more news

Megingozmarkt in Diedorf – 1230 Jahre Stadtfest 9.6.18

Herzliche Einladung am 09.Juni nach Diedorf zum Megingozmarkt! Ab 11.00Uhr können die kleinen Besucher können ihre Fertigkeiten bei einer Bastelstraße unter Beweis stellen. Eine Hüpfburg dient zum Zeitvertreib und der absolute Höhepunkt wird das Entenrennen im Klingbach ab 13.30 Uhr sein. Hier winken attraktive Preise.

posted by
CHORwürmer singen in Tann und Borsch 16./17.6.18

Herrliche Ohrwürmer hatten es den über 80 Mitwirkenden aus der gesamten Region beim Projekt „CHORwürmer“ angetan. Mit dem Ergebnis der Proben werden nun am kommenden Wochenende gemeinsam mit einer Band zwei Gottesdienste gestaltet: - Samstag, 16. Juni, 17:30 Uhr: katholischer Gottesdienst in „St. Maria-Magdalena“ Borsch mit Pfarrer Aloysius Ndiukwu; - Sonntag, 17. Juni, 10 Uhr: evangelischer Gottesdienst in der Stadtkirche Tann mit Pfarrerin Heike Dietrich.

posted by
Motorradunfall auf dem Weidberg – 2 Personen verletzt

Ein Motorradfahrer ist aus ungeklärter Ursache von der Straße nach Kaltenwestheim abgekommen und in die Böschung gefahren. Dabei wurde der Fahrer und der Sozius verletzt. Zwei Krankenwagen und ein Notarzt aus Hessen versorgen die Verunfallten im Moment. Die auswärtige Motorradgruppe war auf dem Weg nach Schmalkalden.

posted by
Betrunkener LKW Fahrer in Diedorf gestoppt

Beamte der Einsatzunterstützung Suhl kontrollierten am Mittwochabend einen LKW-Fahrer im Dirleser Weg in Diedorf. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 0,56 Promille. Somit durfte er nicht weiterfahren und erhielt eine Anzeige.

posted by
Unfall mit Moped in Tiefenort

Am Mittwochnachmittag befuhr ein Mann mit seinem Daihatsu die Karl-Simon-Straße auf Höhe eines Getränkemarktes in Tiefenort. Als dieser verkehrsbedingt anhalten musste, erkannte ein Moped-Fahrer die Situation vermutlich zu spät und kam nicht rechtzeitig zum Stehen. Bei dem Versuch, nach rechts auszuweichen, streifte der Moped-Fahrer den Daihatsu und stürzte. Er verletzte sich dabei leicht und kam zur Untersuchung ins Klinikum nach Bad Salzungen.

posted by
Versuchter Betrug in Unterbreizbach – Versuchter Einbruch in Tiefenort

Am Dienstagvormittag versuchte ein Betrüger wieder einmal Geld am Telefon zu ergaunern. Einer Seniorin aus Unterbreizbach tischte der Anrufer die alte Geschichte von Schulden aus Lotterieteilnahmen auf und verlangte mehrere tausend Euro. Die Frau gab dem Anrufer zu verstehen, dass sie sich von einem Anwalt vertreten lassen werde und keinerlei Zahlungen leistet. Dies verstand der Betrüger offenbar sofort und beendete umgehend das Gespräch.

posted by
Fahrerin ohne Licht dafür mit 2,15 Promille in Vacha unterwegs

Ordentlich "getankt" hatte eine Autofahrerin in Vacha. Die Frau war der Besatzung eines Funkstreifenwagens auf dem Markt aufgefallen, weil sie die Beleuchtung ihres Wagens nicht eingeschalten hatte. Bei der Kontrolle fiel den Beamten sofort starker Alkoholgeruch auf. Ein Test vor Ort erbrachte einen Wert von 2,15 Promille. Sie stellten den Führerschein der Fahrerin sicher ond ordneten die Entnahme einer Blutprobe im Bad Salzunger Klinikum an.

posted by
Unfall mit Traktor – Nach Bergung noch Rad verloren

Ein Gesamtschaden von 10000 Euro entstand am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Kieselbach. Auf der Frankfurter Straße waren ein Pkw Seat und ein Traktor mit Anhänger seitlich zusammengestoßen. Dabei kam der Traktor in den Straßengraben und beschädigte zudem den Zaun eines Grundstücks. Nachdem der Traktor mit Anhänger geborgen war, löste sich nach kurzer Fahrt der Reifen eines Hinterrades, so dass durch die blanke Felge noch Schaden am Straßenbelag entstand.

posted by
Viele Tausend Euro in Altkleider gefunden

Bei der Sichtung von Altkleidern aus der Sammlung für das Rote Kreuz entdeckte eine Mitarbeiterin der Kreisgeschäftsstelle Bad Salzungen einen Briefumschlag mit mehreren tausend Euro. Zudem war ein Vermerk zum Eigentümer des Kleidungsstücks auf dem Kuvert zu lesen. Die Finderin übergab das Geld an die Polizei Bad Salzungen. Diese informierte die Familie des Eigentümers.

posted by
Einbruch im Sportlerheim TSV Grün-Weiß Sünna

Am gestrigen Freitag (25.05.2018) drangen unbekannte Täter gewaltsam in das Sportlerheim des TSV Sünna ein. Dabei zerstörten sie mutwillig eine Fensterscheibe. Entwendet wurde die gesamte Kasse. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest, die Ermittlungen der Kriminalpolizei Bad Salzungen laufen auf Hochtouren.

posted by
Radfahrer stürzt in Wasungen – 2,19 Promille im Blut

Am Samstagmorgen gegen 07.00 Uhr kam ein Radfahrer in Wasungen in Höhe der Einfahrt zur Feuerwehr zu Fall und verletzte sich hierbei. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass er offenbar beim Abbiegen ohne fremde Einwirkung stürzte, was auf einen starken Alkoholkonsum zurückzuführen sein könnte. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 2,19 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, der Radfahrer wurde zur medizinischen Behandlung ins Klinikum verbracht und das Fahrrad wurde an Angehörige übergeben.

posted by
Zimmerbrand in Bad Salzungen – Essen auf Herd vergessen

Im Wohngebiet „101“ kam es in einem Mehrfamilienhaus zu einer Rauchentwicklung im zweiten Obergeschoss. Die Brandursache stand schnell fest, angebranntes Essen auf einem Herd sorgte für die starke Verrauchung. Durch den Trupp wurde eine Belüftung der Räumlichkeiten vorgenommen und die Einsatzstelle anschließend der Polizei übergeben.

posted by
Einbruch in Postfiliale Kaltensundheim

Heute Morgen stellten die Besitzer der Postfiliale Kaltensundheim fest, dass eingebrochen wurde. Nach ersten Erkenntnissen gelangten die Diebe durch aufhebeln eines Fensters in die Verkaufsräume. Nach einer ersten Schadensaufnahme fehlt Geld aus der Kasse.

posted by
Unfall mit Radfahrerin in Bad Salzungen

Eine Frau befuhr am Donnerstagmittag mit ihrem Ford die Hersfelder Straße in Bad Salzungen. Bei Rechtsabbiegen in die Straße der Einheit übersah sie eine Fahrradfahrerin, die gerade die Straße überqueren wollte und beide stießen zusammen. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich glücklicherweise nur leicht an der Hand. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 1.200 Euro.

posted by
Alkohol in Buttlar – Gegen die Laterne in Wasungen

Beamte der Einsatzunterstützung Suhl kontrollierten Mittwochabend in der Straße "Am kleinen Sand" in Buttlar einen Fahrzeugführer, bei dem ein freiwilliger Atemalkoholtest einen Wert von 0,54 Promille ergab. Das hatte zu Folge, dass der Mann nicht weiter fahren durfte und eine Anzeige erhielt. / Ein Reifenplatzer führte dazu, dass Mittwochabend ein Mann in der "Unteren Hauptstraße" in Wasungen die Kontrolle über seinen Kleintransporter verlor und gegen eine Straßenlaterne und gegen die Wand eines unbewohnten Wohnhauses fuhr. Zum Glück verletzte sich niemand, jedoch entstand ein Sachschaden von insgesamt knapp 10.000 Euro.

posted by
Kupferkabel in Bad Salzungen geklaut

Unbekannte entwendeten über das Pfingstwochenende von einer Baustelle am Bahnhof in Bad Salzungen etwa 100 Meter Kupferkabel. Die Elektroleitung war beereits im Boden verlegt und wurde von den Dieben ausgegraben. Der Baufirma entstand ein Schaden in Höhe von 800 Euro. Die Polizei in Bad Salzungen bittet unter der Rufnummer 03695 551-0 um Zeugenhinweise zur Aufklärung des Diebstahls.

posted by
Mopedfahrer in Vacha leicht verletzt

In der Bahnhofstraße in Vacha wurde am Dienstagnachmittag ein Mopedfahrer bei einem Unfall leicht verletzt. An der Einmündung zur Widemarkterstraße kam es zur Kollision mit einem Pkw Skoda, woraufhin der Mopedfahrer stürzte. Er wurde zunächst vom Rettungsdienst vor Ort versorgt und kam im Anschluss in das Bad Salzunger Klinikum. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 1700 Euro.

posted by
Einbruch in Bettenhausen – Zeugen gesucht

In der Nacht zu Montag hebelten Unbekannte mehrere Außentüren zu den Lagerräumen einer Gärtnerei in der Herbesengasse in Bettenhausen auf und verursachten einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Die Täter entwendeten offensichtlich nichts aus den Räumen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden.

posted by
RhönAnzeiger 2. Mai Ausgabe 2018

Der RhönAnzeiger aus der Region für Euch! Informiert Euch über Gewerbebetriebe, Veranstaltungen und privaten Anzeigen. Perfekt anschauen mit der kostenlosen Rhönkanal App!

posted by
Auto geklaut – Unfall gebaut – Keine Fleppen – Unter Alkohol und Drogen

Ein 27 jährige männliche Fahrzeugführer kam mit seinem Pkw von der Straße ab und landete in einer Wiese, dabei lösten beide Airbags aus. Anschließend entfernte er sich mit dem Fahrzeug von der Unfallstelle und hielt in der Bushaltestelle in Trusetal. Dort wurde er von einem Bürger angetroffen und aufgrund der Situation und der Unfallspuren am Fahrzeug informierte dieser die Polizei. Die hinzugerufenen Beamten stellten außer den Unfallspuren noch Alkohol in Höhe von 1,88 Promille fest und das die Person nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Später räumte der Mann noch den Konsum von Betäubungsmitteln ein und es stellte sich heraus, dass er das Fahrzeug gegen den Willen seines Vaters genutzt hatte.

posted by
Simpliciusmarkt in Geisa – Bunter Markttreiben am 3.6.18

Von 10 bis 18 Uhr erwartet die Geisaer und ihre Gäste ein buntes Markttreiben. Händler, Gewerbetreibende und Gastronomen freuen sich auf viele Besucher. Das Kunsthandwerk wird dabei ebenso vertreten sein. Darüberhinaus hält der erste Sonntag im Juni für die Gäste, die zum „Simpliciusmarkt“ nach Geisa kommen, ein interessantes Programm bereit.

posted by
56-jähriger baut besoffen Unfall in Tiefenort

Ein 69-jähriger Subaru-Fahrer befuhr am Mittwochnachmittag die Große Amtsgasse in Tiefenort in Richtung Dorfmitte. Ihm kam ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer entgegen, der seitlich mit dem Subaru zusammenstieß. Der Mercedes Fahrer stieg aus, übergab dem Geschädigten seine Personalien und lenkte anschließend seinen PKW in eine kleine Seitenstraße, um danach zum Unfallort zurückzukehren. Die inzwischen eingetroffenen Polizeibeamten nahmen einen deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft wahr. Der freiwillige Test erbrachte einen Wert von 2,13 Promille.

posted by
Mit Drogen in Diedorf – Mit Alkohol in Kaltennordheim unterwegs

Polizisten der Einsatzunterstützung Suhl kontrollierten am Donnerstagabend in der Sportplatzstraße in Diedorf einen 20-jährigen Fahrzeugführer, bei dem ein freiwilliger Drogenvortest positiv reagierte. Dies hatte eine Anzeige zur Folge, außerdem durfte der Mann nicht weiterfahren und er musste die Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten. / Beamte der Einsatzunterstützung Suhl kontrollierten am Donnerstagabend einen 38-jährigen Fahrzeugführer im Tiefenweg in Kaltennordheim, bei dem ein freiwilliger Atemalkoholtest 0,62 Promille ergab. Der Mann durfte nicht weiterfahren und er erhielt eine Ordnungswidrigkeitsanzeige.

posted by
Tödlicher Unfall zwischen Kaltensundheim und Kaltennordheim

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute Nacht auf der B285 zwischen Kaltensundheim und Kaltennordheim. Dort ist ein 28-jähriger Fahrer auf seiner Motocross-Maschine von der Straße abgekommen und gegen die Bordsteinkante gefahren und gegen die Leitplanke geprallt. Der Fahrer wurde über die Planke, einen Abhang hinunter geschleudert. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er verstarb an der Unfallstelle. Die Polizei ermittelt jetzt die noch unbekannte Ursache.

posted by
PKW kollidiert mit Sattelzug – Unfall zwischen Vacha und Dorndorf

Die Bundesstraße zwischen Vacha und Dorndorf im Wartburgkreis musste heute Morgen nach einem Verkehrsunfall für zwei Stunden voll gesperrt werden. Gegen 6.30 Uhr kam eine Frau mit ihrem Pkw Renault aus bislang nicht geklärter Ursache von ihrem Fahrstreifen zu weit nach links ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Sattelzug. Beide Fahrzeuge schleudern von der Straße und bleiben mehrere Meter von der Fahrbahn entfernt im Gelände stehen. Die Unfallverursacherin und auch der Fahrer des Sattelzuges aus Bulgarien wurden im Klinikum Bad Salzungen medizinisch versorgt. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen besteht bei keinem Beteiligten Lebensgefahr. Am Renault entstand Totalschaden. Dieselkraftstoff, welcher aus dem beschädigten Tank der Sattelzugmaschine ausgelaufen war, wurde durch einen Umweltdienst beseitigt. Hierbei waren auch 22 Kameraden der Feuerwehr Dorndorf-Dietlas im Einsatz. Der Gesamtschaden beträgt etwa 70000 Euro.

posted by
PKW kollidiert mit Motorroller – Fahrer Schwer verletzt

Am Dienstagmittag kollidierten ein Pkw und ein Motorroller in der Langenfelder Straße. Beim Unfallhergang stürzte der Fahrer des Motorrollers und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach der notärztlichen Versorgung wurde er ins Bad Salzunger Klinikum transportiert. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch unsere Einsatzkräfte gebunden und die die Fahrbahn gesäubert. Durch eine kurzzeitige Vollsperrung kam es zu Verkehrsbehinderungen im Kreuzungsbereich. An beiden beteiligten Fahrzeugen enstand ein Sachschaden. Die Polizei ermittelt den Unfallhergang.

posted by
Baggerschaufel geklaut in Reichenhausen

Unbekannte entwendeten im Zeitraum vom 09.05.2018 bis 14.05.2018 eine hydraulische Baggerschaufel im Wert von 2.500 Euro von einer Baustelle am Ortsausgang von Reichenhausen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden.

posted by
Trickbetrug in Tiefenort – 200 Euro weg

Dienstagnachmittag gab sich ein Unbekannter telefonisch als Servicemitarbeiter eines Softwareherstellers aus und bewirkte bei einem Mann aus Tiefenort einen Fernzugriff auf dessen Computer. Der Anrufer teilte ihm glaubhaft mit, dass sein Rechner gefährdet sei und brachte ihn dazu, insgesamt 102 Euro zu zahlen. Bei der Forderung nach weiterem Geld wurde der Mann zum Glück stutzig und trennte die Verbindung. Bei der Überprüfung des Bankkontos bemerkte der Angerufene, dass weitere 200 Euro unrechtmäßig abgebucht wurden, die er leider nicht zurückbuchen konnte.

posted by
Gegenstände aus PKW in Dermbach entwendet

Zwischen Samstagabend und Sonntagmittag schlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines VW ein, der auf einem Hof in der Schulstraße in Dermbach geparkt war. Aus dem Innenraum des PKW entwendeten die Täter Werkzeug und ein Tablett im Gesamtwert von etwa 1.000 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

posted by
Polizei warnt vor kriminellen Benzinbettlern aus Rumänien

Im Bereich von Osthessen traten in letzter Zeit rumänische Benzinbettler auf. Auch in der nähe von Dermbach waren sie letzte Woche gesehen worden. Betteln ist nicht in allen Fällen strafbar. Dennoch bittet die Polizei darum, dass Betroffene die Polizei verständigen sollen. In der Vergangenheit kam es im Zusammenhang mit dem Phänomen des Benzinbettelns immer wieder zu Betrugsdelikten.

posted by
Einweihung Spielplatz in Brunnhartshausen 03.06.18

Es hat viel Schweiß, Zeit und Stunden von Arbeit gekostet dem „Platz der Generationen“ neuen Glanz zu verleihen und einen schönen Spielplatz zu errichten. Die Kinder von Brunnhartshausen und Umgebung können sich nun endlich wieder austoben und haben einen Treffpunkt. Das muss gefeiert werden! Mit unserem Fest am 03.06.18 wird der Spielplatz nun endlich ganz offiziell durch unseren Bürgermeister eröffnet.

posted by
Nach fünf Jahren Bauzeit – Orgel in Unterkatz wird eingeweiht 3.6.18

Am 03. Juni 2018 um 15.00Uhr wird die Orgel der Kirchgemeinde Unterkatz, nach fünf Jahren Bauzeit, wieder eingeweiht. Bei einem schmuckvollem Festgottesdienst, wird Kreiskantor Sebastian Fuhrmann aus Meiningen die Orgel wieder mit Leben erfüllen. Bei einer Orgelführung kann sich anschließend jeder selber ein Bild von unserem restaurierten Instrument machen.

posted by
Fantastisches Kinderfest in Fischbach am 2.Juni 2018

Am 02. Juni 2018 findet in Fischbach unser alljährliches Kinderfest statt. Wie in jedem Jahr  warten wieder Tolle Spiele und Aktionen auf Euch. Ab 14 Uhr begrüßen wir Euch mit Kaffee und Kuchen. Für Getränke und warme Speisen ist ebenfalls bestens gesorgt. Also kommt vorbei und verbringt einen schönen Tag in Fischbach.

posted by
Drogen in Dorndorf – Unfall in Unterbreizbach – Sachschaden bei Sünna

Ein 55-jähriger Mazda-Fahrer befuhr am Dienstagnachmittag die Neue Straße in Unterbreizbach. Er wollte an einer Einmündung in Richtung Bahnhof abbiegen. Durch einen vor ihm fahrenden Lastwagen war jedoch seine Sicht nach vorn eingeschränkt. Der Mann bog ab, ohne zu sehen, dass sich gerade ein VW näherte. Trotz eingeleiteter Vollbremsung des VW-Fahrers kam es zum Zusammenstoß. / Ein 57-jähriger Fahrer eines kleinen LKW befuhr Dienstagmittag die Bundesstraße 84 zwischen Buttlar und Sünna. Er hielt sein Fahrzeug an und wollte ein Stück rückwärts fahren. Dabei beachtete er jedoch nicht, dass sich eine 52-jährige BMW-Fahrerin mittlerweile hinter ihm befand. / Beamte der Suhler Einsatzunterstützung kontrollierten am Dienstagabend eine 29-jährige Hyundai-Fahrerin in der Lengsfelder Straße in Dorndorf. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis.

posted by
Verkehrsunfall B62 – Bad Salzungen – 3 Verletzte

Gemeldet wurde am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Bundesstraße 62, in Höhe der Werratal-Kaserne. Ein Fahrzeug kollidierte im Kreuzungsbereich mit der dortigen Ampelanlage, zwei Insassen wurden dabei leicht verletzt und konnten noch vor dem Eintreffen unserer Kräfte vom Rettungsdienst befreit werden. Nach der notärztlichen Versorgung wurden die Insassen des verunfallten Pkw ins Bad Salzunger Klinikum transportiert. Die Einsatzkräfte des Löschzuges Stadtmitte sicherten die Unfallstelle, klemmten die Fahrzeugbatterie ab und stellten den Brandschutz sicher. Für die Dauer des Einsatzes kam es nur zu geringen Verkehrsbehinderungen, die Polizei ermittelt.

posted by
Stepfershausen: Auto fährt gegen Baum und überschlägt sich

Heute Nachmittag ereignete sich ein schwerer Unfall bei Stepfershausen. Ein Fahrer kam von der Straße nach Dörrensolz ab und fuhr gegen einen Baum. Anschließend überschlug er sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Feuerwehren Meiningen und Stepfershausen mussten den verletzten Fahrer aus dem Wrack befreien. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

posted by
Unfall vorgetäuscht – Selber verursacht – Kein Führerschein

Montagabend erschien ein junger Mann bei der Polizei in Bad Salzungen und teilte mit, dass ihm soeben ein Unbekannter am Ortseingang Dorndorf auf sein PKW gefahren sei. Der Unfallverursacher soll sich nicht um den Unfallschaden gekümmert haben und fuhr einfach weiter. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der angebliche Geschädigte überhaupt keinen Führerschein hat und dass die Unfallflucht nur vorgetäuscht war, um eine selbst begangene Unfallflucht zu vertuschen. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Vortäuschens einer Straftat.

posted by
135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Motzlar

Bei hellstem Sonnenschein begingen am vergangenen Wochenende die Motzlarer Floriansjünger ihr 135-jähriges Feuerwehrjubiläum gemeinsam mit zahlreichen Gästen aus Thüringen und Hessen.

posted by
Schwerer Unfall bei Tiefenort – Fahrerin schwer verletzt

Am Stederain in Tiefenort verunglückte am Montagnachmittag eine Frau mit ihrem Volkswagen. Nach ersten Erkenntnissen konnte sie aus gesundheitlichen Gründen den Wagen nicht mehr sicher lenken. Sie kam bei gerader Straße von der Fahrbahn ab und fuhr über eine angrenzende Wiese. Anschließend prallte sie gegen einen Hang und überschlug sich mit dem VW. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tiefenort und Unterrohn befreiten die Frau aus dem Fahrzeug. Sie wurde durch den Notarzt vor Ort und anschließend im Kinikum Bad Salzungen medizinisch versorgt. Der Gesamtschaden liegt bei über 6000 Euro.

posted by
RhönAnzeiger 1.Mai Ausgabe 2018

Der RhönAnzeiger aus der Region für Euch! Informiert Euch über Gewerbebetriebe, Veranstaltungen und privaten Anzeigen. Perfekt anschauen mit der kostenlosen Rhönkanal App!

posted by
Brand in Klinik in Stadtlengfeld

Gegen 21.30 löste ein Rauchmelder in einem Stockwerk der Klinik aus. Auch das Personal stellte Rauch im Gebäude fest. Daraufhin wurden die Feuerwehren Stadtlengsfeld, Gehaus und Weilar zum Einsatzort gerufen. Nach ersten Erkenntnissen hat es einen Brand in einem Müll-Raum im zweiten Stock gegeben. Die Klinik wurde darauf hin nach Plan evakuiert. Das Personal konnte wohl den Brandherd, nach ersten Erkenntnissen selber unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Die Patienten versammelten sich vor dem Gebäude und konnten nach Klärung der Lage wieder in die Zimmer gehen.

posted by
Radfahrer angefahren in Tiefenort – Unfallflucht in Geisa

Donnerstagfrüh befuhr ein Mann mit seinem PKW die Lengsfelder Straße aus Richtung Kreisverkehr in Tiefenort. Auf Höhe einer Anwohnerstraße stieß er mit einem Radfahrer zusammen, wobei der Mann vom Fahrrad stürzte und sich am Kopf verletzte. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. / Montagvormittag fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in der Werner-Deschauer-Straße in Geisa gegen den Frontbereich eines geparkten Opel und entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle. Am PKW entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

posted by
Amtsblatt VG Hohe Rhön – Mai 2018

Das Amtsblatt der Verwaltungsgemeinschaft „Hohe Rhön“ mit den Gemeinden Aschenhausen, Birx, Erbenhausen, Reichenhausen, Schafhausen, Frankenheim, Kaltensundheim, Kaltenwestheim, Mittelsdorf, Melpers, Oberkatz, Oberweid und Unterweid.

posted by
Stromkabel geklaut beim Bahnhof Bad Salzungen

In der Zeit vom 27.04.2018 bis 02.05.2018 entwendeten Unbekannte von einer Baustelle am Bahnhof in Bad Salzungen mehrere Starkstromkabel im Wert von insgesamt ca. 500 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

posted by
Sturz vom Fahrrad beim Abbiegen in Leimbach

Mittwochnachmittag befuhr ein 57-Jähriger mit seinem Fahrrad die Salzunger Straße in Leimbach. Als ihn ein PKW-Fahrer überholen wollte und bereits auf gleicher Höhe mit dem Radfahrer war, streckte dieser seinen Arm nach links, um das Abbiegen zu signalisieren. Dabei fiel er von seinem Fahrrad. Es kam nicht zu einer Berührung mit dem PKW. Dennoch verletzte sich der Radler leicht.

posted by