet.