Ölunfall in der Gemeinde Rhönblick – Feuerwehr im Einsatz

Auf Höhe des Heftenhofes in der Gemeinde Rhönblick erlitt eine Holzrückemaschine einen technischen Defekt in dessen Folge erhebliche Mengen Hydraulikfüssigkeit auf die Straße geflossen sind.

Aufgrund der Größe der Maschine und des Schadens wurde die Straße vollständig gesperrt.

Die Feuerwehr Rhönblick hat die Flüssigkeit gebunden. Insgesamt waren 9 Feuerwehrleute mit der Beseitigung des Schadens beschäftigt. Die Einsatzleitung hatte der Wehrleiter von Helmershausen Kamerad Holger Römhild.

Außenanlagen des Gymnasium Vacha erneuert – 240.000 Euro gut investiert

Für über 240.000 Euro hat der Wartburgkreis die Außenanlagen das Gymnasiums Vacha erneuert.

Es entstand ein barrierefreier Schulhof mit Spiel-, Unterrichts- und Bewegungsmöglichkeiten. Während der vordere Schulhof des Gymnasiums als „beruhigter“ Schulhof bereits im letzten Jahr übergeben werden konnte, war es der Wunsch der Schule, im hinteren Bereich des Außengeländes einen „bewegten“ Schulhof zu gestalten.

Opel-Fahrerin kracht gegen Dacia in Bad Salzungen und fährt anschließend davon

Am 01.076.2021, 10.45 Uhr ereignete sich in der Ratsstraße in Bad Salzungen ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher pflichtwidrig von der Unfallstelle entfernte.

Der Fahrer eines PKW Dacia hatte sein Fahrzeug in der Ratsstraße abgestellt. Die hintere Tür auf der Fahrerseite war noch leicht geöffnet als ein dunkler Kleinwagen gegen die geöffnete Tür fuhr und dies dadurch beschädigte.

Der Fahrzeugführer des Kleinwagens fuhr aber einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Der Dacia-Fahrer und ein weitere Zeuge konnten sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs merken. Durch diese Zeugenaussagen konnten die eingesetzten Polizeibeamten eine 55-jährige Frau als Fahrerin des flüchtigen PKW Opel ermitteln.

300 Meter Weidezaun in Wildprechtroda gestohlen – Zeugen gesucht

Im Zeitraum vom 21.05.2021, 18.00 Uhr bis zum 27.05.2021 wurden in der Sorghofstraße in Bad Salzungen von einer Grasweide Weidezäune gestohlen.

Der oder die unbekannten Täter haben von der Weide am Ortsausgang Wildprechtroda in Richtung Untersorghof 6 Weidezaunnetze in der Gesamtlänge von 300 Metern entwendet. Auf der Weide befanden sich keine Tiere. Die Netze waren zweifarbig.

Jüdische Vergangenheit – Fotoausstellung in der Volkshochschule bis 30.7.21

Markus Schäfer, Leiter der VHS Wartburgkreis und ambitionierter Hobby-Fotograf hat mit seiner Kamera die Friedhöfe der Region in Geisa, Vacha, Barchfeld, Eisenach, Gehaus und Stadtlengsfeld besucht und die Spuren der jüdischen Vergangenheit des Wartburgkreises aus seiner Perspektive festgehalten.
Die Ausstellung kann zu den regulären Öffnungszeiten der VHS besichtigt werden, sobald diese wieder öffnen darf. Zu sehen ist sie bis 30. Juli 2021.

Corona Schnelltest – Jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr im Wechsel Bettenhausen und Helmershausen

Ab heute sind auch kostenlose Schnelltests in der Rhön wieder möglich. Dem Vorbild der Testreihe des Landkreises Schmalkalden-Meiningen folgend ist es ab Mittwoch einmal die Woche möglich, sich testens zu lassen.

Dazu steht das mobile Testteam des DRK Meiningen jetzt jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr im Kulturhaus Helmershausen bereit.