more news

Einbruch am Drachenberg – Werkzeug in Meiningen gestohlen

Unbekannte brachen in der Nacht zum Donnerstag in einen Rohbau in der Drachenbergstraße in Meiningen ein. Sie entwendeten mehrere Werkzeuge und flüchteten anschließend vom Tatort. Zeugen, die Hinweise zu den Einbrechern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

posted by
Katze in Fladungen angeschossen – Täter gesucht

Ein unbekannter Tierquäler hat offenbar mit einem Luftgewehr auf eine Katze in Fladungen geschossen. Die Tat ereignete sich vermutlich schon am 06.12.2020.

An diesem Tag zeigte das Tier Schmerzsymptome und verhielt sich merkwürdig. Ein Röntgenbild beim Tierarzt zeigte dann auch ein Luftgewehrprojektil. Nach einer Operation kann sich die Katze nun erholen.

Jedoch verursachte der unbekannte Schütze durch die medizinischen Maßnahmen einen Schaden von ca. 300 Euro.

posted by
Hecke in Oechsen beschädigt und abgehauen

Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr in der Zeit vom 21.12.2020 bis 05.01.2021 in die Hecke, welche ein Grundstück im Kirchauweg in Oechsen umgibt. Er verursachte Sachschaden und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort: Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

posted by
Rad von Fahrrad gestohlen – Zeugen in Bad Salzungen gesucht

In der Zeit von Montag- bis Mittwochnachmittag entwendete ein bislang unbekannter Täter das Hinterrad eines Fahrrades, welches in der Straße der Einheit in Bad Salzungen abgestellt war. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

posted by
Daimler Benz streift VW Golf in Philippsthal

Am Dienstag (05.01.), gegen 04:40 Uhr, befuhr eine 38-jährige Fahrerin eines Daimler Benz aus Bad Hersfeld den Thalhäuser Weg von der Straße "Am Siechenberg" kommend in absteigende Richtung.

Ein 67-jähriger Fahrer eines VW Golf aus Bad Hersfeld parkte am rechten Fahrbahnrand im Thalhäuser Weg. Beim Vorbeifahren beschädigte die Fahrerin das geparkte Fahrzeug.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 4.000 Euro.

posted by
Führerschein ade – Betrunkener Autofahrer in Frankenheim gestoppt

Beamte der Meininger Polizei kontrollierten Dienstagabend einen 40-jährigen Autofahrer in der Alleestraße in Frankenheim. Ein freiwilliger Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 1,67 Promille. Aus diesem Grund musste der Mann die Polizisten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher und untersagten ihm zudem die Weiterfahrt.

posted by
Hessische Polizei warnt vor Besuch in der Rhön

Ausgelastete Parkplätze, Zufahrtssperren, Missachtung von Parkverbotszonen, wildes Parken oder erhöhte Ansteckungsgefahr durch Menschenansammlungen: So stellte sich die Situation für die Polizei am Neujahrswochenende rund um die Wasserkuppe dar. 

posted by
Nach Knall bei Unfall – Verursacher fährt in Ostheim einfach davon

Bei der Rückkehr von einem Bäcker in Ostheim sah eine Geschädigte, wie ein Pkw rechts neben ihrem eigenen Auto rückwärts aus der Parklücke fuhr.

Sie hörte einen Knall und stellte kurz darauf fest, dass an ihrem Fahrzeug die hintere Stoßstange mittig gebrochen war und auch der Lack eine Beschädigung aufwies. Der Schaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.

Der verursachende Pkw entfernte sich in Fahrtrichtung Nordheim von der Unfallörtlichkeit.

posted by
Pferd verendet nach Zusammenstoß mit PKW

Ein 38-jähriger Autofahrer befuhr Freitagabend die Strecke von Rippershausen nach Melkers. Plötzlich lief ein Pferd, welches kurz zuvor von einer Koppel ausgebrochen war, vor sein Fahrzeug. Der Mann konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern. Das Tier wurde so schwer verletzt, dass sich die Halterin entschied, es vor Ort einschläfern zu lassen. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

posted by
Frau schiebt geparkte Autos zusammen

Eine 55-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr Samstagmittag die Berliner Straße in Meiningen in Richtung Rohrer Straße. Sie wollte auf dem seitlichen Parkstreifen parken, beschleunigte aber aus ungeklärter Ursache ihren PKW. Die 55-Jährige stieß mit ihrem Fahrzeug an ein geparktes Auto, welches wiederum auf ein Fahrzeug vor diesem geschoben wurde. Zwei PKW mussten abgeschleppt werden und die Verursacherin kam mit einem Schock ins Krankenhaus.

posted by
Promille Radfahrer in Meiningen fuhr die Schlange

Am 30.12.2020 um 23.40 Uhr fiel den Beamten im Steinweg in Meiningen ein Radfahrer auf, welcher den Gehweg befuhr und eine schwankende Fahrweise an den Tag legte. Bei der anschließenden Kontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 1,90 Promille festgestellt. Blutentnahme wurde veranlasst und die Weiterfahrt unterbunden.

posted by
Vier Verletzte bei Autounfall in Hilders

Vier verletzte Personen und ca. 20.000,-EUR Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Mittwoch, dem 30.12.2020, gg. 12:15 Uhr.

Ein mit drei Personen besetzter Audi wollte von Dietges kommend nach links auf die B458 in Richtung Hilders auffahren.

Hierbei übersah der 47-jährige Fahrer aus Fulda den Pkw einer 22-jährigen Frau aus Eichenzell, die auf der Bundesstraße von Hilders in Richtung Fulda unterwegs war.

Die 22-jährige Frau wurde schwer, die Insassen des Audis wurden leicht verletzt.

posted by
Blaues Fahrrad bei Erbenhausen gefunden

Seit Wochen liegt ein größeres Kinderfahrrad der Marke Konsulin in einer Hecke am Waldrand bei Erbenhausen.

Es wurde an der Straße von Kaltensundheim nach Reichenhausen beim Abzweig zur Ährenmühle zur Altmark in ein Gebüsch geworfen.

Vielleicht vermisst es jemand.

posted by
Rote Simson in Bad Salzungen gestohlen – Zeugen und Moped gesucht

Unbekannte entwendeten in der Zeit von Montag- bis Dienstagvormittag ein rotes Moped der Marke "Simson" aus einer Tiefgarage in der Werner-Lamberz-Straße in Bad Salzungen. Das Zweirad war neben dem Lenkradschloss noch mit einem weiteren Schloss gesichert, doch das hinderte den Dieb nicht, das Moped zu entwenden. Zeugen, die Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des S51 geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

posted by
Unfall zwischen Klings und Diedorf – Eine Person verletzt

Ein 60-jähriger Mann befuhr Dienstagmittag die Klingser Straße von Klings in Richtung der Bundesstraße 285. Er beachtete die Vorfahrt eines 23-jährigen Mannes, der von Neidhartshausen nach Diedorf unterwegs war, nicht. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Beifahrerin des 23-Jährigen kam vorsorglich ins Krankenhaus.

posted by
Unfall in Tann – Renault Fahrerin missachtet Vorfahrt

Am Dienstagmittag (29.12.) kam es in der Annastraße zu einem Verkehrsunfall.

Die 29-jährige Fahrerin eines Pkw Renault missachtete die Vorfahrtsregel rechts vor links und stieß infolge dessen mit dem Pkw Golf einer
58-jährigen Fahrzeugführerin zusammen.

An den beteiligten Pkw entstand Sachschaden von insgesamt ca. 9.000 Euro.

posted by
LKW stößt mit BMW in Dorndorf zusammen

Ein Lastwagenfahrer befuhr Montagnachmittag die Hersfelder Straße in Dorndorf und wollte nach links auf das Grundstück einer Gärtnerei abbiegen. In diesem Moment wollte jedoch ein BMW-Fahrer den Laster überholen. Trotz eines Ausweichmanövers des 52-jährigen PKW-Fahrers stießen beide Fahrzeuge zusammen. Es blieb bei Blechschäden.

posted by
VW-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug bei Hümpfershausen

Ein 40-jähriger VW-Fahrer befuhr Montagabend die Landstraße von Eckarts nach Hümpfershausen. Nach einer Linkskurve geriet er ins Schleudern und verlor die Kontrolle über seinen PKW. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen angrenzenden Graben, überschlug sich und kam schließlich auf den Rädern zum Stehen. Der 25-jährige Beifahrer verletzte sich leicht und der VW musste abgeschleppt werden.

posted by
Schneeglätte führt zum Unfall bei Rohr

Ein 52-jähriger Mann befuhr Montagmorgen die Landstraße von Rohr nach Schwarza. Aufgrund von Straßenglätte geriet er mit seinem Renault ins Schleudern, drehte sich um die eigene Achse und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug blieb entgegengesetzt der eigentlichen Fahrtrichtung stehen. Glücklicherweise blieb es bei Sachschaden.

posted by
Drei Tütchen freiwillig übergeben – Fahrer & Kumpel unter Drogen in Leimbach

Beamte der Bad Salzunger Polizei kontrollierten Sonntagmittag einen VW im Rosenweg in Leimbach.

Sowohl der Fahrer als auch sein Beifahrer waren nicht angeschnallt. Der 31-jährige Beifahrer zeigte typische Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln und auf die Nachfrage überreichte er bereitwillig drei Tütchen mit Drogen.

Der Mann muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

posted by
Fahrzeug brannte in Meiningen

Aus bislang ungeklärter Ursache brannte Sonntagnacht gegen 2:45 Uhr ein Toyota, der in der Straße "Am Haselbusch" in Meiningen abgestellt war. Das seit Ende November abgemeldete Fahrzeug hatte noch einen Wert von ca. 600 Euro. Die Kameraden der Feuerwehr löschten die Flammen und die Polizei ermittelt zur Brandursache.

posted by
Bunter Blumenstrauß an Anzeigen für Skoda-Fahrer

Beamte der Meininger Polizei kontrollierten Sonntagnachmittag einen 38-jährigen Skoda-Fahrer in Schwarza. Am Kennzeichen des Autos waren keine Plaketten angebracht. Die Kontrolle des Fahrer ergab zudem, dass der Mann ohne die erforderliche Fahrerlaubnis fuhr. Zudem entrichtete er weder Steuern für den Skoda noch schloss er eine Versicherung ab. Die Kennzeichen, die angebracht waren gehörten ganz und gar an einen anderen PKW. Als wären diese Feststellungen nicht schon genug stand der 38-Jährige auch noch unter dem Einfluss berauschender Mittel. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis und Amphetamine. Der Mann musste die Polizisten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten und er erhält nun mehrere Anzeigen.

posted by
B62 – Renault-Fahrer touchiert Leitplanke bei Merkers

Sonntagabend befuhr ein 21-jähriger Renault-Fahrer die Bundesstraße 62 von Merkers nach Hämbach. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über seinen PKW, kam nach rechts von der Straße ab und streifte die Leitplanke. Der junge Mann blieb unverletzt und auch sein Renault blieb fahrbereit.

posted by
B62 – Fußgänger auf Bundesstraße bei Hämbach angefahren

Am 26.12.2020 gegen 19:50 Uhr teilte ein aufmerksamer Bürger mit, dass eine dunkel gekleidete Person auf der B 62 von Hämbach kommend nach Merkers läuft, die sehr schlecht zu erkennen wäre.

Kurz darauaf kam der Notruf, dass er zu einem Verkehrsunfall gekommen ist, bei dem ein Fußgänger auf dieser Strecke angefahren wurde.

Eine Fahrzeugführerin die mit ihrem Pkw Renault aus Hämbach kommend in Richtung Merkers fuhr, bemerkte den 40-jährigen Fußgänger zu spät und streifte diesen mit dem Außenspiegel am Arm, so dass dieser verletzt wurde.

Durch den hinzugezogenen Rettungsdienst wurde der Fußgänger ins Klinikum verbracht.

posted by
Wieder Fett vom Burger König Bad Salzungen gestohlen

Durch unbekannte Täter wurde in der Nacht vom 25.12. zum 26.12.2020 ca. 200 l altes Frittierfett entwendet.

Die Täter drangen über ein Tor auf das Gelände des Burger King in Bad Salzungen in der Leimbacher Straße ein und entwendeten das Fett aus drei Abfalltonnen.

Der Entwendungsschaden wird auf zirka 400 Euro geschätzt.

posted by
Polizei & Feuerwehr retten Pferde aus Schlammloch bei Hilders

Am 1. Weihnachtsfeiertag entdeckten gegen 11.20 Uhr Passanten nahe Hilders-Eckweisbach Pferde, die in einem Schlammloch feststeckten.

Eine Streife der Polizeistation Hilders konnte vor Ort feststellen, dass 6 Pferde von einer in der Nähe befindlichen Koppel ausgebrochen waren. Drei von ihnen begaben sich auf ihrem Ausgang in den Bereich einer stark aufgeweichten Wiese und gerieten dort in ein Schlammloch.

In diesem steckten sie bis zum Rumpf fest und konnten sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien.

Die Feuerwehren aus Hilders, Eckweisbach, Liebhards und Unterbernhards mussten zur Hilfeleistung angefordert werden. Den 40 Einsatzkräften gelang es mit erheblichem körperlichen Einsatz die Tiere aus ihrer misslichen Lage zu befreien.

Die Tiere kamen nicht zu Schaden.

posted by
Zwei junge Menschen verunglücken bei Unfall zwischen Dietlas und Stadtlengsfeld

Gegen 11.00Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Dietlas in Richtung Stadtlengsfeld.

Ein 20-Jähriger Fahrer verlor aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen VW-Golf, das Fahrzeug fuhr gegen einen Baum. Der Fahrer und sein 18-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall tödlich verletzt. Sie verstarben noch an der Unfallstelle.

Im Einsatz sind  mehrerer Feuerwehren, der Rettungsdienst, Polizei, und das Kriseninterventionsteam. Ebenso ist der Rettungshubschrauber Christoph 60 im Einsatz.

posted by
UPDATE – Wohnhausbrand in Barchfeld – Haus unbewohnbar – Spendenkonto eingerichtet

Zu einem Wohnhausbrand kam es am 24.12.20 in Barchfeld. Aus bisher unbekannten Gründen hatte sich ein Feuer im Dachstuhl entzündet und ist leider auf das ganze Geschoss übergegriffen.

Die Feuerwehren Barchfeld, Immelborn und Bad Liebenstein sind im Einsatz. Ebenso das DRK-Bad Salzungen.

Durch das Löschwasser ist leider das gesamte Gebäude beschädigt worden und ist nun unbewohnbar. Wie es am heuten Heiligen Abend mit den Bewohnern weiter geht, ist unklar.

posted by
Schlag ins Gesicht wegen Bremsmanöver in Meiningen

Ein 57-jähriger Mann befuhr am Montag gegen 13:45 Uhr die Autobahn 71 von Suhl nach Meiningen. Im Bereich des Tunnel Berg Bock fuhr ein Mercedes-Fahrer dicht auf den Kleintransporter auf.

Der 57-jährige musste eigenen Angaben nach verkehrsbedingt bremsen, was zu einem Beinahezusammenstoß führte. An der Anschlussstelle Meiningen verließ er die Autobahn und der unbekannte Mercedes-Fahrer folgte ihm.

Im Bereich einer Tankstelle folgte schließlich eine körperliche Auseinandersetzung, bei der der 57-Jährige einen Schlag ins Gesicht erhielt und eine blutende Wunde davon trug. Nach der Körperverletzung verließ der Mercedes-Fahrer unerkannt den Tatort.

Das Kennzeichen ist der Polizei bekannt und die Ermittlungen dauern an.

posted by
Räuber in Meiningen gesucht – 17-Jährigen niedergeschlagen

Ein unbekannter Täter forderte Dienstagnacht (22.12.2020) gegen 1:20 Uhr einen 17-Jährigen unter der Androhung von Gewalt auf, seine Taschen zu entleeren. Beide befanden sich zum Tatzeitpunkt in der Straße "Am Bielstein" in Meiningen.

Schon kurz nach der Drohung schlug der Täter seinem Opfer unvermittelt ins Gesicht und flüchtet danach ohne Beute in unbekannte Richtung.

posted by
Stromkasten in Sünna umgefahren

Ein 41-jähriger Mann befuhr Montagvormittag die Thomas-Müntzer-Straße in Sünna. Er wollte seinen Lastwagen entladen und stellte dafür sein Fahrzeug zum Teil auf einem Grünstreifen ab. Nach dem Entladen, fuhr der Mann los, übersah dabei aber einen Stromverteilerkasten. Dieser wurde aus der Verankerung gerissen. Auch am Laster entstand Sachschaden.

posted by
Gelbe Säcke angezündet und Menschenleben in Meiningen gefährdet

Ein bislang unbekannter Täter zündete Dienstagnacht (22.12.2020) gegen 1:40 Uhr mehrere gelbe Säcke, die auf dem Gehweg vor einem Wohn- und Geschäftshaus in der Eleonorenstraße in Meiningen abgelegt waren, an. Durch das Feuer entstand zudem Sachschaden am Haussockel und der Schaufensterscheibe eines Imbisses. Die Kameraden der Feuerwehr löschten die Flammen.

posted by
Zusammenstoß mit Greifvogel bei Oepfershausen

Ein 69-jähriger Mann befuhr Montagmittag die Ortsverbindungsstraße von Oepfershausen nach Unterkatz. Plötzlich flog ein Greifvogel vor seinen VW und der Mann konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Tier verendete am Unfallort. Am Fahrzeug entstand hingegen nur leichter Sachschaden.

posted by
Einbruch im Supermarkt in Hilders – Zeugen gesucht

Am Montag (21.12.), gegen 01:20 Uhr, hatten es Unbekannte auf einen Lebensmittelmarkt in der Thüringer Straße abgesehen.

Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Markt und durchsuchten diesen. Vermutlich wurden sie durch eine ausgelöste Alarmanlage gestört und flüchteten in unbekannte Richtung. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts gestohlen.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

posted by
69-jähriger wird von Hund gebissen – Halter läuft einfach weiter

Ein 69-jähriger Mann lief Freitagmittag an der schwarzen Hohle in Fambach spazieren. Ihm kam ein 60-jähriger Mann mit einem Hund, der an einer langen Leine angeleint war, entgegen. Als dieser auf Höhe des 69-Jährigen war, konnte der Hundehalter das Tier nicht mehr halten, der Vierbeiner lief in Richtung des Spaziergängers und biss ihn in den Oberschenkel. Nach dem Beißvorfall lief der 60-Jährige weiter und kümmerte sich nicht um den Gebissenen. Eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung war die Folge.

posted by
21-Jähriger baut Unfall mit 1,81 Promille

Am Sonntag um 02:15 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw BMW aus Richtung Bad Liebenstein kommend den Kreisel in Barchfeld in Richtung Breitungen. Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr brach das Heck aus, der Pkw drehte sich und schleuderte dann rückwärts über den Gehsteig in einen Gartenzaun. Hier wurden zwei massive Zaunpfeiler und mehrere Zaunfelder zerstört. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von 1,81 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergstellt. Der BMW musste abgeschleppt werden.

posted by
81-jähriger verwechselt Gas und Bremse in Ostheim

Ein 36-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Straße „Auf der Bündt“ in Ostheim.

Auf Höhe der Ein-/Ausfahrt des Edeka kam es dann zum Zusammenstoß mit einem 81-jährigen Pkw-Fahrer, welcher vom dortigen Parkplatz ausfahren wollte, hierbei vom Brems- auf das Gaspedal rutschte und dadurch in den Begegnungsverkehr geriet.

An beiden Pkw entstand ein Frontschaden, sodass diese abgeschleppt werden mussten.

Durch den Zusammenstoß wurde ebenfalls eine angrenzende Gartenmauer beschädigt. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock und wurde durch den Rettungsdienst noch vor Ort versorgt.

posted by
Mieser Mensch zersticht wiederholt Reifen vor dem Klinikum Meiningen

Eine Mitarbeiterin des Klinikum Meiningens parkte ihren Pkw am Donnerstag in den Abendstunden auf dem Parkplatz des Klinikum Meiningen.

Als sie nach der Arbeit nach Hause fahren wollte musste sie zum wiederholten Male feststellen, dass ein Reifen ihres Fahrzeuges durch einen unbekannten Täter zerstochen wurde.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und Hinweise auf den Täter geben können werden gebeten, sich bei der PI Schmalkalden-Meiningen zu melden.

posted by
Kennzeichen eines Pkw in Meiningen gestohlen

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden durch Unbekannte die Kennzeichen eines Pkw gestohlen. Der Pkw war im Weißen Weg in Meiningen - Helba abgestellt, die Kennzeichen wurden samt der Kennzeichenhalterung vom Fahrzeug gerissen. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und Hinweise auf den Täter geben können werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

posted by
Unfall auf der B19 bei Waldfisch

Die Vorfahrt nicht beachtet hat ein Lkw Fahrer am 18.12.2020 gegen 16.00Uhr, als er bei Waldfisch nach links auf die B 19 in Richtung Meiningen auffahren wollte.

Er stieß mit einem Pkw Hyundai zusammen, der von Eisenach kommend in Richtung Meiningen unterwegs war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Am Lkw entstand ein Schaden von ca. 400 Euro und am Pkw von ca. 6.000 Euro.

posted by
Arzt angegriffen – Körperliche Auseinandersetzung in Kaltennordheim

Vor einer Woche (7.12.20) wurde ein ansässiger Arzt in seiner Praxis in Kaltennordheim während der Sprechzeit angegriffen. Vorausgegangen war ein Streit mit zwei Frauen und einem Mann, bei denen es sich nicht um Patienten handelt.

Nach mehrfacher erfolgloser Aufforderung, die Praxis zu verlassen, wurde die Polizei alarmiert. Darauf folgten gegen den Arzt diverse Anschuldigungen und Beleidigungen und schlussendlich ein körperlicher Angriff. Der Arzt machte von seinem Hausrecht Gebrauch und warf die Drei raus. 

Die Polizei nahm den Vorfall auf und ermittelt nun wegen Hausfriedensbruch, Verleumdung und zusätzlich gegen den Mann wegen Körperverletzung.

posted by