Einbruch im Fitnessstudio Dermbach – Täter festgenommen

Am 03.09.2021 gegen 23:10 Uhr vernahmen Anwohner in Dermbach in der Geisaer Straße zunächst Knallgeräusche und hörten dann das Klirren von Glas.

Als sie daraufhin draußen nachschauten, konnten sie noch beobachten, wie eine maskierte Person aus einen Fenster des Fintnessstudios kletterte und weg rannte.

Weitere Zeugen meldeten sich zu dem Vorfall und gaben an, dass es sich um drei Täter gehandelt hat. Diese konnten während einer Nahbereichsfahndung durch die Polizei und den Einsatz des Fährtenhundes in Dermbach gestellt werden.

20-jähriger Mopedfahrer betrunken in Unteralba erwischt

Während der Streifentätigkeit fiel am 04.09.2021 um 12:40 Uhr in Unteralba in der Holdenburgstraße den Beamten eine Mopedfahrer im öffentlichen Verkehrsraum auf, an dessen Moped kein Versicherungskennzeichen angebracht war.

Der Mopedfahrer wurde daraufhin einer Verkehrskontrolle unterzogen, bei welcher auch noch Alkoholgeruch festgestellt wurde.

Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei dem Mopedfahrer einen Wert von 0,79 Promille.

Der 20-jährige Mann muss nun mit einer Anzeige wegen den Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz, sowie einen Bußgeldverfahren wegen dem Fahren unter Alkohol rechnen.

Betrunkener schlägt Scheibe bei Mehrfamilienhaus ein

Am 03.09.2021 um 22:35 Uhr schlug ein stark alkoholisierter 35-jähriger Mann die Scheibe der Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in Bad Salzungen in der Jakob Wolfarth Straße ein.

Mieter des Hauses hatten dies mitbekommen und die Polizei alarmiert.

Bei Eintreffen der Beamten vor Ort, konnte der Täter noch festgestellt werden. Dieser verweigerte einen Atemalkoholtest, stand augenscheinlich aber unter Alkoholeinwirkung.

Der entstandene Sachschaden an der Hauseingangstür des Mehrfamilienhauses wird auf zirka 200,- Euro geschätzt.

Ehefrau brutal ins Gesicht geschlagen – Festnahme in Bad Salzungen

In Bad Salzungen kam es am 03.09.2021 gegen 19:30 Uhr in der Dr. Salvador Allende Straße zu Streitigkeiten zwischen einem Ehepaar und einem Bekanntem.

Dabei schlug der stark alkoholisierte Ehemann seine Frau, so dass sie auf Grund der Verletzungen ins Klinikum eingeliefert werden musste.

Weiterhin beschädigte der 41-jährige die Frontscheibe des Fahrzeuges vom Bekannten, indem er eine Bierflasche drauf warf. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei dem Randalierer einen Wert von 1,91 Promille.

Der Mann wurde in Unterbindungsgewahrsam genommen. Ihn erwarten nun eine Anzeige wegen Körperverletzung, sowie Sachbeschädigung an einen Kraftfahrzeug.

Musikalisch Himmelsreise in Tann – Mit Engels & mit Menschenzungen 5.9.21

Im Rahmen der Reihe „Orgel_punkt_18 Uhr“ begeben sich Thomas Nüdling (Orgel) und Uwe-Bernd Herchen (Rezitation) unter dem Motto „Mit Engels- und mit Menschenzungen“ am Sonntag, 5. September 2021 um 18 Uhr in der Stadtkirche Tann auf eine musikalische Himmelsreise und berichten von den Eigenschaften der göttlichen Wesen als Kundschafter, Beschützer, Trost- und Kraftspender.

Carillon Konzerte Geisa – Eintritt frei – Lauschen auf dem Kirchplatz von Mai bis Oktober 3.10.21

Der Glockenspielverein Geisa hat sich auch für das Jahr 2021 entschieden, Carillon Konzerte auf dem Kirchturm anzubieten. Die Künstler sind gebucht und die Termine stehen fest. Nun muss nur noch Corona mitspielen.

Falls eine Begehung auf den Turm auch in diesem Jahr noch nicht möglich ist, werden wir wieder Kirchplatzkonzerte anbieten. Die Besucher können sich, nach den aktuell geltenden Hygieneregeln, auf dem Kirchplatz aufhalten und den Klängen aus luftiger Höhe lauschen.

Kirmeszeit in Schleid – Party, Gottesdienst, Ohne Filter & Lindentanz 3.-6.9.21

Nach einem gemütlichen Antrinken steigt die Party am Freitag, 3.9. ab 21.00 Uhr mit DJ L.U.T und Zitrus.

Am Samstag wollen wir im Anschluss des traditionellen Kirchgottesdienst um 17.00 Uhr, mit Euch und der Band „Ohne Filter“ den Abend ab 19.30 Uhr gemeinsam verbringen.
Natürlich würden wir uns freuen, wenn Ihr auch zu unserem Lindentanz am Sonntag um 14.00 Uhr zahlreich erscheint.