Ulstertaler Wochenmarkt in Hilders – Jeden Donnerstag gewinnen 9.12.21

Besucher des Ulstertaler Wochenmarktes in Hilders haben im November jede Woche die Chance, eine gefüllte Jutetasche zu gewinnen. Die nachhaltige Einkaufstasche mit dem Aufdruck „Heldescher Moardbüddel“ auf Hilderser Platt wird mit Produkten der Händler befüllt.

Für den Winter kündigt die Marktgemeinde Hilders außerdem neue Öffnungszeiten an:

Von November bis einschließlich Februar findet der Wochenmarkt jeden Donnerstag von 09:00 bis 13:00 Uhr statt.

„Eine ausgefüllte Gewinnspielkarte reicht zur Teilnahme“, berichtet Katharina Lubosz von der Tourist-Information Hilders.

„Die Karten sind ab dem 4. November an jedem Marktstand kostenfrei erhältlich und können anschließend in der Gemeindeverwaltung abgegeben bzw. auch kontaktlos einfach in unseren Briefkasten eingeworfen werden.“

Teilnahmeschluss ist jeweils der darauffolgende Montag nach dem Marktbesuch. Anschließend wird ein Gewinner per Zufallsprinzip verlost. Dieser darf sich dann am nächsten Markttag ab 09:00 Uhr seine gefüllte Tasche in der Gemeindeverwaltung Hilders abholen.

Neben den acht bekannten Händlern mit einem Angebot aus Fleisch, Wurst, Fisch, Obst, Gemüse, Eier, Geflügelwaren, Bio-Backwaren und Honig, ist in den ungeraden Wochen im November auch ein Verkaufswagen mit Schafs- und Ziegenkäse vor Ort. Auch teilnehmende Geschäfte im Ort bieten jeden Donnerstag parallel zum Wochenmarkt besondere Angebote und Rabatte an.

„Vorbeikommen lohnt sich also immer!“, betont Lubosz. „Durch Gewinnspielaktion wollen wir nicht nur neue Besucher nach Hilders locken, sondern auch Stammgäste für ihren regelmäßigen Besuch belohnen.“