B279 – Schwerer Unfall bei Gersfeld – Menschen verletzt

Am Ostermontag, den 05.04.2021 gegen 17:40 Uhr, ereignete sich ein Vekehrsunfall mit zwei verletzten Personen auf der Bundesstraße 279, in Höhe Gersfeld- Schwedenschanze.

Ein 20jährige Fahrzeugführerin aus Ilmenau fuhr mit ihrem PKW die B 279 von Gersfeld kommend, in Richtung Bayern. Kurz vor der bayerischen Landesgrenze verlor die Fahrzeugführerin aufgrund schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß seitlich mit einem mit vier Personen besetzten, auf der Gegenfahrbahn stehenden PKW zusammen.

Hierbei wurden die Unfallverursacherin und ein Fahrzeuginsasse des entgegenkommenden Fahrzeugs verletzt und in das Klinikum Fulda verbracht.

Beide beteiligten Fahrzeuge waren trotz der winterlichen Witterung mit Sommerreifen ausgestattet.

Alkoholisiert Unfall zwischen Mehmels & Wasungen gebaut

Am Sonntag Morgen um 03.20 Uhr ereignete sich zwischen Wasungen und Mehmels ein Verkehrsunfall. Bei Befahren einer Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Graben stehen. Als die Beamten und der Rettungsdienst am Unfallort eintrafen, gab es vom Fahrer keine Spur. Es wurden Suchmaßnahmen eingeleitet. Der Fahrer selbst konnte kurze Zeit später im Nachbarort angetroffen werden und schien stark alkoholisiert. Zwischenzeitlich konnte die Fahrereigenschaft eindeutig geklärt werden. Es wurde eine Blutentnahme veranlasst, der Führerschein wurde sichergestellt.

Auto bei Einkaufsmarkt in Kaltennordheim angefahren und abgehauen

Am 01.04.2021 zwischen 11.30 Uhr und 12.10 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Feldabahnstraße ein Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein abgeparkter Pkw Seat durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle. Zeugen, welche Hinweise zum Verursacher geben könne, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

150 Kilometer für schnelles Internet – Glasfaser Verlegung bis September in Bad Salzungen

Seit März laufen die Bauarbeiten, um Bad Salzungen mit schnellem Internet via Glasfaserkabel zu versorgen. Dabei kommen modernste Technologien zum Einsatz.

Bad Salzungen und Langenfeld werden in diesem Jahr mit Glasfaseranschlüssen ausgestattet für Internetgeschwindigkeiten bis zu einem Gigabit. Die Bauarbeiten sind im März dieses Jahres in Langenfeld gestartet und werden in mehreren Teilabschnitten durch die beiden Ortsteile und das Stadtgebiet verlaufen.

Marihuana-Geruch im Fahrzeug – Kontrolle bei Ausgangssperre in Ostheim

Am Montag wurde gegen 01:30 Uhr ein Pkw mit zwei Insassen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte starker Marihuana-Geruch im Fahrzeuginnenraum festgestellt werden. Da der anschließenden Drogenschnelltest bei der Fahrerin positiv verlief wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Weiterhin lag bei der Fahrerin und dem Beifahrer ein Verstoß gegen die nächtliche Ausgangssperre nach dem Infektionsschutzgesetz vor. Beim Beifahrer konnte noch eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden.

Baustoffmarkt in Kaltennordheim & Diedorf suchen Mitarbeiter

Der Baustoffmarkt in Kaltennordheim und Diedorf brauchen Verstärkung!

Gesucht werden freundliche  Mitarbeiter (m/w/d)

- ab sofort in Vollzeit

Kunden beraten und Ihre Zufriedenheit müssen Dir am Herzen liegen.

In den Bereichen Bauen , Bauelemente, Baustoffe, Holz, Garten, Sanitär, Farben, Werkzeug, Maschinen und Eisenwaren bietet dir dein Arbeitsplatz einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag.